Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Untitled Prezi

No description
by

Kathrin Schneider

on 10 July 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Untitled Prezi

Gliederung

Erkenntnisinteresse
Methoden
Schwerpunktfindung
Einführung ins Thema
Durchführung
Familienfindung
Methodenfindung
Ergebnis
Prozessbeobachtung
Familienfindung
Methodenprozess
Gruppenprozess
Erkenntnisinteresse
Einführungs ins Thema
1969 Beerdigung der Schauspielerin Judy, erstes Mal Regenbogenflaggen
"Irgendwo über dem Regenbogen,
ganz weit weg,
dort liegt das Land meiner Träume,
von dem ich in einem Wiegenlied gehört habe."

Regenbogen/Regenbogenfahne =Zeichen der Toleranz, der Vielfältigkeit, der Hoffnung und der Sehnsucht.
Leben; Toleranz; Liebe
Gesundheit/Heilung
Sonne
Natur
Kunst
Geist
1798 Künstler Gilbert Baker entwarf erste Fahne mit 8 Farben.
1979 Trauermarsch für Harvey Milk, Fahne wurde weltweit bekannt
bisher keine Berührungspunkte mit Regenbogenfamilien
Wunsch Einblick zu erhalten
Unterschiede/Gemeinsamkeiten zu traditionellen Familien, Herausforderungen
aufgrund aktueller politischer/gesetzlicher Veränderungen neues Interessengebiet
Methoden
Schwerpunktfindung
Methoden
Familienfindung
- Aufruf in einem Internetforum
- Becky & Antje haben sich zurück gemeldet
- Becky & Antje sind verheiratet und haben eine 4-jährige Tochter Finja

Empfehlungen
Methoden
Methodenfindung
- narratives Interview
- Autofotographie
- Lebensweltkarte
- Videovorstellung der Familie
- Fotoalbum
- Bildercollage
- Lebensweltbegehung
Durchführung
- Kontaktaufnahme (Vorstellung des Projekts und der
Teilnehmer, Terminfindung) (24.5.)
- Formulierung einer Frage für das narrative Interview: "Du
bist Teil einer Regenbogenfamilie. Welche
Herausforderungen gibt es?" (24.5.)
- Durchführung des Interviews (31.5.)
- Transkription/ Auswertung (07.6.)
- Konkretisierung der weiteren Vorgehensweise/Methoden
Fokussierung auf Lebensweltkarte und gemeinsame
Begehung der Lebenswelt (Fotos) (14.6.)
- Lebensweltbegehung (mit Fotos machen) und Erstellung
einer Lebensweltkarte (26.6.)
- Auswertung (28.6.)




Regenbogenfamilie
2001 Lebenspartnerschaftsgesetz (LPartG)
1950 erstmalige Verwendung von dem Begriff "Rainbow-Family"
2009 im Duden aufgenommen
Rechtsgrundlagen:
Verbot einer gemeinsamen Adoption eines Kindes
Leibliche Kinder dürfen vom Partner adoptiert werden
Sukzessivadoptin möglich (seit 2013)
Gemeinsamer Name; Unterhaltspflichtig; gesetzliches Erbrecht; Zugewinngemeinsacht; nachpartnerschaftlicher Unterhalt und Versorgungsausgleich
Nur 23% von den 67000 eingetragene Lebenspartnerschaften
Zahlen aus Mikrozensus erhoben
2007/2008 Zählung = 2200 Kinder in eingetragenen Lebenspartnerschaften
Regenbogenfamilie
Eltern
Kinder
ILSE
coming-out
Verhalten
des Umfelds
persönliches
Empfinden
Schule
emotionales Empfinden
Umfeld
--> das Erleben der Eltern ist im Fokus der Lebensweltanalyse


--> Entscheidung für eine Fokussierung auf ein Ehepaar mit Kind
- Gruppen- und Themenfindung (17.5.)
Familienvorstellung
- seit 2002 in einer Partnerschaft, seit 2005 verheiratet
- wohnen im gemeinsamen Haus in Niederrad
- haben einen Hund

Rebecca:
- Leiterin einer Tankstelle (Vollzeit, Schichtdienst)
- hat Finja adoptiert
- aktiv im Karnevalsverein



Familienvorstellung


Finja:
- 4 Jahre alt
- Kindergarten in Niederrad
- Mitglied im Turnverein
- Nachname von Rebecca


Familienvorstellung
Antje:
- Fluggerätmechanikern bei Lufthansa (Vollzeit, Drei-Schichtdienst
- leibliche Mutter von Finja
durch Insemination in einer Klinik
in Dänemark, Teilanonymspender
Gruppen- und Themenfindung
1 Jahr alt
Rebecca:
- Leiterin einer Tankstelle (Vollzeit, Schichtdienst)
- hat Finja adoptiert
- aktiv im Karnevalsverein
Antje:
- Fluggerätmechanikern bei Lufthansa in Vollzeit

- leibliche Mutter von Finja
durch Insemination in einer Klinik
in Dänemark
Finja:
- 4 Jahre alt
- Kindergarten in Niederrad
- Mitglied im Turnverein
- Nachname von Rebecca
Full transcript