Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Mexico-City zwischen Favelas und Gated Community

No description
by

Caro H

on 24 May 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Mexico-City zwischen Favelas und Gated Community

Klima
semiaride Kalttropen

Inversionswetterlage
Bevölkerung
Allgemeines
ca. 20 Mio. Einwohner
in Agglomeration

60% leben in Armut

Bevölkerungswachstum 1.27% p.a.
Erläuterungen zu Wohnstrukturen
Slums (Favela):
verkommene Bausubstanz
hohe Wohndichte
niedriges Einkommen
sozialer Verfall
Marginalviertel:
ähnlich wie Slums
randstädtisch
Dynamik
Zusammenhalt
Hüttenviertel:
illegal erbaut
Gated Community:
exklusiv
nicht öffentlich
obere Einkommensklasse
Sicherheitspersonal
Ursachen der Zuwanderung
Push-Faktoren
niedriger Lebensstandard
Arbeitslosigkeit
mangelhafte Infrastruktur
schlechte Bildungschancen
kaum medizinische Versorgung
Pull-Faktoren
bessere Lebensbedingungen
Arbeitsplätze, Aufstiegschancen
bessere technische Infrastruktur
Bildungsmöglichkeiten
bessere medizinische Versorgung
größeres Freizeitangebot
Folgen der Zuwanderung
Platzmangel
Slumvergrößerung
Arbeitslosigkeit
überlastete Infrastruktur
mit Entsorgung überfordert
Einblick in weitere Probleme
Wassermangel
Verkehrsproblem
rund 4 Mio. Autos täglich

hohe Pendlerzeiten

unzureichende öffentliche Verkehrsmittel
Luftverschmutzung
Verkehr

veraltete Industrieanlagen

Inversionswetterlage

4000 Menschen pro Jahr sterben an den Folgen
Lösungsansätze
Wohnraumprobleme
Mexico-City zwischen Favela und Gated Community
-
Ist eine nachhaltige Stadtentwicklung möglich?

Abiturpräsentation im Fach Erdkunde
Ann-Caroline Heiler
26.05.2014
Side-and-Service-Projekte
Parzellen werden eingerichtet
Anbindung an Strom, Wasser und Entsorgung
für geringen Preis verkauft
Haus wird in Eigeninitiative errichtet
Slumumsiedlungen
Bewohner werden zuvor umgesiedelt
Zerstörung der Slums
Bebauung mit Bürokomplexen etc.
Slumsanierung
Aufwertung bestehender Wohnräume
elementare Einrichtung
Bewohner werden Eigentümer
Kredite für Renovierung
Verkehrsproblem
Bau einer zweistöckigen Autobahn

suburbane Bahnverbindung

Metrobusnetz
Wasserversorgung
Abwassertunnel

neue Kläranlagen

Zisternen
Stadtentwicklung
Modell der Struktur und Entwicklung einer lateinamerikanischen Stadt nach Entwurf von J. Bähr,
A. Borsdorf und M. Janoschka
Verteilung der Bevölkerungsschichten
Luftqualität
eintägiges Fahrverbot

mehr öffentliche Verkehrsmittel

Wechsel von Treibstoffen

Schließen von Fabriken
Fazit
Quellenangabe:
Internetquellen:
Becker, Mathias (2014): Megacity in Wassernot, http://articles.latimes.com/2002/apr/07/news/mn-36658 [Eingesehen am 19.05.2014]
Borsdorf, Axel (o.J.): Lateinamerika: Städtebaulicher Wandel unter Globalisierungsstress, http://www.uibk.ac.at/geographie/personal/borsdorf/pdfs/borsdorf-matices.pdf [Eingesehen am 16.05.2014]
Buth,Christine (2010): Mexiko-Stadt - Mega-City vor Mega-Herausfordeungen, http://www.planet-wissen.de/laender_leute/mexiko/mexiko_stadt/index.jsp [Eingesehen am 15.05.2014]
Buth, Christine (2006): Interview: Perspektiven einer Mega-City, http://www.planet-wissen.de/laender_leute/mexiko/mexiko_stadt/interview_mega_city.jsp [Eingesehen am 15.05.2014]
derStandart.at (2013). Das Ende der Käfertaxis in Mexico City, http://articles.latimes.com/2002/apr/07/news/mn-36658 [Eingesehen am 19.05.2014]
Ernst, Sonja (2006): Mexiko-Stadt - Selbstbausiedlung als Lösung, http://www.bpb.de/gesellschaft/staedte/megastaedte/64621/mexiko-stadt?p=all [Eingesehen am 12.05.2014]
Germany Trade & Invest (2012): Mexiko-Stadt steht vor großer Herausforderung, http://www.gtai.de/GTAI/Navigation/DE/Trade/maerkte,did=636046.html [Eingesehen am 15.05.2014]
Klett (o.J.): Städtische Räume - Probleme und Ansätze nachhaltiger Stadtentwicklung, http://www2.klett.de/sixcms/media.php/229/104103-4109.pdf [Eingesehen am 15.05.2014]
Mena, Jennifer (2002): For Mexican Mayor, Road To Presidency Has Two Tiers, http://articles.latimes.com/2002/apr/07/news/mn-36658 [Eingesehen am 19.05.2014]
Seos (o.J.): Landnutzung und Landnutzungswandel - Mexico City, http://articles.latimes.com/2002/apr/07/news/mn-36658 [Eingesehen am 19.05.2014]
Urban Age Conference (2006): Mexico City - Growth at the limit?, http://v0.urban-age.net/0_downloads/MC-Newspaper.pdf [Eingesehen am 15.05.2014]
Wallert, Werner (1996): Mexiko-Stadt - Ungunstlage und Sozialstrukturen einer Primatstadt, https://www.friedrich-verlag.de/pdf_preview/d56142_1417.pdf [Eingesehen am 15.05.2014]
Quellenangabe
Literaturverzeichnis:
Bähr, Jürgen; Borsdorf Axel; Janoschka, Michael: Die Dynamik stadtstrukturellen Wandels in Lateinamerika im Modell der lateinamerikanischen Stadt, in Geographica Helvetica (2002), Bd. 57 S.300-310
Leisenberg, Julia: Lebst du nur oder wohnst du schon?. Slumsiedlungen in Mexiko-Stadt aus Sicht der Stadtregierung und der Slumbewohner, in Praxis Geographie (2012), Mai Heft Nr.5, S.18-25
Diercke Weltatlas (2002): Erde-Klima. 5. Auflage. Braunschweig: Westermann, S.220

Bildnachweise [Eingesehen am 19.05.2014]:
http://www.e-architect.co.uk/mexico/pedregal-shopping-center
http://www.elinmobiliario.com/mexico/desarrollos/mexico_df/barrios_cerrados/grupo_frisa/la_floresta_9073.html
http://lab.org.uk/is-mexico-an-emerging-economic-superpower
http://www.planet-wissen.de/laender_leute/mexiko/mexiko_stadt/img/interview_mexiko_stau_g.jpg
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/6c/Mexiko_topo.jpg
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/5/5b/AerialViewPhotochemicalSmogMexicoCity_2.jpg
http://en.wikipedia.org/wiki/File:Ferrocarril_Suburbano_de_la_Zona_Metropolitana_del_Valle_de_M%C3%A9xico_estaci%C3%B3n_Cuautitl%C3%A1n.jpg
http://en.wikipedia.org/wiki/File:Metrobus-Glorieta-Insurgentes.JPG
http://www.obrasweb.mx/media/2012/05/29/tunel-emisor-oriente.jpg
http://www.conagua.gob.mx/sustentabilidadhidricadelValledeMexico/imagenes/Atotonilco/PRINCIPAL_0929.jpg
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/3/3b/Vws.jpg
http://www.suedwind-magazin.at/photo.asp?w=300&datei=200612s39a.jpg
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/d7/Ciudad.de.Mexico.City.Distrito.Federal.DF.Paseo.Reforma.Skyline.jpg
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/0/05/Anillo_Periferico_in_San_Jeronimo,_DF,_MX.jpg
http://wpcontent.answcdn.com/wikipedia/commons/thumb/3/32/Mexico_City_suburbs_Cuautepec.JPG/220px-Mexico_City_suburbs_Cuautepec.JPG
http://www.bilfinger.com/fileadmin/corporate_webseite/Magazin/14-01_Wasser/lightbox/bilfinger_magazin_mexiko_30_1_lightbox.jpg
Austrocknung des Texcoco-Sees

Randgebiete ohne fließendes Wasser

Versorgung durch Wassertanks

Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit!
Geographische Lage
Full transcript