Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Erste und Zweite Intifada

Präsentation über den Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern.
by

Myriam Bouziani

on 6 March 2016

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Erste und Zweite Intifada

Die erste und zweite Intifada
Israelis
Palästinenser
Auslöser
7. Dezember 1987:
Zusammenstoß eines israelischen Last-
wagens mit zwei palästinensischen Fahr-
zeugen

Verdacht: kein Unfall, sondern ein Racheakt für
einen am Vortag ermordeten israelischen
Geschäftsmann
-> auf einen Schlag entlud sich die Wut der
Palästinenser über die israelischen Besatzer
in einer bis dahin nicht gekannten Intensität
Dennoch:
die Ursachen des Aufstandes der
Palästinenser lagen tiefer
-> seit dem Sechs-Tage-Krieg 1967 lebten
sie unter israelischer Besatzung
-> kein Bürgerrecht in den besetzten Gebieten
-> Land war knapp
-> Arbeitslosigkeit war hoch
-> eigene politische Gruppen waren verboten
-> ein eigener Staat rückte immer weiter in
die Ferne
Wut und Verzweiflung
Beginn der ersten Intifada
"Krieg der Steine"
Gesicht der ersten Intifada:
Jugendliche werfen
Steine nach israelischen Soldaten
-> erfasste nach einer Zeit alle Bevölkerungsschichten
die PLO reagierte schnell auf die ersten Demonstrationen und konnte innerhalb weniger Wochen die Führung des Aufstandes übernehmen
-> gab der Intifada eine politische Zielrichtung
-> rief zum Volksaufstand auf


ZIEL:
Aufbau eines palästinensischen
Staates
Vorgehensweise
erfolgreiches Mittel: wirtschaftlicher
Boykott
-> Palästinenser sollten keine israelischen
Produkte mehr kaufen
-> Weigerung, Steuern zu zahlen
-> Generalstreiks
Errichtung einer eigenen politischen,
sozialen und wirtschaftlichen
Infrastruktur
Reaktion Israels
Israel reagierte mit einer Politik der
"Eisernen Faust":

Schulen und Universitäten wurden geschlossen
Ausgangssperren
Einsatz von scharfer Munition und Folter
Deportation
Strom und Wasser wurden abgedreht
dennoch:
harte Reaktion Israels
befeuerte den Aufstand
nur noch
"Vereinigte Nationale Führung"
Erste Erfolge
1988: jordanischer König Hussein
übertrug das Westjordanland den
Palästinensern


-> symbolischer Akt, da Israel die Vorgänge
nicht akzeptierte
Yassir Arafat nutzte das öffentliche Interesse an diesem Konflikt
-> 15. November 1988: Ausrufung des
Staates Palästina
Friedensabkommen
13. September 1993: Unterzeichnung der Osloer Prinzipienerklärung
-> Motto:
"Land für Frieden"
-> palästinensische Selbstverwaltungsgebiete
in den von Israel besetzten Territorien
Ende der ersten Intifada
Die zweite Intifada
auch: Al-Aqsa-Intifada
Auslöser:
Besuch von Ariel Scharon auf dem Jerusalemer Tempelberg am 28. September 2000
-> Provokation für die Palästinenser
provokantes Ereignis genügte wieder für den
Beginn eines Aufstandes
die Ursachen lagen wieder tief:
- Armut und Arbeitslosigkeit der Palästinenser
- nur wenige Vereinbarungen aus dem Oslo-
Vertrag wurden umgesetzt
- Widerstandsgruppe "Hamas" störte
den Friedensprozess
Vorgehensweise
radikale Gruppen setzten auf Angriffe
innerhalb Israels
-> großer Rückhalt in der palästinensischen
Bevölkerung
-> Zahl der Selbstmordanschläge stieg rapide an
-> die Hamas spielte eine wichtige Rolle und trug
zur Radikalisierung vieler Palästinenser bei
Israel setzte auf die Beschädigung der
palästinensischen Infrastruktur
2003: Bau einer Barriere
8. Februar 2005: Waffenruhe
Ende der zweiten Intifada
Quellen:
Forum Geschichte 12, Bayern, 2010
http://www.bpb.de/internationales/asien/israel/45071/intifada-und-oslo
http://www.bpb.de/internationales/asien/israel/45077/zweite-intifada
http://palaestina.org/index.php?id=69

Abbildung 1:
http://www.br.de/radio/bayern2/politik/jazz-und-politik/israel-plaestina-konflikt-100~_v-img__16__9__m_-4423061158a17f4152aef84861ed0243214ae6e7.jpg?version=ce910
Abbildung 2:
http://www.taz.de/picture/247914/948/Pala__stina_dapd_17092011.jpg
Abbildung 3:
http://media1.faz.net/ppmedia/video/161335598/1.750141/article_multimedia_overview/im-arabischen-teil-jerusalems.jpg
Abbildung 4:
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/f2/Bill_Clinton,_Yitzhak_Rabin,_Yasser_Arafat_at_the_White_House_1993-09-13.jpg
Full transcript