Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Inklusion

No description
by

Lea Bauroth

on 20 January 2016

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Inklusion

§1
Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen
Mitunterzeichner, bereits ratifiziert
Mitunterzeichner, nicht ratifiziert
Nichtunterzeichner
§24
Menschen-rechte
§1
§2
§26
kleinere Lerngruppen, mehr Lehrer
Vorteile
Nachteile
Inhalte unterscheiden sich signifikant
praxisorientierter Lernplan
schulische Erfolgserlebnisse
Transparenz
Befremdung und Berührungsängste
"Schonraum"
Behinderte Kinder sollten an allgemeinen Schulen unterrichtet werden.
Inklusive Pädagogik
pädagogischer Ansatz, dessen wesentliches Prinzip die Wertschätzung und Anerkennung von Diversität (= Unterschiedlichkeit) in Bildung und Erziehung ist
Demokratie
Inklusion
Artikel 20

(1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.
Grundgesetz der
Bundesrepublik
Deutschland
Artikel 3

(3) Niemand darf wegen seines Geschlechtes,
seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache,
seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens,
seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden.
Niemand darf wegen seiner Behinderung
benachteiligt werden.
"Inklusion ist auf jeden Fall eine sehr gute Idee, aber man muss unglaublich viel Geld da rein investieren und das wird momentan einfach nicht gemacht."
- interviewte Sonderschulpädagogin
kommunale Finanzierung
mindestens bis zur neunten Klasse haben alle Schüler gemeinsam Unterricht
Alternativen zur Inklusion
"Overtraining"
temporäre Lerngruppen
Artikel 4

(1) Die Vertragsstaaten verpflichten sich, die volle Verwirklichung [...] zu gewährleisten und zu fördern.


Der Bundestag hat mit Zustimmung des Bundesrates das folgende Gesetz beschlossen:

Artikel 1

Dem [...] von der Bundesrepublik Deutschland unterzeichneten Übereinkommen vom 13. Dezember 2006 über die Rechte von Menschen mit Behinderungen [...] wird zugestimmt. [...]

Artikel 2

(1) Dieses Gesetz tritt am Tag nach der Verkündung in Kraft.

Inklusiver
Unterricht
gesonderte Klassen in gemeinsamer Schule
Personelle
Ressourcen
Baulicher
Rahmen
Inhalt des
Unterrichts
differenzierte Sonderschulklassen zur individuellen Förderung als Übergangslösung
Finanzierung
"Kein Kind zurück lassen"
mindestens bis zur neunten Klasse haben alle Schüler gemeinsam Unterricht
Förderschulen so gut wie abgeschafft
Die Rahmenbedingungen
für Inklusion sind nicht
vorhanden.
"adapted education"
landesübergreifende Tests
Quellen
Lea Bauroth:
Albers, Timm: Inklusion im deutschen Schulsystem: Barrieren und Lösungswege. Berlin: Verlag des deutschen Vereins, 2014
Imhäuser, Karl-Heinz: Inklusion im deutschen Schulsystem: Barrieren und Lösungswege. Rheinbreitbach: Verlag des deutschen Vereins, 2014
Kultusministerium Thüringen: Fachliche Empfehlung zur Sonderpädagogischen Förderung in Thüringen. Erfurt, 2008, S.1
Hellmich, Frank: Forschungen zu inklusiver Bildung. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, 2014
Interview Sonderpädagogin, Anhang Seminarfacharbeit S. 130
https://www.behindertenbeauftragter.de/SharedDocs/Publikationen/DE/Broschuere_UNKonvention_KK. pdf?__blob=publicationFile
https://www.un.org/depts/german/uebereinkommen/ar61106-dbgbl.pdf
https://www.behindertenbeauftragter.de/SharedDocs/Publikationen/DE/Broschuere_UNKonvention_KK. pdf?__blob=publicationFile
http://www.lsv-thueringen.de/wp-content/uploads/2013/07/2013-07-09Thüringer_Entwicklungsplan_Inklusion.pdf
http://www.gehalt.de/einkommen/suche/sonderpaedagoge/1
http://www.gehaltsvergleich.com/gehalt/Lehrer-Lehrerin-Sonderschulen
Bilder:
https://image.freepik.com/freie-ikonen/schulgebaude_318-59285.png
http://static6.depositphotos.com/1029662/664/v/450/depositphotos_6646202-School-Teacher-Student-class-classroom-Symbol.jpg
http://png.clipart.me/graphics/previews/839/school-teacher-student-class-classroom-education-symbol-sign-icon-pictogram_83983915.jpg
https://encrypted-tbn3.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcRPMuLXei7phzmlanJ_hmJBzETijOOfXPDvuJY_ommxGAqbgwHD
http://t1.ftcdn.net/jpg/00/36/49/48/400_F_36494862_VMwhoRDz9N4f6nSucwrg3iziHJyTjJm5.jpg
http://previews.123rf.com/images/leremy/leremy1201/leremy120100003/11965722-Spa-Massage-Therapie-Wellness-Aromatherapie-Icon-Anmelden-Piktogramm-Lizenzfreie-Bilder.jpg
http://www.deine-stimme-gegen-armut.de/typo3temp/pics/4fcc4689db.jpg
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/8/86/Flag_of_Germany_(3-2_aspect_ratio).svg/2000px-Flag_of_Germany_(3-2_aspect_ratio).svg.png
https://img.yumpu.com/33766114/1/358x507/tha-1-4-ringer-entwicklungsplan-fa-1-4-r-inklusion.jpg


Sebastian Fischer

Wocken, Hans: Im Haus der inklusiven Schule: Grundrisse - Räume - Fenster. Hamburg: Feldhaus, 2014, S.178
Interview Sonderpädagogin, Anhang Seminarfacharbeit S. 133
Albers, Timm: Inklusion im deutschen Schulsystem: Barrieren und Lösungswege. Berlin: Verlag des deutschen Vereins, 2014
http://www.inklusion-online.net/index.php/inklusion-online/article/view/138/138
http://www.inklusion-schule.info/inklusion/definition-inklusion.html
Bilder:
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/7b/BEST_blue_map_of_Europe_with_townnames.png
http://de.statista.com/statistik/daten/studie/449433/umfrage/bundeshaushalt-ausgaben-nach-ressorts/
http://www.nationalflaggen.de/media/flags/flagge-schweden.gif
http://www.nationalflaggen.de/media/flags/flagge-finnland.gif
http://www.nationalflaggen.de/media/flags/flagge-norwegen.gif
http://www.nationalflaggen.de/media/flags/flagge-frankreich.gif
Pauline Langguth:


Johannes Wiosna:

Wocken, Hans: Im Haus der inklusiven Schule: Grundrisse - Räume - Fenster. Hamburg: Feldhaus, 2014, S.198

Interview Sonderpädagogin, Anhang Seminarfacharbeit S. 130

Interview Lehrerin, Anhang Seminarfacharbeit S.79

http://www.gedenkort-t4.eu/de/gegenwart/was-heisst-euthanasie

http://www.inklusion-online.net/images/1302/image2c.png

http://www.behindertenbeauftragter.bremen.de/fastmedia/12/thumbnails/Flagge%20der%20UN.png.5525.png

http://www.superoffice.com/blog/wp-content/uploads/2012/11/Selection3_thumb.jpg

https://www.aktion-mensch.de/themen-informieren-und-diskutieren/was-ist-inklusion.html
Inklusion wird in Zukunft für unsere Gesellschaft unabdingbar sein.
Selektion Stress
"Aber hier in der Klasse wird keiner ausgelacht. Das habe ich von Anfang an verboten. Jeder hat mal eine Schwäche."
-interviewte Lehrerin
"Sie sind umher gelaufen und haben gegenseitig nach ihrer Augenfarbe geschaut. Und sie sollten sehen, dass eben jedes Kind anders ist und dass das das Normalste auf der Welt ist."
-interviewte Lehrerin
"Bei allen Maßnahmen die Kinder mit Behinderungen betreffen ist das Wohl des Kindes ein Gesichtspunkt, der vorrangig zu berücksichtigen ist."
Artikel 7, Absatz 2
UN-BRK
"Offiziell wird immer proklamiert, dass alles wunderbar funktioniert, aber wenn man sich wirklich mal mit Betroffenen unterhält, dann sieht es meistens doch ganz anders aus."
-interviewte Sonderschulpädagogin
Inklusion fördert die Wertschätzung menschlicher Vielfalt.
Rechte
Vorkehrungen
Behinderte Kinder sollten nicht aufgrund ihrer Behinderung vom Bildungswesen ausgeschlossen werden.
Es müssen angemessene Vorkehrungen getroffen und notwendige Unterstützung geleistet werden.
Inklusion
Thüringer Kultusministerium: Vorläufiger Lehrplan für die Förderschule für Geistig Behinderte: Leben und Lernen in der Förderschule für Schüler mit geistiger Behinderung. Erfurt, 1998

http://www.csps-szh.ch/de/Infoplattform-zur-Heil-und-Sonderpaedagogik-in-der-Schweiz/Schulische-Heilpaedagogik/Sonderklassen-oder-Sonderschulen/page34117.aspx
Wocken, Hans: Im Haus der inklusiven Schule: Grundrisse - Räume - Fenster. Hamburg: Feldhaus, 2014, S.214
http://www.behindertenrechtskonvention.info/kinder-mit-behinderung-3781/
Ahrbeck, Bernd: Inklusion: Eine Kritik. 2. Auflage. Stuttgart: Kohlhammer, 2014, S.84
Jürgen Frank; Hallwirth, Uta: Heterogenität bejahen: Bildungsgerechtigkeit als Auftrag und Herausforderung für evangelische Schulen. Münster: Waxmann, 2010, S.69
http://www.bbzsl.de/SiteAssets/SitePages/Inklusion/Inklusion%202.jg
http://www.charta-der-vielfalt.de/diversity/diversity-management.html
Leistungsgesellschaft
http://www.inklusion-online.net/index.php/inklusion-online/article/view/21/21
Full transcript