Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Syrien - Konflikt

No description
by

laura seggewiss

on 2 January 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Syrien - Konflikt

Syrien - Konflikt
Inhaltsverzeichnis
1. Allgemeines
2.Definition
3.Wie kam es überhaupt dazu ?
4.Beteiligte und deren Interessen
5.Verlauf
6.Reaktion anderer Länder
7.Fazit
8.Ausblick
9.Quellen
Allgemeines:

Hauptstadt : Damaskus

offizielle Sprache : arabisch

Fläche : 185.179.000 km

Bevölkerungszahl: 19.747.586

Regierungssystem: semipräsidentielles Regierungssystem

Staatsoberhaupt : Präsident Bascha al- Assad

2.Definition
Wie kam es überhaupt dazu?
April 2011
Mai 2011
21 April 2011
März 2011
syrischer Premierminister und
sein Kabinett treten zurück
Demos treten auf
andere syrische Städte über
der Arabische Frühling
25.03.2011 begannen Proteste in Damaskus
Regime reagierte darauf mit Vertreibung und Verhaftungen
Aufgrund der Verhaftungen Zuspitzung des Konflikts
+ weiter Demonstrationen


Nervöse Sicherheitskräfte begannen die Demonstranten zu beschießen und die Situation eskalierte !!!
Assad hebt den seit 48 jahren geltenden
Ausnahmezustand auf

http://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%BCrgerkrieg_in_Syrien#Beteiligte

http://www.zeit.de/politik/ausland/2013-05/kurden-syrien-islamisten

http://de.wikipedia.org/wiki/Syrien

http://www.syriainvestmentmap.org/index.php?page=show&ex=2&dir=docs&lang=13&ser=1&cat=371&ref=home

http://www.touristiklinks.de/laender/naher-osten.php/syrien/allgemeines/

http://urlaub.fernweh.com/Syrien-sy.htm

http://www.zeit.de/themen/politik/syrien/

http://www.spiegel.de/thema/syrien_unruhen_2011/

http://www.fr-online.de/syrien/syrien-konflikt-russland-fuerchtet-rueckkehr-der-islamisten,24136514,25073662.html

http://www.stern.de/politik/ausland/syrien-konflikt-91333150t.html

http://www.welt.de/politik/ausland/article121095251/Assad-erklaert-Friedenskonferenz-fuer-chancenlos.html
Stadt Homs von der Außenwelt
abgeschnitten

Kinder besprühen Schulwände
mit Antiregimesprüchen
Massendemos gegen
Assadregime folgten
Reaktion anderer Länder
Quellen :
Ein Bürgerkrieg ist ein bewaffneter Konflikt auf dem Gebiet eines einzigen Staates zwischen mehreren inländischen Gruppen, häufig mit Einwirkung ausländischer Mächte.
Die Auseinandersetzungen finden entweder zwischen der Regierung und einer oder mehreren organisierten Gruppen von Aufständischen (Rebellen, Guerilleros) statt, oder diese Gruppen bekämpfen sich gegenseitig. Die Gründe dafür können politischer, ethnischer, religiöser oder auch sozialer Natur sein. In einigen Fällen erstreben die Aufständischen die Herrschaft über das Staatsgebiet, in anderen die Abtrennung bzw. Autonomie eines Teils des Gebietes. Ein Bürgerkrieg nimmt häufig die Form eines ungeregelten Krieges an, der ohne Rücksicht auf völkerrechtliche Regeln geführt wird.

Beteiligte Parteien:

Syrische Regierung und Verbündete :

Hisbollah
Ministerrat
Baath-Partei
Nationale Progressive Front
Volksfront zur Befreiung Palästinas
al-Quds-Einheit
Schabiha
Opposition und Verbündete :
Mudschahidin:
al- Nusra Front
Fatah al Islam
ISIS
Nationale Koalition:
Syrischer Nationalrat
Muslimbrüder
lokale Koordinationskomitees
freie syrische Armee
Fahne der Nation
Generalkomission
syrische islamische Befreiungsfront
syrische islamische Front
Überblick der Interessen :
Regierung :

viele Verbündete helfen
Assad möchte Machtposition behalten
fühlt sich angegriffen und handelt deswegen so
Opposition :
Reformen spüren
mehr wirtschaftliche Aktivität
Demonstrationen fordern Menschenwürde, Freiheiten,Rechtsstaatlichkeit, soziale und wirtschaftliche Perspektiven
ASSAD SOLL ZURÜCKTRETEN!!!
Der Weg zur Unzufriedenheit
Was denkt Ihr sind Gründe für die Unzufriedenheit der Gesellschaft ???
Gründe :
Assad wurde ohne Konkurrenz gewählt

Unterdrückung der Sunnitenmehrheit

keine Gewaltenteilung

Verfolgung und Folter politisch Andersdenkender

Hinauszögerung der Reformen

Unzufriedenheit der Gesellschaft!
gegen Assad
stellen die Opposition in Frage
sind
vorerst gegen einen Militärschlag
kein Zweifel an Chemiewaffenbesitz
Assad ist Schuld an 1429 Toten
Befürworter eines Militärschlags
sind bereit auch ohne UN-Mandat zu handeln
offiziell : keine Stellungnahme

inoffiziell: Unterstützung & Waffenlieferung an das Assad Regime
EU-Nähe & Nato-Partner
Grenze : großer Waffenschmuggel + Hauptflüchtlingslager
Ausgang des Bürgerkriegs hat große Auswirkungen auf die Türkei
Waffen im Überblick
Auslöser :
29.03.2011
10.Juli 2011
3.September 2011
August 2011

Nationaler Dialog zwischen Oppositionellen
in Damaskus wird abgelehnt
Regierung der USA, Saudi Arabiens und Großbritanniens fordern sofortiges Ende des gewaltsamen Vorgehens gegen Zivilisten
Öl- Embago der EU
Iranische Spezialeinheiten unterstützen syrische Regierung
28.Mai 2011
April 2012
2012
September 2012
7.Mai 2012
Dezember 2011
Waffenruhe laut Annan
Sicherheitsrat der UN plant Überwachungsplan
• Sehr schwere Lösungsfindung wegen vieler verschiedener Interessengruppen

• versteifte Situation

• Auskommen aus dieser Situation aus syrischen Reihen nicht möglich

• Eingreifen der UN, nicht nur als Beobachter

• Regierung/Rebellen müssen kontrolliert werden

• Waffenstillstand führte schon einmal nicht zu Frieden
- härteres Durchgreifen der Weltmächte
freie Wahlen des syrischen Parlaments

Atombombenanschlag vorort von Damaskus

Weltsicherheitsrat verhängt
Sanktionen gegen Syrien
März 2013
September 2013
November 2012
Treffen des Generalsekretärs der UN mit der arab. Liga
Giftwaffenangriff auf Zivilisten
Trägergruppen der USA im arabischen Meer
USA und EU überlegt militär. Eingriff gegen Syrien
Diskussionsfrage :
Wie schätzt ihr die Lage in Syrien ein ? Denkt ihr es gibt eine Chance für baldigen Frieden in Syrien und wenn wie kann dieser erreicht werden ?

Ausblick :
Fazit !!!
wahres Gesicht
auch die internationale Gemeinschaft kann dagegen nichts Nützliches unternehmen - bis jetzt!
sehr komplizierter Konflikt, der langsam seinen wahren Sinn verliert
ein Krieg mit ungleichen Waffen!

Gründung der freien syrischen Armee
Full transcript