Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Rahmenbedingungen

No description
by

Tom Behmenburg

on 30 September 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Rahmenbedingungen


politische und gesellschaftliche Veränderung
Urbanisierung
1864 - Deutsch-Dänischer Krieg, Preußen erhält Hzm. Sachsen-Lauenburg, Östereich erhält Hzm. Schleßwig-Holstein
große soziale Disparitäten
Wohnraum
Hygiene
Infrastruktur

Bildung von Siedlungskolonien
gesundheitliche Aufklärung
Bildung von Ballungszentren
Bevölkerungswachstum
Innenpolitik im Kaiserreich
Based on Jim Harvey's speech structures
Rahmenbedingungen
des deutschen Kaiserreiches
Vorgeschichte
Gründe, Probleme und Folgen der Urbanisierung
Preußen übernimmt die Vormachtsstellung in Deutschland
1866 - Deutscher Krieg, Deutscher Bund unter der Führung Östereichs gegen Preußen -> Östereich nicht mehr Präsidialmacht in Deutschland, Vorstufe des deutschen Nationalstaates
1870/1 - Deutsch-Französischer Krieg, Elsaß-Lothringen von Preußen übernommen, alle Deutschen Staaten kämpften erstmals zusammen
Gesellschaftliche Vorgeschichte
Verfassung 1871
Gründe
Arbeitsplätze vorhanden
geringere soziale Kontrolle
Attraktivität des städtischen Lebens
größere Unabhängigkeit
Anstieg der Reallöhne

Verarmung durch Krieg
Leibeigenschaft immer noch vorhanden
Probleme
Folgen
verlangen nach Nationalstaat wächst
demokratisches Gedankengut bekommt immer mehr zuwachs
Hauptsächlich Agrargesellschaft
Zuwanderung von Arbeitskräften durch die Industrialisierung führt zum Bevölkerungsboom
Bevölkerungsentwicklung
Kaiserreich 1871-1914
politischer Katholizismus (Zentrum)gegen das protestantische Preußen
Kampf gegen die Sozialdemokraten
Sozialistengesetzt
Veränderung im Zuge der Modernisierung
Thore, MCZ und Tom
Full transcript