Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Hundertwasser

No description
by

Ni Na

on 25 January 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Hundertwasser

Friedrich
Hundertwasser

geboren: 15. Dezember 1928 in Wien als Fritz Stowasser
gestorben: 19. Februar 2000
Maler, Architekt und Ökologe
fiel früh durch außergewöhn- lichen Form- und Farbsinn auf
Kunst wurde früh seine Leiden- schaft
sah sich selbst als Einzelgänger, extremer Individualist und Denker
Biographie
Seine Malerei
stellte viele seiner Farben selbst her (Wasserfarben, Ölfarben, Eitempera, Lacke, zerriebene Erde
unterschiedlichsten Farben intensiv, nach Gefühl ein- gesetzt
liebte komplementärfarben nebeneinander zu setzen
verabscheut gerade Linien
"malen ist träumen"
Malerei: Grenzenlos
Im Einklang mit der Natur
Natur sollte heilig und unantastbar sein
Leben und Kunst in Harmonie mit der Natur
"Der Große Weg"
1955
160cm x 162cm
Die Spirale
häufigster, wesentlicher Bestandteil
meistens Zeichen der Unendlichkeit
für Hundertwasser: Leben und Tod; von außen nach innen verlaufend in die Geburt; von innen nach außen verlaufend in den Tod (das Unmessbare)
Seine Architektur
Seine Architektur
keine Rassentrennung der Fenster
jedes Fenster hat einzeln für sich seine Lebensberechtigung
strukturierte, gleiche Anordnung der Fenster erinnert an Konzentrationlager
--> daher dieser dieser Stil in Banken, Schulen unerträglich
jeder von uns wehrt sich auch gegen heutige "gleichmachende Diktatur"
Hundertwasser Haus
Wien
1983-1985
Bahnhof Uelzen
Quellen
Internet:
www.hundertwasser.at
http://de.wikipedia.org/wiki/Hundertwasserhaus
Unterrichtsmaterial zur Ausstellung "Friedensreich
Hundertwasser: Gegen den Strich"
http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/herzversagen-friedensreich-hundertwasser-gestorben-a-65575.html

Bücher:
"HUNDERTWASSER"; Harry Rand; 2003
"Gasflammen zusammen mit den Flammen des Heiligen Geistes"
Full transcript