Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Koreakrieg(1950-1953)

No description
by

Justina Bojarski

on 30 March 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Koreakrieg(1950-1953)

Verlauf des Koreakriegs
Zeitliche Einordnung
&
Vorgeschichte
Fazit
Quellen
Koreakrieg(1950-1953)
Begriffserklärung
Inwiefern steht der Koreakrieg in Beziehung mit dem Ost-West-Konflikt und welche Einfluss hatte er auf den Konflikt?
Gliederung
Begriffsklärung
Zeitliche Einordnung/Vorgeschichte
Ablauf des Krieges
Auswirkungen auf den Ost-West-Konflikt
Fazit
im Jahre 1950
ansteigende Anspannung im Ost-West-Konflikts
Ende zweiter Weltkrieg
Japan muss Besetzung Koreas
aufgeben
Unterteilung in zwei Besatzungszonen entlang des 38 nördlichen Breitengrades
Norden kommunistisch Beeinflusst
Süden demokratisch Beeinflusst
beide streben eine Vereinigung an
nach eigenen politischen
Vorstellungen
nordkoreanische Truppen überschreiten die Grenze
Rhee Syng-man
Kim Il-sung
Douglas MacArthur
wichtige Personen
http://de.wikipedia.org/wiki/Kalter_Krieg (29.03.2014; 20:58)
http://de.wikipedia.org/wiki/Koreakrieg (29.03.2014; 20:58)
http://www.elevio.de/geschichte/der-ost-west-konflikt-%28kalter-krieg%29/der-koreakrieg-%281950-1953%29-176-11/(29.03.2014; 20:58)
http://artikel.schuelerlexikon.de/Geschichte/Der_Koreakrieg.htm (29.03.2014; 20:58)
http://www.pride-of-korea.de/geschichte/uebersicht/koreakrieg.html (29.03.2014; 20:58)
http://www.lsg.musin.de/geschichte/geschichte/lkg/koreakrieg.htm (29.03.2014; 20:58)
http://de.wikipedia.org/wiki/Stellvertreterkrieg#Koreakrieg_.281950.E2.80.931953.29 (29.03.2014; 20:58)
http://www.schulzeux.de/geschichte/der-koreakrieg_1950_1953_-handout-tischvorlage.html (29.03.2014; 20:58)
http://koreakonflikt.zweipage.de/textseite_76669795.html (29.03.2014; 20:58)
http://de.wikipedia.org/wiki/Rollback-Politik (29.03.2014; 20:58)
http://www.geschichte-abitur.de/kalter-krieg/koreakrieg (29.03.2014; 20:58)
http://www.schulzeux.de/geschichte/der-koreakrieg_1950_1953_-handout-tischvorlage.html (29.03.2014; 20:58)
http://www.duden.de/rechtschreibung/Stellvertreterkrieg

Laschewski-Müller, K. & Rauh, R.: Kursbuch Geschichte Berlin: Cornelsen Verlag, 2012, 4. Auflage


25. Juni: NK Truppen überschreiten den 38. Breitengrad
27. Juni: UN-Sicherheitsrat beschließt milit. Sanktionen gegen NK
30. Juni: Entsendung amerik. Truppen
15. September: Gegenoffensive gegen NK
Großteil SK schon eingenommen
5. Dezember: NK erobert P'yong-Yang mit Hilfe chinesischer Freiwilliger
1950
1951
04.Januar: Seoul wieder Eingenommen
15.Januar: NK Offensive süd. von Seoul verhindert
21.Januar: Gegenangriff UN-Truppen
NK & China langsamer Rückzug aus SK
14.März: Erneute Eroberung von Seoul
11.April: Entlassung von General MacArthur Ersatz: Matthew Ridgeway
22.April: Stabilisierung der Front
Juni: Vorschlag zu Verhandlungen
Gefahr Stellungskrieg
10.Juli: Verhandlungen NK
Dauer 2 Jahre
1952/53
Oktober 1952: Scheitern der Verhandlungen
April 1953: Wiederaufnahme der Verhandlungen
Versuch Friedensgespräch
zu führen
Verschoben & Scheitern
Juli 1953: Waffenstillstandsabkommen
Auswirkungen auf den Ost-West-Konflikt
Roll Back Politik
Ziel: Zurückdrängen des Kommunismus
propagiert von US-Außenminister John Foster Dulles
nie wirklich durchgesetzt
mental aggressivere Einstellung
der Amerikaner
Verteidigungsbündnisse
NATO & Warschauer-Pakt
neu gegründet
trennten Welt in Ost- und West-Block
Wettrüsten
Verschärfung des Wettrüsten
Entwicklung der
H-Bombe
Resultat
Krieg ohne Gewinner
Krieg ohne Durchsetzung der Ideologien
Koreakrieg: Katalysator zur Entladung der Spannungen zwischen Ost und West -> Verschärfung der Situation
Der Koreakrieg war ein Brennpunkt des Kalten Krieges, da er ein Stellvertreterkrieg war zwischen den Vereinigten Staaten und der Sowjet Union auf Grund der atomaren Pattsituation zwischen ihnen.
Letztendlich verursachte der Koreakrieg eine Verschärfung des Ost-West-Konflikts, so dass eine Einigung beider Seiten in weite Ferne rückte. Es provozierte ein verstärktes Wettrüsten beider Mächte.
Stellvertreterkrieg
bewaffnete Auseinandersetzung zwischen kleineren Staaten, die zum Einflussbereich jeweils verschiedener Großmächte gehören und gleichsam stellvertretend für diese die Auseinandersetzung führen
Full transcript