Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Bionik - Flugsamen -> Fallschirm

No description
by

Ali Türkyilmaz

on 16 May 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Bionik - Flugsamen -> Fallschirm

Flugsamen

als Vorbild für

Fallschirme

Veränderung in der
Umsetzung
- aus den haarigen Anhängen wurde eine einheitbildende Fläche, die allerdings ebenfalls uneben und nach außen hochgezogen ist

- anstelle von nur einer Verbindung zwischen tragender Fläche und Schwerpunkt, entwickelten sich mehrere Verbindungen


Der Wiesenbocksbart
Sir George Cayley
Der englische Flugphysiker Sir George Cayley ließ sich von Schirmchenfliegerfrüchtchen inspirieren.1829 erkannte er beim Studium der Frucht des Wiesenbocksbart, warum die Früchtchen autostabil fallen:
- der Schwerpunkt liegt weit unten
- die tragende Fläche ist nicht eben, sondern nach außen hochgezogen

Somit wird beim Auslenken durch Luftböen ein autostabiles Einschwenken in die Ruhelage erzwungen -> sodass eine Person oder ein Gegenstand unversehrt auf dem Erdboden landet

Wiesenbocksbart haben leichte Flugsamen und Flugfrüchte entwickelt, die passiv durch den Wind ausgebreitet werden. Die Schirmchenflieger des Löwenzahns sind durch ein tief liegenden Schwerpunkt in der Luft stabilisiert. Die aus dem Kelch gebildeten haarigen Anhänge sorgen für den nötigen Auftrieb im Wind.
Flugsamen - Fallschirm
Vergleich
- Schwerpunkt tief unten gelegen
- tragende Fläche nicht eben, sondern
hochgezogen :
Gemeinsamkeiten:
Unterschiede:
- haarige Anhänge
als tragende Fläche
- tragende Fläche bildet eine Einheit
Gliederung des Vortrags
1. Der Wiesenbocksbart
2. Sir George Cayley
3. Bionik - Unterschiede/
Gemeinsamkeiten
4. Nutzung: Fallschirm
5. Zusammenfassung:
- Veränderungen in
der Umsetzung
6. Quellenangabe

Fazit
Quellenangabe:
www.leben-woher.de
www.blikk.de
www.wikipedia/Wiesenbocksbart
www.wikipedia/George_Cayley
www.bionikzentrum.de
Fallschirm:
Flugsamen:
Nutzung des Fallschirms
- technisches Gerät, dient dazu, um eine Person oder einen
Gegenstand aus großer Höhe unversehrt auf den Boden zu bringen
- Rettung/Sicherheit: bei drohendem Flugzeugabsturz, jede Person einzeln o. das gesamte Flugzeug v. Fallschirm abgebremst
- Transport: mithilfe d. Fallschirms können schwer zugängliche Orte erreicht werden
- Hobby/Sport : der Fallschirm ist heute ein sehr gefragtes Sportgerät beim Fallschirmspringen

- Landung auf andere Himmelskörper: außerhalb der Erde zur Reduzierung d. Sinkgeschwindigkeit eingesetzt, Bsp.: bei Landung v. Sonden auf anderen Planeten/Monden.
Full transcript