Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Die neue Facebook Unternehmensseite

No description
by

Thorben Wiedemann

on 1 December 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Die neue Facebook Unternehmensseite

Die neue Facebook Unternehmensseite
Chancen und Risiken
Vorwort
Problemstellung und Zielsetzung der Arbeit
Aufbau der Arbeit
Facebook
Facebook für Unternehmen
Rückblick auf die alte Unternehmensseite
Die neue Unternehmensseite
Die neue Unternehmensseite - Layout
Die neue Unternehmensseite - Funktionen
Die neue Unternehmensseite - Administration
Best Practice
Chancen und Risiken
10 Regeln für eine effektive Facebook-Nutzung
Ausblick
Update
Alt
Neu
Probleme:

Große Ungewissheit in Unternehmen

Aufgrund der Aktualität :
hohe praktische Relevanz
hohe theoretische Relevanz

Ziel:
Analyse der Funktionen der Pages
Ableitung der Chancen und Risiken
Erstellung einer Guideline
Einleitung
Definitionen
Hauptteil
Best Practice
Chancen / Risiken
Fazit
Problemstellung der Arbeit

Zielsetzung der Arbeit
Web 2.0

Soziale Netzwerke
Vorstellung Facebook

Facebook für Unternehmen

Rückblick auf die alte Darstellungsweise

Vorstellung der Funktionen der neuen Pages
Audi AG



Red Bull GmbH
erfolgreichstes soziale Netzwerk in der Geschichte des Internets

Grundgedanke:
Vereinfachter Kommunikationsfluss durch Vernetzung

Ca. 1 Milliarde Nutzer weltweit

24 Millionen registrierte Nutzer in DE

stetiges wachstum
Möglichkeit für Unternehmen zur

Präsentation
Vernetzung
Kommunikation

mehr als 42 Mio. aktiv agierende Pages
Klassisches Layout
angelehnt an die konventionellen Personenprofile

kaum individueller Freiraum
Veröffentlicht im Mai 2012

viele grafische und inhaltliche Änderungen

weitaus mehr gestalterische Freiheit
Titelbild

Profilbild

Apps / Tabs
Meilensteine
Chronik
Pinned Posts
Highlited Posts
Schedules Posts
Administrations Panel

Moderatorenrollen
Audi AG
Red Bull GmbH
Direkter Kundenkontakt
Image
Neue Vertriebswege
Recruiting
Kostengünstige MaFo
Öffentliche Kritik
"Shitstorms"
Technische Abhängigkeit
Rechtliche Risiken
1. Bilder hervorheben
2. Das Titelbild priorisieren
3. Statistiken auswerten und daraus lernen
4. Highlighted/Pinned Posts nutzen
5. Apps/Tabs verwenden
6. Facebook Ads verwenden
7. Fans einbinden (MaFo , Entwicklung)
8. Chronik und Meilensteine verwenden
9. Fans aktivieren ( Aktivität )
10. Offen kommunizieren
Kontinuierlicher Fortschritt

steigende Vernetzung / Interaktion
Audience Suggestions

Post Targeting

Neue Darstellung der Fotos
Vorwort
Ziele
Aufbau
Facebook
Pages
Pages alt
Pages neu
Best Practice
Chancen und Risiken
10 Regeln
Ausblick
Update
Vielen Dank
Full transcript