Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Diktatur vs. Demokratie

No description
by

Merle Schürmann

on 31 March 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Diktatur vs. Demokratie

Demokratie:
Demokratie (griech.) = Volksherrschaft
Volk trifft Entscheidungen durch Wahlen oder Abstimmung
es gibt sich selbst ein politisches System (meist durch eine Verfassung)
Gewaltenteilung
Achtung der Menschenrechte



(Lobbyismus)
by Ernst Fraenkel
Definition (Merkmale)
Quellenangaben
Wer regiert uns wirklich?
Pluralismus
Diktatur:
einzelne Person regiert
Diktator/Führer hat die volle politische Macht
Missbrauch der eingeschränkten Befugnisse von Militär,Justiz etc.
Verletzung der Menschen- und Bürgerrechte
keine Presse- und Meinungsfreiheit
manipulierte Wahlen/Scheinwahlen
keine Gewaltenteilung
meist Terror und Furcht


$3.49

Dienstag, April 1, 2014
Vol XI, No. 11
Repräsentative Demokratie
Interessenverbände
-Personen oder Gruppen schließen sich freiwillig zu einem Verband zusammen
->wollen bestimmte Ziele/Interessen gegenüber einer Verwaltung oder Regierung durchsetzen
-Treten in Gruppen mit vielen Mitgliedern stärker auf
-Große Verbände meist eigene Vertretung in der Stadt
->können schnell wichtige Leute im Parlament/in den Parteien/in der Regierung treffen und über relevante Angelegenheiten diskutieren


Diktatur vs. Demokratie
Demokratie und Diktatur
http://www.hanisauland.de/
es gibt verschiedene Parteien/Interessenverbände -> verschiedene Meinungen/Interessen
-alle Meinu-ngen werden gleich geachtet und in Betracht gezogen
-Ziel: im Interresse der Mehrheit zu handeln, die richtige Entscheidung zu finden und andere Gemeinschaften in einer Gesellschaft zu vereinen
-spielt in allen demokratischen Staaten eine wichtige Rolle (Grundlage einer funktionierenden Demokratie) -> ohne Pluralismus funktioniert Demokratie nicht
- ohne die Akzeptanz des Grundgesetzes funktioniert Pluralismus nicht
http://jotbe.de


www.bpb.de
Bestimmt jeder von uns mit?
Wie wird diese Form der Demokratie gerechtfertigt?
Ist es dann überhaupt noch eine Demokratie/Volksherrschaft?
demokratie.geschichte-schweiz.ch
www.schwalmgymnasium.de
Wie viel Macht sollten/dürfen sie haben?
www.uni-potsdam.de
Gefährdung Interessen von Minderheiten/Mehrheiten?
bankenverband.de
bdi.de

- auch genannt: - Indirekte Demokratie
- mittelbare Demokratie
- Unterscheidung in:
1. parlamentarische Regierungssystem
2. präsidentielle Regierungssystem
- politische Sachentscheidungen werden von
Abgeordneten getroffen
- Volksvertreter werden gewählt
--> entscheiden eigenverantwortlich
--> Volksvertretung ist ein Parlament
Inhaltsverzeichniss
1. Demokratie und Diktatur ( Definition / Merkmale)
2. Wer regiert uns wirklich? (Lobbyismus)
--> Film
3. Pluralismus
4. Interessenverbände
5. Repräsentative Demokratie
6. Quellenangaben
wikipedia
Full transcript