Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Geschlechtsspezifische Kommunikation

No description
by

ju am

on 23 October 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Geschlechtsspezifische Kommunikation

Geschlechtsspezifische Kommunikation
Partnerschaft
Bei Problemen sind Frauen und Männer gleich rational und emotional

Männer = bessere Problemlöser

Weniger Empathie --> mehr mit eigenen Gefühlen beschäftigt

Frauen empfinden eine Trennung als Befreiung und Männer als Versagen
Freundschaften
Kommunikationsmuster
Frauen:
Ziel: Symmetrie erzeugen
Wichtig: Gefühle ausdrücken
Gleichheit betonen (Problembericht)

Männer:
Ziel: Asymmetrie erzeugen
Status aushandeln
Wünsche als Forderungen formulieren
Wichtig: Vermittlung von Informationen
Männer sind nachtragender
Bei Beleidigungen nachtragend

Reuegefühl
Mitgefühl
Männliches Mitgefühl als rationaler Prozess

Weibliches Mitgefühl als emotionale Empathie

Weniger Mitgefühl bei Männern
Zwischen Männern und Frauen:

Schwierigkeit: Über Probleme reden --> unterschiedliche Ziele
Missverständnisse auf der Gefühlsebene
Männerfreundschaften
Weniger intim --> hohe Gefahren und Kosten

Angst Intimität zu missbrauchen

Weniger enge Freundschaften wie Frauen
Frauenfreundschaften
Hohe Intimitäts- und Vertrauensbasis

Hohe Ansprüche an Bindung und emotionale Unterstützung

Im Allgemeinen enge Freundschaften
Sprechen
Frauen: 16215 Wörter pro Tag

Männer: 15669 Wörter pro Tag

Also doch sehr ausgeglichen
Rollenbilder
Männer leben im Hier und Jetzt

Frauen schauen voraus, planen

Frauen sieht man Charakter an, Männern nicht
--> Zornig = Männliches Gesicht
Ängstlich = Weibliches Gesicht
Full transcript