Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

GFS 4

Australien
by

Marco Baumbusch

on 13 January 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of GFS 4

photo credit Nasa / Goddard Space Flight Center / Reto Stöckli von Marco Baumbusch Küstenmorphologie Australiens Gliederung 1. Australien
2. Entstehung
3. Sehenswürdigkeit Great Barrier-Reef
3.1 Entstehung eines Korallenriffes
3.2 Polypen
4. Zwölf Apostel
5. Abrasionsplattform
6. Flora und Fauna an den Küsten
7. Gefährdung der Küstengebiete 1.Australien - Fläche: 7 692 000 km^2
- ca. 22,5 Mio. Einwohner, davon leben 90% auf der Ost- und 10% auf der Westhälfte
- Hauptstadt Canberra
- Küstenlänge: 36 735 km
- Bevölkerungsdichte ca 2,5 Einwohner pro km^2
- Bevölkerungsentwicklung: +1,7% im Jahr
- Amtssprache: Englisch 2.Entstehung - Pangäa (ca. 300-150 Mio. Jahre vor heute
- vor ca. 150-135 Mio. Jahren zerbrach
dieser in Laurasia und Gondwana
- durch weiter Kontinentaldrifts formten
sich die heutigen Kontinente
- aus Gondwana entstanden dann nach
und nach Afrika, Madagaskar, Indien,
Neuseeland, Südamerika, Antarktis und
Australien 3.Great Barrier-Reef - 1981 von UNESCO zu Weltnaturerbe ernannt
- Fläche: 350 000 km^2
- größtes Korallenriffsystem mit ca. 2900 einzelnen Riffen und ca. 900 Inseln
- 1600 verschiedene Fischarten
- heute sichtbare Teil vor ca. 10 000 Jahren entstanden 3.1 Entstehung eines Korallenriffs - Entstehung durch Polypen
- 700 Korallenarten ( Nesseltiere wie z.B Qualle)
- Korallen brauchen Zooxanthellen (einzellige Algen), welche sich an Außenhaut der Polypen ansiedeln
- Polypen leben in einer Symbiose mit Zooxanthellen
- Polypen scheiden Wasser und Kohlendioxid aus, damit betreibt Zooxanthelle Photosynthese
-> dadurch wird Sauerstoff und Glucose freigegeben, was die Polypen brauchen
- im Gegenzug scheiden die Polypen Nährstoffe aus, welche die Algen benötigen 4. Zwölf Apsoteln - Felsvorsprünge, welche trotz mariner Erosion erhalten bleiben
- hier wird bei der Erosion das umliegende weichere Gestein abgetragen und der Brandungspfeiler bleibt bestehen
-befinden sich zwischen Princetown und Port Campbell ( Port Campbell Nationalpark )
- ursprünglich 9 Kalksäulen, 3. Juli 2005 Einbruch einer Kalksäule
- Form von Wind- und Meereserosion geprägt
- Steilküste weicht jährlich 2 cm zurück
3.2 Polypen - einfach gebauter Körper
- zylinderförmig mit Mundöffnug und
Tentakeln am Ende 5. Abrasionsplattform - Entstehen durch Abtragung der Brandung
- leicht zum Wasser geneigt
- wird bei Ebbe meist teils
freigelegt
- Gesteinsmaterial wird über Felsoberfläche transportiert
-> Abschleifen der Felsoberfläche
- entsteht während der Rückverlegung des Kliffs 7. Gefährdung der Küstengebiete - Australien stark vom Klimawandel betroffen
- Anstieg des Meeresspiegels könnte schlimme Folgen haben
- 80 % der Einwohner wohnen an Küste
- 710.000 Häuser weniger als 3km von Küste entfernt
- mit jedem Zentimeter Rückverlagerung der Küste um einen Meter
- rund ein zehntel der Bevölkerung lebt in Küstennähe und weniger als zehn Meter oberhalb des Meeresspiegel
Full transcript