Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Sequenzdiagramm

No description
by

Peter Hüfner

on 26 November 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Sequenzdiagramm

Sequenzdiagramm
Gorzny, Winter, Hüfner
Objekte im Diagramm
:Klasse
:AndereKlasse
:PizzaBesteller
:PizzaLieferant
:PizzaKueche
Beispiel: Pizzabestellung
Synchrone Nachricht
:PizzaBesteller
:PizzaLieferant
pizzaBestellen(pizzaDaten)
status = pizzaBestellen(-) : "ok"
Asynchrone Nachricht
:PizzaBesteller
:PizzaLieferant
pizzaAbbestellen
Beispiel: Pizzabestellung
Kombinierte Fragmente
opt: optionale Interaktion
alt: alternative Abläufe
loop: Schleife
loop(10)
alt
[zutatenVorhanden]
[else]
alternative Abläufe
Schleifen
Beispiel: Pizzabestellung
:PizzaBesteller
:PizzaLieferant
:PizzaKueche
pizzaBestellen(pizzaDaten)
status = pizzaDaten(-):"ok"
pizzaOrdern(pizzaDaten)
prognose = pizzaOrdern(-) : "15 min"
opt
[ZutatFehlt]
ref
bestellen(pizzaDaten)
backen
pizzaEssen
einnahmen = pizzaLiefern(-):12,5
pizzaUeberreichen
{30...45}min
:Pizza
:PizzaBesteller
:PizzaLieferant
:PizzaKueche
pizzaBestellen(pizzaDaten)
pizzaOrdern(pizzaDaten)
status = pizzaDaten(-):"ok"
pizzaLiefern
prognose = pizzaOrdern(-):"15 min"
Verlorene und gefundene Nachrichten
sd seq1
sd seq2
:A
:B
:C
loop(min, max)
loop(min, *)
loop(min)
loop
:D
s1
s2
s2
s3
[nochPlatzAufPizza]
26.11.2013
stellen den zeitlichen Ablauf von Methoden und die Kommunikation mit Akteuren dar
beschreiben einzelne zeitliche Abläufe präzise
Sequenzdiagramme
Zusammenhang in der UML
Bewertung
Quellenangabe
Sequenzdiagramme erlauben eine detaillierte Darstellung
Viele Notationselemente erschweren die Lesbarkeit und sind schwer zu erlernen
Erstellung ist zeitintensiv
Hoher Wartungsaufwand bei Änderungen
Pseudocode manchmal Schneller und einfacher
Lehrbuch der Softwaretechnik Basiskonzepte und Requirements Engineering
3. Auflage 2009, Helmut Balzert
Kommunikationspartner in beliebiger Reihenfolge
Webseite der Hochschule Darmstadt
Dipl. Ing. Michael Guist
http://www.fbi.h-da.de/labore/case/uml/sequenzdiagramm.html
letzte Aktualisierung: 20.06.2013
Zeitachse
Lieferant
zurück
gehört zu den Interaktionsdiagrammen der UML
hat einen höheren Fokus auf den zeitlichen Ablauf im Vergleich zum Kommunikationsdiagramm
erlaubt Darstellung komplexerer Interaktionen als das Timing-Diagramm
Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit ...
... habt ihr Fragen?
pizzaLiefern
Lieferant
fährt
Full transcript