Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Charlotte Corday

No description
by

Aleksandra Dudek

on 5 July 2016

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Charlotte Corday

Charlotte Corday
Olympe de Gouges

...Frauenrechte damals und heute!
Erklärung der Rechte der Frauen und Bürgerinnen
Olympe de Gouges
9.Juli.1793
17.Juli.1793
Gliederung
1748 - 1793
Frauenrechtlerin,
Revolutionärin,
Autorin, Schrift-
stellerin
Zeitalter der
Aufklärung
verfasste ,,Erklärung der Rechte der Frauen und Bürgerinnen"
1791
Marie-Antoinette
Nationalver-
sammlung
Charlotte Corday
Olympe de Gouges
Frauenrechte damals
Frauenrechte heute
Literaturverzeichnis
* 07. Mai 1748
Marie Gouze
Anne-Olympe
und Pierre Gouze
Jean-Jacques Lefranc
1766 Sohn Pierre
1770 Umzug nach Paris
Jacques Bietrix
Louis-Sebastien Mercier
Verhaftung und Hinrichtung
Robespierre
Verhaftung
Juni 1793
Hinrichtung
03. November 1793
-> Guillotine
Frauenrechte damals
Frauenrechte heute
Literaturverzeichnis
Danke für eure
Aufmerksamkeit
:)
olympe-de-gouges.info/lebenslauf/
olympe-de-gouges.info/frauenrechte/
kinderzeitmaschine.de
https://www.bpb.de/apuz/33133/frauen-in-europa
http://www.dieterwunderlich.de/Charlotte_Corday.htm
http://republique.de/index.php?person=corday
Charlotte Corday
(Marie Anne Charlotte Corday d’Armont)
27. Juli 1768 - † 17. Juli 1793
Sie war eine französische Adlige
Sie ist berühmt wegen der Ermordung von Jean Paul Marat
Geboren in: Les Champeaux, Normandie, Frankreich

Gestorben in: Paris, Frankreich

Politische Parteien
es gab zwei großen politischen Parteien.
Die Girondisten :
war gegen die Monarchie
Die Bergpartei :
war für die Monarchie
Charlotte Corday war

gegen
die Monarchie
Jean Paul Marat war
für
die Monarchie
Charlotte Corday und die Girondisten
Jean Paul Marat


24. Mai 1743-† 13. Juli 1793
Geboren in: Kanton Neuenburg, Schweiz

Gestorben in: Paris, Frankreich
Er war Arzt, Naturwissenschaftler und Verfasser naturwissenschaftlicher und politischer Schriften
Er schrieb den Ami du Peuple, eine Zeitung
Der Tag der Ermordung von Jean Paul Marat
Charlotte Corday wurde durch die Guillotine umgebracht auf der Place de la Concorde
häusliche Wirtschaft
Zwangsheirat
kein Wahlrecht
nicht mit den Mann gleichgestellt
forderten Gleichberechtigung
(Europa)
Frauen haben mehr Rechte als damals
Beispiele:
Das Recht auf Studium/Bildung
Das Recht auf eigene Grundstück zu besitzen
Wahlrecht
Das Recht auf Eigentum
etc.
Charlotte Corday,
Olympe de Gouges
Frauenrechte damals und heute
&
Ein Referat von Aleksandra D.
und Elizabeth C.
11GBT: Geschichte
06/07/16

L’Ami du Peuple
Full transcript