Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Gedächtnis und Lernen

GFS 2014
by

Michèle Baumgartner

on 10 December 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Gedächtnis und Lernen

Gliederung
1. Das Gedächtnis
1.1 Was ist das Gedächtnis ?
1.2 Wo liegt es ? - Das Gehirn
1.3 Wie funktioniert es ? - Wie lernt man?
1.4 Verschiedene Gedächtnisarten
1.5 Verschiedene Lerntypen

Gedächtnis &
lernen

1. Reihe: 2 4 9 0 7 1 3 4 0

2. Reihe: 7 5 8 1 6 3 5 6 1
Merke dir folgende Ziffern:
1. Reihe: . . .

2. Reihe: . . .
Nun notiere dir die Ziffern!
VERSAGT ?!
2. Spezifische Formen von Lernen
2.1 Habituation
2.2 Sensitivierung
2.3 Klassische Konditionierung
2.4 Operante Konditionierung
3. Fazit
4. Quellen
1.1 Was ist das Gedächtnis?
= Grundlage der Fähigkeit, sich Informationen einzuprägen, sie zu behalten und sie sich willkürlich oder unwillkürlich wieder zu vergegenwärtigen
1.2 Wo liegt das Gedächtnis?
- Das Gehirn
Kurzzeitgedächtnis
1.3 Wie funktioniert es? - Wie lernt man?
neue Information Hippocampus (Kurzzeitgedächtnis)

Bewertung

häufige Konfrontation
"Wer sein Gedächtnis im Alltag viel benutzt, stärkt es automatisch, und das sogar organisch."
1.4 Verschiedene Gedächtnisarten
Das Ultrakurzzeit-gedächtnis
Das Langzeit-gedächtnis
Das Kurzzeit- gedächtnis
Information Gehirn

Zwischenspeicherung

Bewertung
bereits Daten vorhanden?

Sinnesorgane
wenige Sekunden
Hippocampus

Speicherdauer je nach Bedeutung wenige Sekunden bis mehrere Tage

Information wird vergessen
Großhirnrinde

dauerhaftes Speichersystem

neuronale Verbindungen wachsen und festigen sich
"Das Gedächtnis" gibt es nicht !
1.5 Verschiedene Lerntypen
akustischer Lerntyp
motorisch-haptischer Lerntyp
??
1.6 Gedächtnistraining
50% der Intelligenz sind angeboren
mach' was aus den anderen 50%!

Mnemotechniken


Zahl-Form-System
3
1
2
7
9
Majorsystem
Bilder zu Geschichte
verknüpfen
0 s, z, ß
1 t, d, th
2 n
3 m
4 r
5 l
6 ch, j, sch
7 k, ck, g, c
8 f, v, w, ph
9 p, b


Ziffer Buchstabe
856 F L SCH
FLaSCHe
Routentechnik
Tomaten
Jogurt
Milch
Zucker
. . .
2. Spezifische Formen von Lernen
2.1 Habituation
2.2 Sensitivierung
2.3 Klassische Konditionierung
2.4 Operante Konditionierung
. . . unbewusst

. . . Gewöhnung an bestimmte
Umstände

. . . Erziehungsmethoden
ein Individdum wird wiederholt einem unbedeutenden Reiz ausgesetzt

Reaktion wird schwächer
Reaktion auf (schmerzhaften) Reiz wird bei wiederholter Darbietung stärker
- negativen Reiz zufügen (Beschimpfung) positive Bestrafung
- positiven Reiz entfernen (PC entfernen) negative Bestrafung
Konsequenzen bestimmen das Verhalten!
Verhaltensabbau
Verhaltensaufbau
3. Fazit
4. Quellen
Bilder:
- https://www.welt-atlas.de/datenbank/karten/karte-2-613.gif
- http://de.flash-screen.com/free-wallpaper/tropische-strand-landschaft-abbildung-hd/
tropische-strand-landschaft-abbildung-hd,1920x1080,55875.html
- http://www.familienleben.ch/images/Artikelbilderneu/Freizeit/BucherMusik/
MusikinstrumenLernen520.jpg
- http://de.flash-screen.com/free-wallpaper/unterwassertapeten-a-ladge/bunte-
fische,1280x1024,46499.html
- http://www.borderlinezone.org/gehirn/gehirn.htm
- http://www.duden.de/rechtschreibung/Gehirn
- http://www.das-gehirn.com/wp-content/
uploads/2012/03/netzwerkbildung_2.jpg
- http://i.ytimg.com/vi/tYPTHYCx2JA/maxresdefault.jpg
- http://softwaresanierung.wordpress.com/page/2/

Texte:
- Claudia Tebel-Nagy: Gedächtnis. Wie Eltern ihr Kind unterstützen können. dtv, 2008
- Christiane Stenger: Warum fällt das Schaf vom Baum? Heyne, 2013, S. 49
- Natura, Biologie für Gymnasien. Klett, 2005, S. 250-255, S. 257
- Winfried Böhm: Wörterbuch der Pädagogik. Kröner, 1988, „Lernen“
- Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer: Erfolgreich lernen in Kindergarten und Schule. Original Vortrag.
- http://www.gehirnlernen.de/lernen/grundlagen-des-lernens/einfache-formen-des-lernens-
habituierung-sensitivierung-co/
- http://de.wikipedia.org/wiki/Klassische_Konditionierung
- http://major-system.info/de
- http://memoryxl.de/training/gedaechtnistipps.pdf
- http://www.zeit.de/karriere/beruf/2013-06/uebersicht-gedaechtnistechniken-lernen
Fragen?
Hippocampus
Hirnstamm
}
Hirnrinde
Zwischenhirn
Frontlappen
Langzeitgedächtnis
Verarbeitung von Infos
aus Kurzzeitgedächtnis
Motorik
motivationale + emotionale
Verhaltensweisen
visueller Lerntyp
Thalamus
Hippocampus
Kleinhirn
Amygdala
Hypophyse
Hypothalamus
Limbisches System
Primärbedürfnisse
Kontrollphase
Lernphase
- positiven Reiz zufügen (Lob) positive Verstärkung
- negativer Reiz entfernen (Vermeidung) negative Verstärkung
1. Reihe: 2 4 9 0 7 1 3 4 0
Wir erinnern uns ...
Full transcript