Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Untitled Prezi

No description
by

Maria Lackmann

on 10 February 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Untitled Prezi

1 Wandel der Haltung
1.1 Intensivierte Haltung der Kühe
www.schaumann.de
1.2 Stallbau
Orientierung an natürlichen Bedürfnissen
und Verhaltensmustern
Cowcomfort

Außenklimaställe
arbeitswirtschaftlich

Hygiene

stressarm
Von Fischgrätenmelkständen
zu Melkkarussellen
arbeitswirtschaftlich

Hygiene

stressarm
Quelle: Handbuch Fruchtbarkeitsmanagement des Rindes
Quelle: Maria Lackmann
Quelle: Dutch Dairy Board
2 Ackerbau
2.1 Naturräumliche Eingrenzung
46,1 % wird landwirtschaftlich genutzt

18,7 % bestehen aus Wasserflächen

42,9 % der landw. Flächen sind Dauerwiesen
2.2 Flächennutzungskonkurrenz
3 Ist die moderne Landwirtschaft
im Konflikt mit der Gesellschaft ?
3.1 Probleme und deren mögliche Ursachen
Landwirtschaft entfremdet sich immer mehr von der Gesellschaft
Unwissenheit der Bürger
kein Urteilsvermögen
Medien schüren die Angst der Verbraucher
Weltbevölkerung 2012
> 7.000.000
Quelle: www.worldmapper.com
Gründe der Entfremdung :
Bevölkerung wächst
Landwirte werden weniger
Höfe werden ausgesiedelt und aus hygienischen Gründen abgeschottet
Direkte Kommunikation zwischen
Erzeuger und Verbraucher fehlt !
allgemeiner Landwirt spiegelt das durch die Medien verbreitete Image wieder
"Landwirtschaft ist ein Produktionszweig der von Rationalisierung,Innovationen und modernen Methoden geprägt ist"
Besinnungsethik
Geiz-
ist-
geil-
mentalität
3.2 Lösungsansätze
Züchtung und
Haltung der Kühe ermöglichen hohe Produktion
Öffentlichkeitsarbeit kann Konflikte mildern oder verhindern
Intensive, rationale Landwirtschaft ist unumgänglich
Fazit
Vielen Dank für das Zuhören und wenn nicht : Zeit
AUFZUWACHEN !

Habt ihr noch Fragen ?

Gliederung :
1 Wandel der Haltung
1.1 intensivierte Haltung der Kühe
1.2 Stallbau
2 Ackerbau
2.1 Naturräumliche Eingrenzung
2.2 Flächennutzungskonkurrenz
3 Ist die moderne Landwirtschaft im Konflikt mit der Gesellschaft?
3.1 Probleme und deren Ursachen
3.2 Lösungsansätze
4 Fazit
Full transcript