Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

muwo HV 2015

No description
by

Raphael Marschall

on 11 August 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of muwo HV 2015

Herzlich Willkommen
Hauptversammlung 2015
Mittwoch, 12. August 2015, 20:00 Uhr, Sonnhalde, Worb
1. Begrüssung/Appell
2. Wahl der Stimmenzähler
3. Genehmigung Traktanden der HV2015
4. Protokoll der HV2014 (siehe Seite 4ff)
5. Wahlen (siehe Seite 8)
a) Wahl des Präsidenten
b) Wahl der übrigen Vorstandsmitglieder
c) Wahl der Revisionsstelle
6. Jahresbericht 2014 (siehe Seite 9f)

7. Mitglieder (Mutationen)
8. Finanzen
a) Jahresrechnung und Bilanz (siehe Seite 11f)
b) Festsetzung der Mitgliederbeiträge (siehe Seite 13)
c) Budget (siehe Seite 11)
9. Ernennung, Ehrungen und Auszeichnungen
10. Tätigkeitsprogramm
11. Anträge von Aktivmitgliedern und vom Vorstand (siehe Seite 23)
a) Anträge des Vorstands
b) Anträge von Aktivmitgliedern
12. Strategie 2020
13. Varia

Traktandenliste
Wir sind ein kleiner Vorstand und sind auf Hilfe angewiesen.

Wir sind um jede und jeden dankbar, der uns unterstützt.
Konzertmoderation

Dekoration des Konzertsaals

Licht- & Tontechnik

Transport der Instrumente

Verteilen/Aufhängen von Plakaten & Flyer

Organisation des Abschlussessens oder eines sonstigen Rahmenprogramms

Abwicklung des Ticketverkaufs

Organisation des Getränkeverkaufs
Aufgabenbörse
Detailliertere Informationen gibt es im internen Bereich unserer Webseite.

Die Übernahme einer Aufgabe ist freiwillig und kann auch von jemandem übernommen werden, der nicht im Orchester mitspielt.
Vielen Dank für eure Mithilfe!
Der Vorstand schlägt der Hautversammlung folgende Mitgliederbeiträge für das Jahr 2015 vor.

Aktivmitglieder muwo SFr. 0.--/Jahr
Aktivmitglieder variazioni SFr. 140.--/Jahr
Projektmitglieder variazioni SFr. 50.-- für Projekt #1 und
SFr. 100.-- für Projekt #2

Einzelperson-Gönner SFr. 30.--/Jahr
Ehepaar-Gönner SFr. 50.--/Jahr
Firmen-Gönner SFr. 50.--/Jahr

Festsetzung der Mitgliederbeiträge 2015
Mitglieder/Mutationen
HV2014 Eintritte Austritte Streichungen* HV2015
Aktivmitglieder 15 2 2 15
Ehrenmitglieder 8 2 1 9
Gönner 98 3 1 3 97

Total 121 7 3 4 121

*Streichungen aufgrund von Todesfall oder Umzug ohne Meldung der Adressänderung.
Tätigkeitsprogramm
Projekt #11: Blind Date
Konzerte: 12. & 13. Dezember 2015
Bärensaal Worb

Blasorchester variazioni
Streichorchester
(Chor, CH-Volksmusik)

Zusammenarbeit mit dem SBV
Wahl des Präsidenten
Der Vorstand schlägt
Raphael Marschall
für eine weitere Amtszeit von zwei Jahren vor.
Wahl der übrigen Vorstandsmitglieder
Der Vorstand schlägt
Rita Mohler
für eine weitere Amtszeit von zwei Jahren vor.
Wahl der Revisionsstelle
Der Vorstand schlägt
Tamara Schneider
für eine weitere Amtszeit von zwei Jahren vor.

Adrian Lanz
wurde letztes Jahr bis zur HV2016 als Revisor gewählt.
Die übrigen Vorstandsmitglieder
Patrik Graf
(Kassier),
Karin Lerch
(Sekretariat) und
Sandra Christen
(Ressort Kommunikation und Medien) wurden letztes Jahr bis zur HV2016 gewählt.
Zukunft
Motto-Projekte --> Story-Projekte

Teilnehmerwerbung
Finanzen
Öffentliche Wahrnehmung
Zuschauer

Der nächste natürliche Schritt...
Ziele
1. Diese Ziele aus der letzten Strategie sollen weiterhin gelten oder ausgebaut werden:
• Traditionsverein mit moderner, dynamischer Ausrichtung
• Klare und transparente Vereinsführung
• Regionale und überregionale Positionierung stärken
• Förderung der Musik in der Region
• Kultureller Beitrag in der Region Worb
• Enge Zusammenarbeit mit dem Worber Jugendblasorchester WJBO und allfällig anderen Jugendformationen der Region
• Langfristiges Bestehen des Vereins sichern


2. Folgende neue Ziele sollen gelten
• Ausbau der Motto-Projekte des variazioni zu Story-Projekten
• Vergrösserung und Wachstum der Basis, sowohl in Bezug auf Musikerinnen und Musikern als auch in Bezug auf Konzertpublikum, Sponsoren, der öffentlichen Wahrnehmung und soweit möglich der Medien
• Aufbau und Aufrechterhaltung von Kommunikationskanälen zu Musikschulen
• Zusammenarbeit mit Musikschulen etwa im Bereich der Erwachsenenbildung
• Evaluation der bestehenden Perkussionsinstrumente mit entsprechender Ersatz-planung inklusiv Finanzierungsplan
• Wachstum bei Teilnehmern und Aktivmitgliedern anstreben
• Wachstum bei Gönnern anstreben
Full transcript