Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Hawaii Referat CG

No description
by

Jannik B.

on 6 November 2012

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Hawaii Referat CG

Hawaii Allgemeine Infos Fläche: 28.311 (davon nur 16.625 Landfläche) km²
Einwohner: 1.360.301 (stand 2010)
Hauptstadt: Honululu
Höchste Punkt: Vulkan Mauna Kea (weißer Berg) (4205m)
Tiefster Punkt: Küste (0m)
Durchschnittliche Höhe: 925m
Lage: Pazifischer Ozean (abgelegenste Inselkette der Welt)
Beseht aus 8 Bevölkerten Inseln und ca. 125 unbevölkerten
Gouverneur: Neil Abercrombie (Demokrat) Ni`ʻihau Länge: 29 km
Breite: 10 km
Fläche: 179,9 km²
Höchste Punkt: Mount Pānīau (381m)
Einwohner: 160 (Stand 2000) Lehua Länge: 1,8km
Breite: 1,5km
Fläche: 1,03 km²
Höchster Punkt: 213 m
Einwohner: Unbewohnt
Sichelform auf Grund eines Kraterrandes Nordküste Ni´ihau´s Niʻ`ihau Lehua Ni´ihau Halulu-See größter Binnensee des gesamten Archipels
Weitestgehend unberührt von Tourismus
Kein Stromnetz ,Geldumlauf, Polizei etc.
Bezahlt wird mit Muscheln "verbotene Insel" Hawai´i "Big Island" Fläche: 10.432,5 km
Höchster Punkt: Vulkan Manua Kea (4205m)
Einwohner: 173.000 (2007)
17 Einw./km²
größte Insel des Hawaii Archipels und der USA
besteht aus 5 Vulkanen (Kohala, Hualālai, Mauna Kea, Mauna Loa und Kīlauea)
Ein 6 Vulkan der südlich liegt (Lōʻihi)
Hauptstadt: Hilo(47.000 Einwohner) "verbotene Insel" Kaua'i "Die Garteninsel" Länge: 60km
Breite: 45km
Fläche: 1434,6 km²
höchster Punkt: Kawaikini 1598m
Einwohner: 63.689
Besiedlung: 44 Einw./km²
Extremfall des Luv-Lee Effekts: Im Osten ist es stark arid hingegen ist es im Westen stark humid, fast schon tropisch feucht.
ist der 2. regenreichste Ort der Welt
beherbergt den einzigen befahrbaren Fluss des Hawaii Archipels Fläche: 1557km²
höchster Punkt: Mount Ka'ala (1220m)
Einwohner: 953.207
Besiedlung: 612 Einw./km2
Auf der Insel befinden sich sowohl die Hauptstadt, als auch zwei der bekanntesten Städte: Pearl Harbour und Waikikki. O'ahu "the gathering place" Fläche: 673,4 km²
höchster Punkt: Mauna Kamakou 1512m
Einwohner : 7404
Besiedlung: 11 pro km2
vom Tourismus weitgehend verschont Moloka'i "friendly island" Fläche: 364 km²
höchster Punkt: Lana'ihale 1030m
Einwohner: 3193
Besiedlung: 9 Einw./km²
Die Insel ist zu 1/8 mit Ananasplantagen bebaut, daher auch der Spitzname Ananasinsel. Lana'i "die Ananasinsel" Maui "vally isle" Fläche: 1883,5km²
höchster Punkt: Haleakala 3055m
Einwohner : 140000
Besiedlung: 77 Einw./km²
Die Insel hat, dank des Lavagesteins, sehr fruchtbaren Boden, somit sind die meisten Gebiete stark bewaldet. Fläche: 115,5km²
höchster Punkt:
Pu'u'o Moa'ula Nui 452m
Einwohner : unbewohnt
Die Insel ist eher karg und wüstenähnlich,
deswegen ist sie auch
unbewohnt. Kaho'olawe "target isle" die Westküste Kaua'is größter Krater O'ahus bizarre
Steinformationen an der Ostküste Geschichte Hawaii´s 0 2012 Um 300 n. Chr. segeln Polynesier von den Marquesas-Inseln mit Doppelrumpf-booten fast 4000km weit nach Hawaii (Big Island) 500 1000 1500 1100 n. Chr.: Eine 2.Welle Polynesier kommt von Tahiti aus nach Hawaii 20. Januar 1778 landet James Cook auf Kaua´´i 1810: Kamehameha I. vereint alle Inseln Gewaltsam zu einem Königreich 3. Juli 1894 Hawaii wird Republik Die Entstehung Hawaii´s 12. August 1898 Annektion an die USA
aufgrund der Strategisch wichtigen Position im Spanisch Amerikanischen Krieges 21.August 1959 wird Hawaii nach einem Volksentscheid zum 50. Bundesstaat der USA Haupteinahme Quelle ist der Tourismus, Annanas-, Kafeeanbau und die Parker Ranch eine der größten Ranches der USA mit 60.000 Rindern und 90.000 Hektar Landfläche
Der Hawaiʻi-Volcanoes-Nationalpark auf dem Kilauea Krater ist einer der Hauptattraktion und der aktivste Vulkan der Welt (seit 1983 aktiv)
Jährlich findet der "Ironman Hawaii"-Lauf statt einer der beliebtesten Triathlons weltweit
Auf dem Mauna Kea befindet sich eines der bedeutendsten astronomischen Observatorien überhaupt
St. Benedicts church eine bemalte Kirche eines der beliebtesten Touristen Ziele Kaua´´i Ni´´ihau O'ahu Molokaʻi Lānaʻi Kahoʻolawe Maui Hawaiʻi Klima Hawaii liegt in der tropischen Klima Zone
ausgeglichenes und mildes Klima durch die Nord-Ost Passatwinde
Luv Seiten sind sehr feucht mit tropischer Vegitation
Lee Seiten sehr trocken Die Entstehung der Flagge Hawaii´s 8 Streifen Symboliesieren die 8 Hauptinseln
Warum genau die Union Jack Flagge mit einbezogen ist weiß man nicht genau
Eine Vermutung besagt aufgrund der während dem Königreich herrschenden guten Beziehungen zu den Briten (Hawaii wäre damals fast Protektorat der Briten geworden)
Eine andere ein britischer Offizier habe die Flagge entworfen bei seiner Ankunft Flora & Fauna Viele der heimischen Pflanzen und Tiere leben ausschließlich auf Hawaii.
Vor Ankunft der Polynesier lebten dort keine Säugetiere.
Inzwischen sind Ratten und Kaninchen eine Plage.
Die Ananas ist weit verbreitet und wird auch auf gigantischen Plantagen angebaut.
Jährlich sterben in Hawaii ca. 50 Tier- und Pflanzenarten aus. Wirtschaft Hawaii / Deutschland
BIP: 10,12 Billionen € / 3,5 Billionen €
BIP pro Pers.: 34.000 € / 33.500 €
Die Hawaiianer leben hauptsächlich vom Tourismus und der Landwirtschaft.
Wichtige Einnahmequellen in der Landwirtschaft sind:
Viehzucht
der Anbau von:
Ananas (320.000t)
Kaffee (3.850t) (einziger Staat der USA der Kaffee anbaut)
Zucker (340.000t) Die Ureinwohner Hawaii´s Polynesier glaubten an Naturgötter
Der Lebensraum ist das Polynesische Dreieck, dass sich von Hawaii nach Neuseeland zu den Osterinseln ausdehnte auf 50 Millionen km² (davon 294.000 km² Landfläche)
Die einzelnen Volksstämme lebten oftmals Kilometer weit von einander entfernt durch das Meer, zeigen dennoch ähnliche Kulturelle Merkmale auf
Die Frau hat eine stark untergeordnete Rolle in der Gesellschaft
36 unterschiedliche Sprachen werden von insgesamt 900.000 Polynesiern gesprochen
Nur die Bewohner der Osterinseln haben eine eigene Schrift für ihre eigene Sprache die bis heute allerdings nicht entziffert ist
Führten untereinander auch Kriege
Waren ausgezeichnete Seefahrer
Hatten Kenntnisse der Naturheilkunde und besaßen grundlegende Kenntnisse in Geburtshilfe und der Behandlung von Kinderkrankheiten, Knochenbrüche und auch bei Unfallverletzungen.
Auf Hawaii machen Polynesier nur 6,4% der gesamten Bevölkerung aus Die Polynesier Die Hilobucht und im Hintergrund Hilo Mauna-Kea-Observatorium Schnee auf dem Mauna Kea St. Benedict's church Hawaiʻi-Volcanoes-Nationalpark Mauna Loa Honolulu Waikiki Strand Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit! Quellen Nordküste khao´ olawa´s http://www.gohawaii.com/de/
http://portal.ehawaii.gov/
http://de.wikipedia.org/wiki/Hawaii
http://www.hawaiiurlaub.org/
http://www.hawaii-info.de/
http://www.mebweb.de/Hawaii/lage/lage.htm
http://www.vulkane.ch/HawaiiEntstehungAllg.html
http://www.planet-wissen.de/laender_leute/usa/hawaii/vulkane.jsp
http://www.islandx.de/flora__fauna.html
http://www.wissen.de/thema/hawaii
http://kupunakalo.com/images/stories/74._Kalalau/74.kalalau_valley_kauai_hawaii_-_pacific_breezes.jpg
http://2.bp.blogspot.com/-RfzzQnoK9cU/Thh-nr_Zj6I/AAAAAAAABIs/9s93noPw-aE/s1600/Wailua-Falls-Kauai-Hawaii.jpg
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/62/WaikikiAerial.jpg
http://www.windoweb.it/desktop_tour/foto_america_nord/foto_USA/foto_hawaii/foto_hawaii_001_honolulu.jpg
http://explore.org/photos/2394/molokai-field-mountains.jpg
http://www.walldesk.net/pdp/1024/18/15/Misty-Rainbow,-Waialu-Valley,-Molokai,-Hawaii.jpg
http://www.city-data.com/forum/attachments/hawaii/87393d1321491954-lesser-known-islands-l-na-i-img_0352.jpg
http://world-tourismus.com/wp-content/gallery/osterinsel/osterinsel-gallery-1422x800-17.jpg
http://world-tourismus.com/wp-content/gallery/australia-01/australia-02.jpg
http://world-tourismus.com/wp-content/gallery/australia-01/australia-09.jpg
http://alumniconnections.com/olc/filelib/HAA/cpages/233/Library/HCM1%5B1%5D.jpg
http://www.diepoort.net/wp-content/uploads/2012/08/Maui-Hawaii-Is-Probably-The-Best-Holiday-Destinations-On-Earth.jpg Punalu'u Black Sand Beach Noch Fragen? Wailua River
Full transcript