Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Nestlé unter dem Aspekt der Globalisierung

No description
by

Maximilian Seitz

on 7 May 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Nestlé unter dem Aspekt der Globalisierung

photo credit Nasa / Goddard Space Flight Center / Reto Stöckli Vielen Dank für Eure/Ihre Aufmerksamkeit Nestlé unter dem Aspekt der Globalisierung Das Unternehmen größter Nahrungsmittelproduzent der Welt

1866 von Henri Nestlé gegründet

Corporate Business Principles Nestlé: Ein Global Player? Internationaler Wettbewerb

Vormachtstellung durch Technik und Qualität

weltweite Produktionsstätten Positive Aspekte der
Globalisierung Mehr Investitionen in Entwicklungsländern
neue Arbeitsplätze
Erhöhung des Lebensstandards

"World Cocoa Foundation"

"The Cocoa Plan" Negative Aspekte der
Globalisierung Verlegung der Produktionsstandorte ins Ausland (Entwicklungs- und Schwellenländer)
In Deutschland: Lohnkürzung oder Kündigung

Umweltverschmutzung

Kluft zwischen Arm und Reich wird größer Kritik an Nestlé Fazit Nestlé ist ein gutes Beispiel für negative und positive Entwicklungen im Verlauf der Globalisierung
Es gibt einige Kritikpunkte, aber Nestlé versucht, diese zu verbessern (z.B. Cocoa-Plan) Gliederung Das Unternehmen
Nestlé: Ein Global Player?
Positive Aspekte der Globalisierung
Negative Aspekte der Globalisierung
Kritik an Nestlé
Fazit Produktionsstandorte Teufelskreislauf der Armut Teufelskreislauf der Bildung Konflikt mit Greenpeace (Kitkat)
Aufregung über Palmöl
Regenwälder werden gerodet, Orang-Utans werden getötet
Greenpeace hat Daten über die Rodung veröffentlicht Weiterhin wurde kritisiert: Babynahrung , Trinkwasser, Gentechnik, Kinderarbeit, Tierversuche Vielen Dank für Eure/Ihre Aufmerksamkeit
Full transcript