Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Ernährung im Ausdauersport - Ist eine Leistungssteigerung durch Ernährung möglich?

No description
by

Lisa Hezel

on 18 November 2012

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Ernährung im Ausdauersport - Ist eine Leistungssteigerung durch Ernährung möglich?

durch ausgewogene Ernährung möglich? 1. Grundlagen 2. Die Energiebilanz 3. Sportgerechte Ernährung • Alkohol meiden Eine Leistungssteigerung durch
ausgewogene Ernährung ist möglich! Ernährung im Ausdauersport - ist eine Leistungssteigerung 1.1 Definition Ausdauersport • Lang andauernde, kontinuierliche
und aerobe Belastung

• z.B. Fahrradfahren, Langstreckenlauf,
Skilanglauf, ... 1.2. Energiegewinnung im Muskel ... aus Fetten Aerobe Energiegewinnung = Verbrennung von Nährstoffen unter Verwendung von Sauerstoff ... aus Kohlenhydraten Glukose + O2 + ADP -> ATP


mäßige Belastung Fette + O2 +ADP -> ATP

wenig intensive Belastungen Energiezufuhr = Energieverbrauch 532 Kalorien
(200 g) 1 Std. Treppen steigen 3.1. Kohlenhydrate

• 55 - 60 % der Gesamtenergieaufnahme • Viel Trinken 3.2. Fette • ca. 30% der Gesamtenergieaufnahme Sowohl Mangel als auch Überschuss
beeinträchtigen die Leistung ! 3.3 Proteine


• 15 - 20 % der Gesamtenergieaufnahme 3.4. Leistungssteigernde Substanzen Bei einer Ausgewogenen Ernährung nicht notwendig Energiezufuhr > Energieverbrauch: Übergewicht
Energiezufuhr < Energieverbrauch: Gefahr der Unterernährung • Mythos "Traubenzucker" • ausgewogen Ernähren • große Bedeutung für lange Ausdauerbelastungen • wichtig für Ab- und Wiederaufbau
von Muskelfasern
-> strukturelle Veränderungen • Magnesium gegen Krämpfe? • Isotonische Getränke • Eiweißpulver Nahrungsaufnahme Aufnahme der
Kohlenhydrate in
den Blutkreislauf Transport zum
Zielorgan
Full transcript