Loading presentation...
Prezi is an interactive zooming presentation

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Die Kubakrise

No description
by

Nils Hedram

on 20 March 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Die Kubakrise

Kubakrise 1962 - Machtdemonstration oder ernsthafte Gefahr des Weltfriedens?
Sichtweise der USA
1. Ausgangssituation
2.1 Ablauf
Sichtweise der Sowjetunion
Thesenbeurteilung
Gliederung
1. Ausgangssituation
2. Ablauf der Krise
3. Sichtweisen
3.1 der USA
3.2 der Sowjetunion
4. Thesenbeurteilung


Kuba Anfang 1959: Sturz von Diktator Fulgencio Batista
ab 1961 sozialistischer Staat

Kuba findet Unterstützung des Ostblocks

17. April: 1500 Exilkubaner landen in Schweinebucht
außenpolitisches Desaster für USA

Hochrüstung Kubas: 40 Atomraketen, 126 taktische Atomwaffen, Bomber, Panzer, U - Boote und 50.000 Soldaten
Ende September erreichen sie das Ziel

14.10. Spionageflugzeug U-2 über Kuba
15.10. Fotos lassen auf Stationierung von Atomwaffen schließen


2.2 Ablauf
16.10. Kennedy erfährt von Atomraketen
einberufen der "EX - COMM"
drei Szenarien: Luftangriff, Invasion, Blockade

18.10. Andrej Gromyko besucht Kennedy
Amerikaner vermuten Zusammenhang mit Berlinverhandlungen

19.10. Kennedy führt Wahlkampf fort
Einteilung des Kommittees in "Hawks"&"Doves"
2.3 Ablauf
20. 10. Mehrheit im EX COMM inzwischen für Blockade Kubas

22.10. Rede an die Nation Kennedy verkündet Blockade, droht Chruschtschow mit "vollem Vergeltungsschlag"
Instellungnahme von gut 200 Kriegsschiffen
2.4 Ablauf
23.10. Seeblockade = Quarantäne
Chruschtschow bleibt hart Raketen "rein defensiv"

24. 10. 10 Uhr: Beginn der Quarantäne

26.10. Def Con 2 un dangebliche Invasion Kubas


Schreiben Chruschtschows erreich Washington
Castro fordert
2.5 Ablauf

27.10. "schwarze Samstag"
US Zerstörer zwingt U-Boot B-59 gewaltsam zum auftauchen

U-2 über Kuba abgeschossen
Weiterer Brief Chruschtschows, fordert abrüsten der Jupiter Raketen in der Türkei

28. OKTOBER 1962 Geheimdiplomatie geht auf
Rückzug Sowjetischer Raketen aus Kuba
USA lässt Jupiter Raketen entfernen
Chruschtschow: USA respektieren SU nicht
Kuba: Chance für Zug im Machtspiel/Drohpotential
Förderung Kubas
SU ist weiterhin sozialistische Weltmacht
wollte Zuverlässigkeit beweisen
Test Kennedys
Castro: Hat USA bloßgestellt
Veränderung d. Machtverhältnisse nicht hinnehmbar
"Rache" für Desaster in Schweinebucht
Machtdemonstration
Gefahr d. Weltfriedens
Festigung der Revolution
23000 km
Leningrad
Moskau
nuklearen Erstschlag
Nuklearwaffen an Board
"Einverstanden, Herr Präsident, wir wollen verhandeln…" ( Daily Mail, London 1962)
Quellen
Textquellen:
http://www.biester-ag.de/?titel=Die+Kuba-Krise
http://de.wikipedia.org/wiki/Geheimdiplomatie
http://de.wikipedia.org/wiki/Kubakrise
Archiv: Ausschnitte aus dem berliner Tagesspiegel 23-30.10.62



http://666kb.com/i/119g6lcv29og1.jpg
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/9/9a/Jupiter_IRBM.jpg/250px-Jupiter_IRBM.jpg
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/5/5e/John_F._Kennedy,_White_House_photo_portrait,_looking_up.jpg
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/9e/Cuban_crisis_map_missile_range.jpg
http://polpix.sueddeutsche.com/polopoly_fs/1.1496192.1358482633!/httpImage/image.jpg_gen/derivatives/900x600/image.jpg
http://www.br.de/fernsehen/br-alpha/sendungen/schulfernsehen/kuba-krise-seeblockade-100~_v-image512_-6a0b0d9618fb94fd9ee05a84a1099a13ec9d3321.jpg?version=421e5
http://www.nationalflaggen.de/media/flags/flagge-kuba.gif

Bildquellen:
Stationierung von
Rakten auf Kuba
Seeblockade als
Gegenmaßnahme
Stur bleiben beider
Kontrahenten
Geschehnisse am schwarzen Samstag
Full transcript