Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Copy of instagram

No description
by

Michawl Rueger

on 14 February 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Copy of instagram

r Referat für das Seminar: Soziale Medien. Politik des Internets.
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
2. Fachsemester - Integrated Media
Leitung: Prof. Dr. Kathrin Peters
WS 2012/13
Von: Michael Rüger 09.01.13 Bilder Gemeinsam Nutzen:
Flickr, Instagram & Co. 1994 1995 1995 1996 "Ära der
Amateure" MOTIVATION ? Wer Fotos macht, möchte diese auch anderen zeigen. Ausdruck der eigenen Persönlichkeit Bilder häufig in
sozialen Kontext eingebettet. Je höher Interaktion mit Mitgliedern, desto
eher werden auch eigene Bilder angesehen. KENNZEICHEN Frei zugänglich,
kostenlos Einfaches
Hochladen & Sortieren
von Bildern Gruppierung in
verschiedenen
Kategorien Photos bieten
Möglichkeiten der
sozialen Interaktion Abonnements bestimmter
"Fotografen" Nicht nur
Archivierung
von Bildern INTERAKTION
&
SOZIALISATION
im Vordergrund Caterina Fake Stewart Butterfield gegründet im Feb 2004 in ursprünglich Teil eines Online-Spiels Im März 2005 verkauft an Summe: 35 Mio. Dollar seit 2008 auch Video-Upload möglich seit August 2011 über 7 Milliarden Bilder online http://www.flickr.com/ http://www.flickr.com/
Free- oder Pro-Account

riesige Bilddatenbank (80% frei zugänglich)

auch kommerzielle Lizenzen möglich

Über 10 Mio. Gruppen

keine klare Trennung zwischen Amateur und Profi Merkmale: T A G G I N G Kollaborative Klassifikationen Mensch Tier Urlaub "Folksonomy" = benutzergeneriertes
Tagging-System "Die Aufgabe von Tags besteht nicht darin, alle Informationen dieser Welt in netten Kategorien abzulegen. Vielmehr geht es darum, die gigantischen Mengen von Daten da draußen mit einem (Mehr-)Wert zu versehen.“ Stewart Butterfield VERMARKTUNG User generieren Daten für Werbeindustrie häufige Nutzung u. Interaktion baut Vertrauen auf Clickstream-Feedback Tagging erweiterte
Wissenbasis KONSEQUENZEN: individuelle Anmerkungen generieren umfangreiche, mehrdimensionale Metadaten der User ideal für Marketing Selbstproduktion von Bildern als Geschäftsmodell Wert eines Bildes besteht darin, wie sehr es sich verbreiten lässt – "SHAREABILITY" vermischte Netzwerkeffekte durch Social Media, Blogs, Smartphones, etc. NUTZEN? Öffentlicher Zugang unterstützt
Fortschritte innerhalb der Gemeinschaft Technik, Selektion, Bearbeitung, etc. Nicht nur Produktion
von Wissen durch andere, sondern
auch Steigerung eigener Produktivität Speicherung u. Sortierung der
eigenen Bilder

Einblick in eine riesige Fotodatenbank
u. kreativen Wissenspool

Lernen über Fotografie u. eigene Sichtweisen KEVIN SYSTROM MIKE KRIEGER Im Oktober 2010 veröffentlicht Anfangs nur im Apple Store Seit April 2012
auch Android Im April 2012 Übernahme durch Kaufpreis: 1Milliarde $ 12 Mitarbeiter wird weiterhin unabhängig geführt Mittlerweile über
100 Mio. Nutzer Wieso solch ein Erfolg? RETRO-TREND Bilder in quadratischem Format Angelehnt an: Kodak Instamatic 100 Polaroid 1000 Nutzer können sofort Foto-Filter auf geschossene Bilder anwenden Unterschied zu Flickr:

nicht Web-, sondern App-basiert aktuell 16
verschiedene Filter Eine der ersten Plattformen, die sich auf Handyfotografie spezialisierte. Bilder mit diversen Social Media Plattformen vernetzbar mehr Betrachter und Follower KRITIK Nutzerinhalte u. Infos
werden mit Facebook
geteilt Dezember 2012 neue Datenschutzerklärung Umfassende Nutzungs- und Verwertungsrechte
an hochgeladenen Bildern der Nutzer Bilder können ohne Rückfrage für beliebige eigene Zwecke eingesetzt oder an Dritte veräußert werden. "You agree that a business or other entity may pay us to display your username, likeness, photos (along with any associated metadata), and/or actions you take, in connection with paid or sponsored content or promotions, without any compensation to you." Terms of Use, Instagram Betroffene können zu Werbeträgern werden, ohne es zu wissen oder zu widersprechen mögliche Verletzung von Persönlichkeitsrechten Ausdruck des eigenen Lifestyle RELATIVIERUNG: Instagram räumt sich "nur" Rechte dafür ein

Kein Verkauf von Nutzer-Photos geplant

Werbeinhalte nicht zwangsläufig als solche gekennzeichnet Entrüstung teilweise zweifelhaft, da sich kostenlose Social Media Plattformen
zumeist nur durch Werbezwecke finanzieren. ALLGEMEIN: Grenze zwischen privatem und öffentlichem Raum verschwimmt

Urheberrechtsdebatten können immer neu entstehen KAMPAGNEN FORD
#FIESTAGRAM CROWDSOURCING
Mehrwöchiger Wettbewerb

Fotos zu verschiedenen Themen mit „#Fiestagram“ taggen

wöchentliche Preise, Hauptpreis Ford Fiesta IDEE? ZIEL? Aufmerksamkeit für techn. Neuerungen des Ford Fiesta

Zielgruppe: „EARLY ADOPTERS“ (= jung, technikorientiert, modebewusst, etc.) ERGEBNIS? innerhalb von 6 Wochen hatte Ford 120.000 (!) neue Facebook-Freunde

hunderttausende Menschen besuchten die Website WARUM? einfaches Konzept, jedem zugänglich

Verbreitung der Botschaft u. gegenseitiges Motivieren innerhalb der Gemeinschaft

über Bilder Menschen International erreichen Musikvideo "WETSUIT" The Vaccines User sollten Impressionen von Festivals hochladen Tag: #vaccinesvideo Knapp 3000 Bilder und ca. 15.000 Likes bei Instagram http://www.tape.tv/musikvideos/The-Vaccines/Wetsuit-Instagram-Video VIELEN DANK! Quellen: http://www.flickr.com/
http://instagram.com/
http://www.youtube.com/
http://www.alexa.com/
http://mashable.com/2012/02/02/ford-fiesta-instagram/
http://www.socialmediastatistik.de/category/sonstiges/instagram/
http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2012-12/instagram-agb-kommentar
http://en.wikipedia.org/wiki/Flickr
http://en.wikipedia.org/wiki/Instagram
http://www.medienkunstnetz.de/themen/foto_byte/
http://mediendidaktik.informatik.hs-fulda.de/wp/?wiki=social-tagging
http://www.tape.tv/musikvideos/The-Vaccines/Wetsuit-Instagram-Video

Gunthert, André: Shared Images. How the internet has transformed the image economy. In: Etudes Photographiques, Band 24. S. 199-209, 2009
Holschbach, Susanne: Fotokritik in Permanenz. Flickr als praktische Bildwissenschaft. In: Hägele, Ulrich/Ziehe, Irene (Hrsg.): Digitale Fotografie. Kulturelle Praktiken eines neuen Mediums. Münster 2008
Hugger, Kai-Uwe (Hrsg.): Digitale Jugendkulturen. Springer DE, 2009
Shuen, Amy: Die Web 2.0 Strategie. Innovative Geschäftsmodelle im Internet. O'Reilly Germany, 2008
Waters, John K./ Lester, John: The Everything Guide to Social Media. All You Need to Know about Participating in Today's Most Popular Online Communities. Everything Books, 2010 Creative Commons kostenlose Lizensierung unter bestimmten Bedingungen
Full transcript