Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Inka

No description
by

enes

on 20 May 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Inka

Inka Huayna Cápac übernimmt mit 17 Jahren die Herrschaft des Inkareiches 1493 Die Inka
- Übernahme des Begriffs auch nachdem man darüber Bescheid wusste, dass Columbus gar nicht Indien entdeckt hatte

-> Sammelbegriff von Europäern für alles ihnen Fremde, Unverständliche oder Minderwertige

-> Problem: es gibt keine einheitliche indische Kultur/Rasse, die man unter dem Sammelbegriff zusammenfassen kann, sondern eine Vielfalt altamerikanischer Lebensformen! Geschichte Inka tauchen das
erste mal in Amerika
auf 1000 1430-1440 Gründung des
Inkastaats Angriff der Chanca
auf das Inkavolk

--> Yupanqui (Pachacuti) wird Herrscher der Inka 1200 Eroberung
-der Colla
-der Region von Arequipa bis zur südlichen Küste
-der Region im Norden bis zur Stadt Cajamarca
-des Chimúreich 1450-1470 Inka Túpac Yupanqui kommt an die Macht
-> führt Eroberungen nach Süden, bis nach Chile und nach Norden, bis ins mittlere Hochland von Ecuador 1471 Inkareich in einer Krise 1492 •viele Indianer leben rund um die ehemalige Inka-Hauptstadt Cusco
•können fast alles anbauen und herstellen was sie benötigen
•Frauen verdienen als Weberinnen ihr Geld
•Schulen und Oberschulen sind vorhanden
•durch Tourismus entwickelt sich die Gemeinde immer weiter
•heute leben noch ca. 16 Millionen Inka Die Inka heute Problem des Begriffs Indianer Hochkultur Gesellschaftsordnung, die fortschrittlicher als andere Kulturen ist und sich von ihren Vorgängern und Nachbarn unter anderem durch folgende Merkmale auszeichnet:

geplante Landwirtschaft (Bewässerung, Vorratshaltung, Handel)

marktorientiertes Wirstschaftsleben

Verwaltungssystem (Planung, Hierarchie, organisiertes Regierungssystem)

Schriftsprache

anspruchsvolle künstlerische Leistungen (Musik, bildende Kunst, Architektur)

die Entwicklung von Wissenschaften (Erfindungen, Kalendersystem)

ausgebaute Religion Verwaltung und Struktur Siedlungsformen Wirtschaftsleben Handwerk Religion Erfindungen H o c h k l t u r u Quellen Tod des bedeutenden Inka Huayna Cápac

->Erbfolgekrieg zwischen seinen Söhnen Huáscar und Atahualpa Atahualpa wird neuer Herrscher der Inka Eroberung des Inkareichs durch den Spanier Francisco Pizarro (1478-1541)


Vollständige Vernichtung des Inkareichs 1527 1532 1533 Ayllus als Produktionsgrundlage Produktion Staat Volk Adel Klerus 33% 33% 33% Geld gab es nicht Arbeitskraft Ländereien und
Viehherden Vorräten Reichtum einer Region 100 Ayllus = 1 Pachaca 10 Pachacas = 1 Guaranga Handel mit Naturalien 100% Ayllus Terrassenfelder Frauen und Männer arbeiten Bergige umgebung Dorf - Dorf Händler Stadt Stadt Dorf Dorf http://de.wikipedia.org/wiki/Inka http://www.maya-culture.de/tag/inka/page/2/ http://www.apecia.de/spurenderinkas/Hauptfram/Wirtschaft.htm Verarbeitung und Färbung von Wolle

Arbeit mit Ton, Keramik, Holz und Metall Sonnenkult ,,Inti´´ = Sonnengott Kosmologie: Dreiteilung
des Universums Schöpfung durch Wiraqocha Peruanischer Kalender

keine Genauigkeit
Quipu


System für mathematische & statistische Aufzeichnungen keine Schrift! ,,Huaca Kult" Opfergaben Hatten die Inka
eine Schrift ? Machu Picchu Trennung von Wohn- & religiösen Vierteln 200 Häuser parallel
zu den Terrassen
Anordnung um
einen zentralen Platz Architektur Meister der Baukunst Tempel, Terrassen, Straßen, Bewässerungs-
kanäle, Hängebrücken, Tunnel Landwirtschaft ebene Ackerbauflächen durch Terrassen

Anbau von Mais, Knollengewächsen, Kokapflanzen - entdeckt 1911 von Iron Bingham
-> Kriegsfestung oder religiöse Städte?

- königliches Anwesen von Pachacuti (Bewohner = Angestellte eines großen Hotels)

- aktuell: doch kriegerische Verwicklung
(Symbol der Inbesitznahme) http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/weltzeit/1504177/ Rauh R.: Spanischer Kolonialismus. Cornelsen. Berlin 2011. http://www.helles-koepfchen.de/artikel/2911.html

http://www.indianer-welt.de/sued/inka/index.htm

http://www.zeit.de/reisen/2011-07/Machu-Picchu-100-Jahre-Jubilaeum

http://www.indianerwww.de/indian/inka_lebensweise.htm Der Inka http:/www.youtube.com/watch?v=__QHG45lqhs Felipe Guaman Poma de Ayala, 1615 ? Fazit geplante Landwirtschaft

marktorientiertes Wirtschaftsleben

Verwaltungssystem

Schriftsprache

anspruchsvolle künstlerische Leistungen

die Entwicklung von Wissenschaften

ausgebaute Religion http://www.pm-magazin.de/r/gute-frage/gibt-es-heute-noch-inka http://www.indianer-welt.de/sued/inka/inka-zeit.htm http://de.wikipedia.org/wiki/Hochkultur_(Geschichtswissenschaft) http://www.kinderzeitmaschine.de/fruehe-kulturen/lucys-wissensbox/kategorie/kunst-und-kultur-die-beruehmteste-erzaehlung-des-alten-orients/frage/was-ist-eine-hochkultur.html?ht=2&ut1=4 http://genderinincaempire.wikispaces.com/file/view/Inca.jpg/70874583/697x523/Inca.jpg http://www.indianer-welt.de/sued/inka/inka-geschi.htm Sapã Inka Vizekönig Vizekönig Vizekönig Vizekönig Beamte Priester Offiziere Ayllus Ayllus Ayllus Ayllus Ayllus Ayllus Ayllus Ayllus Ayllus Ayllus Ayllus Ayllus
Full transcript