Loading presentation...
Prezi is an interactive zooming presentation

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

2016-04-13 Linz

Die Zukunft der Städte
by

Harald Jahn

on 18 April 2016

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of 2016-04-13 Linz

Die Stadt als
"Territorium der Hochwertigkeit"
Die Tramway als wichtigstes
Werkzeug der Stadterneuerung
Neue Räume in höchster Qualität
"Die Tramway hat uns einen Park gebracht"
Harald A. Jahn: Die Zukunft der Städte
Absoluter Vorrang
Individuelles Design schafft Identifikation
Umfassender Stadtumbau,
Begrünung
Stadt für Menschen - oder Stadt für Autos?
Straßen für Menschen heisst:
...no need for speed
Lösung von gestern: Mehr desselben
Die Stadt von morgen
Platz zum bleiben, nicht zum flüchten
Stadtumbau
kostengünstige Stadtaufwertung
Straßenbahn
heute
Mehr dazu :

'Die Zukunft der Städte'
von Harald A. Jahn

erhältlich auf
www.tramway.at

Ernsthafte Bürgerbeteiligung in allen Projektphasen
1.We are a transport manager
2.We are a public spaces manager
3.We are an urban player
Yo Kaminagai, Chief Designer
of RATP Paris
Die Stadt von morgen
Platz für Möglichkeiten, für Inspiration
"Loving the city"
Das französische Werkzeug
Die technokratische "Alternative" (?)
Baukosten
Angsträume
Brandschutz
Aufstiegshilfen
laufende Kosten
Besancon: 14,4 km
235 mio Euro Gesamtkosten
Doblerholz - Traun:
4,5 km, 71 mio Euro

Wien, Linie 26
4,5 km, 68 mio Euro
Le Mans
15,4 km, 302 mio Euro
Düsseldorf, Wehrhahn-Linie:
3,4 km - 850 mio Euro
6 Stationen, 9 Minuten
Linz, Line 4:
4,7 km, - 300 mio (?)
ca 7 Stationen
Angebot schafft Nachfrage!
Die schlauere Alternative!
moderne Tram-Trains:
Schnell im Umland
zielsicher in der Stadt
Full transcript