Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Mein Deutschbuch Niveau 5

No description
by

Alejandro Castellanos

on 24 July 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Mein Deutschbuch Niveau 5

Mein Deutschbuch
Niveau 5

Lektion 8
Konjuktiv II: Konjugation


ich wäre hätte würde könnte
du wärst hättest würdest könntest
er/es/sie wäre hätte würde könnte
wir wären hätten würden könnten
ihr wärt hättet würdet könntet
sie/Sie wären hätten würden könntet
Wunsch
wären
sein
hätten
haben
würden
sein & haben
z.B.
Ich wäre jetzt gern in Cancun.
Wir wären gern zu Hause.
z.B.
Ich hätte gern ein Sportliches Auto.
Wir hätten gern ein grosses Haus.
z.B.
Ich würde gern Ingeneur sein.
Wir würden gern ein Eis essen.
Infinitiv
Lektion 9
Trotzdem
Bedeutet: A pesar de...
Negativ
z.B
Heute regnet es sehr stark. Trotzdem fahren wir Rad.
Sie muss Deutsch lernen. Sie sehen trotzdem Fern.
Sie muss seine Zimmer aufraumen. Trozdem gehen sie ins Theater.
Könnten: Vorschlag
Du könntest doch etwas unternehmen.

Wir könnten in Chipinque wandern.
Adjektivdeklination: Unbestimmter Artikel
Nominativ Akkusativ Dativ
maskulin ein grosser Wecker einen grossen Wecker einem grossen Wecker
neutral ein grosses Radio ein grosses Radio einem grossen Radio
femenin eine grosse Lampe eine grosse Lampe einer grossen Lampe
Plural - grosse Ringe - grosse ringe - grossen Ringen
auch so: kein, keine, keinen, keinem, keiner, aber: keine grossen Lampen.
Komparation
Positiv Komparativ Superlativ
+ ++ +++
schön schöner am schönsten
interessant interessantester am interessantesten
lang länger am längesten
gross grösser am grössten
gesund gesünder am gesündesten
klein kleiner am kleinsten
schnell schneller am schnellsten
billig billiger am billigsten
schlecht schlechter am schlechter
Zum Beispiel
Ein BMW ist teuerer als ein VW, aber am teuersten ist ein Porsche
Ich bien schneller als mein Schwester, aber am schnellsten ist mein Brüder.
Vergleichspartikel: als, wie
schöner als: Ich finde die blaue Hose schöner als die rote.

so... wie, genauso... wie, eben so... wie:
Mein Computer ist mir so wichtig wie mein Ipad.
Martin ist genauso schnell wie Sven.
HEB ist ebenso teuer wie Walmart.
Lektion 10
Passiv: Präsens
werden Partizip
Singular er/es/sie wird geschrieben
Plural sie werden benutzt

Die Adresse wird hier reingescrhieben = Man schreibt die Adresse hier rein.
Die Formulare werden für Päckchen benutzt = Man benutzt die Formulare für Päckchen.
Die Kartoffeln werden in Würfel geschnitten = Man schneidet die Kartoffeln in Würfel.
Adjektivedeklination: bestimmter Artikel
Nominativ Akkusativ Dativ
maskulin der alte Computer den alten Computer dem alten Computer
neutral das alte Radio das alte Radio dem alten Radio
femenin die alte Uhr die alte Uhr der alten Uhr
plural die alten Radios die alten Radios die alten Radios
Frageartikel: Was für ein?
Nominativ Akkusativ
maskulin Was für ein Beruf? Was für einen Beruf?
neutral Was für ein Buch? Was für ein Buch?
femenin Was für eine Freundin? Was für eine Freundin?
Plural Was für Pläne? Was für Pläne?
Was für ein Buch liest du?
Was für einen Beruf suchst du?
Was für ein Computer ist das?
Wortbildung
Adjektiv (+) Adjektiv (-) Nomen Adjektiv Verb Nomen
angenehm unangenehm die Pause pausenlos befragen die Befragung
möglich unmöglich = ohne Pause
Lektion 11
Dativ: lokale Präpositionen auf die Frage ,,Woher?"
Woher kommt Frau Graf? aus + Dativ von+ Dativ

Sie kommt... aus dem Supermarkt von Arzt
aus dem Haus von ihrem Enkelkind
aus der Post von der Ärztin
aus

von
dativ

Land
im Moment
Ort
Person
bei --- Person
in---- Ort
} Dat
Lokale Präpositionen
mit Akkusativ
maskulin durch den Park den Park entlang über den Park um den Kreisverkehr (herum)
neutral durch das Zentrum das Ufer entlang über das Gleis um das Zentrum (herum)
femenin durch die Stadt die Strasse entlang über die Brücke um die Stadt (herum)
Plural durch die Strassen die Gleise entlang über die Gleise um die Häuser (herum)


mit Dativ
maskulin bis zum Kreisverkehr am Mozartplatz vorbei gegenüber dem Bahnhof
neutral bis zum Kaufhaus am Kino vorbei gegenüber dem Kino
femenin bis zur Kreuzung an der Tankstelle vorbei gegenüber der Kirche
Plural bis zu den Gleisen an den Häusern vorbei gegenüber den Garagen
auch: dem Bahnhof gegenüber
Konjuktion: Deshalb
Deshalb bedeutet: por eso

Oft muss man plötzlich bremsen. Deshalb müssen die Bremsen funktionieren.
Oft muss man plötzlich bremsen. Die Bremsen müssen deshalb funktionieren.
Auch:
weil: porque
denn: pues
Ich bleibe heute zu Hause, weil ich sehr müde bin.
(verb am ende)
Ich bleibe heute zu Hause, denn ich bin sehr müde.
Wortbildung
Verb Adjektiv
erkennen erkennbar


Nomen Adjektiv
der Sturm stürmisch
das Eis eisig
Das Wetter
die Wolke: la nube ----- wolkig: nublado
das Eis: el hielo --------eisig: helado
das Gewitter: la tormenta --gewittrig: tormentoso
der Nebel: la niebla ------ neblig: neblinoso
der Schnee: la nieve
der Sturm: la tormenta ---stürmisch: tormentoso
der Regen: la lluvia ----- regnerisch: lluvioso
der Wind: el viento ----- windig: ventoso, airoso
die Sonne: el sol ------- sonnig: soleado
glatt: resbaladizo
kühl: fresco
nass: mojado
Lektion 12
Lokale Präpositionen
Wo?- Dativ Wohin?- Akkusativ
an am Atlantik an den Atlantik
am Meer ans Meer
an der Küste an die Küste
auf auf dem Land aufs Land
auf der Insel auf die Insel
in im Schwarzbald in den Schwarzbald
im Gebirge ins Gebirge
in den Bergen in die Berge
Adjektivdeklination: ohne Artikel
Nominativ Akkusativ Dativ
maskulin schöner Blick schönen Blick schönem Blick
neutral schönes Zimmer schönes zimmer schönem Zimmer
feminin schöne Lage schöne Lage schöner Lage
Plural schöne Räume schöne Räume schönen Räumen
Für Werbung benutzt man oft Adjektive ohne Artikel.
Präposition ohne + Akkusativ

Ich fahre ohne einen Freund weg.
eine Freundin
Temporale Präpositionen
von... an + Dativ
Von Oktober an fährt die Fähre.
A partir de Octubre...

über + Akkusativ
Sie hat über vier Stunden Aufenthalt.
Se quedó más/alrededor de cuatro horas.
Andere Präpositionen
vor: antes, hace
seit: desde
nach: después
ab: a partir de
Zum Beispiel

Seit wann lernst du Deutsch? --- Präsens
Seit 2010
Wann has du Deutsch gelernt? --- Past
Vor drei Jahren
übung: Lokale Präpositionen
wo? wohin? woher?
Büro im Büro ins Büro aus dem Büro
England in England nach England aus England
Wald im Wald in den Wald aus dem Wald
Strand am Strand an den Strand vom Strand
Theater im Theater ins Theater aus dem Theater
Bäckerei in der Bäckerei in die Bäckerei aus der Bäckerei
Küste an der Küste an die Küste von der Küste
Insel auf der Insel auf die Insel von der Insel
Anna bei Anna zu Anna von Anna
Dschungel im Dschungel in den Dschungel com Dschungel
Wortschatz
Lektion 8
-e Ausstellung: exposición
-e Eintrittskarte: boleto de entrada
-e Veranstaltung: evento
sich anmelden: darse de alta
-e Erzählung: historia
-e Macht: poder
-e Reihe: fila
-r Vorschlag: propuesta
offen: abierto, público
gegenüber: en frente
trotzdem: a pesar de
ungefähr: aprox.
auf keinen Fall: de ninguna manera
Lektion 9
-r Gegenstand: cosa
-r Stoff: tela
niedrig: bajo
-e Eisenbahn: ferrocaril
-r Grund: motivo
-e Haut: piel
-s Nahrungsmittel: comida
-e Versicherung: aseguradora
manche: algunos
damals: en aquel entonces
wahrscheinlich: por lo visto
Lektion 10
-r Absender: remitente
-r Empfänger: destinatario
verlängern: extender
Beziehung: relación
-s Portemonnaie: monedero
-e Reinigung: tintorería
-r Schnupfen: resfriado
-e Untersuchung: investigación
-r Vertrag: contrato
-s Vorurteil: prejuicio
sich besorgen: preocuparse
kriegen: conseguir
liefern: entregar
häufig: seguido
furchtbat: horrible
deutlich: claro
Lektion 11
-s Benzin: gasolina
-s Kennzeichen: placas
-s KFZ: camioneta
-e Panne: avería
-s PKW: auto compacto
-r Reifen: llantas
-r Stau: embotellamiento
-e Hupe: claxon
-e Tankstelle: gasolinera
-e Verkehr: tráfico
-e Werkstatt: taller
-s Werkzeug: herramienta
bremsen: frenar
überholen: rebasar
Kreis: rotonda
-s Ufer: orilla
fest stellen: darse cuenta
verhindern: impedir
zurecht-kommen: arreglárselas
kräftig: fuerte
auf jeden fall: de cualquier manera
Lektion 12
-s Gebirge: sierra
.e Grenze: frontera
-e Umgebung: alrededores
-e Wüste: desierto
sich erholen: descansar
-r Aufenthalt: estancia
-e Aussicht: vista
-e Lage: zona
-e Pension: hotel
-e Fähre: ferry
-e Laune: humor
-s Risiko: riesgo
-s Verkehrsmittel: medios de transporte
sich beeilen: apurarse
beobachten: observar
giftig: venenoso
neugierig: curioso

Andere Wörter
-s Akkuaufladegerät: cargador
-e turnschuhe: tenis
-s Holz: madera
-r Kunststoff: plástico
-r Stoff: tela
verhext: embrujado
überqueren: cruzar
raffniert: refinado
entworfen: diseñar
-s Vorstellunggesprach: entrevista
führen: dirigir, llevar
berichtet: comunicar, informar
erfolgreich: exitoso
Dienstleistung: servicios
-r Gehalt: salario
-e Gewerkschaft: sindicato
anstellen: cambiar
freiberuflich: trabajo autónomo
verhandeln: negociar
verlieren: perder
-e Rente: jubilación
-e Festanstellung: contrato
-r Leiter: director
erfahrung sammeln: adquirir experiencia
verantwortlich: responsable
-r Eindruck: impresión
Wetterbericht: pronóstico del tiempo
Gebrauchsanleitung: instrucciones
Wiederholung
Ordinalzahlen
1-19 -te
erste Wann...? am -ten
zweite am ersten
dritte am zweiten
vierte
fünfte
sechste
siebte
achte
neunte
zehnte
20... -ste
zwanzigste Wann...? am - sten
dreissigste am zweiundzwanzigsten
Nord, Ost, Sud, West

Nie Ohne Seife Waschen
Himmelsrichtung
Wortendung
Maskulin
Berufe
Monate
Jahrzeiten
Tae
Himmelsrichtungen
-ling
-ismus
Femenin
-in Berufe
-ei
-ion
-heit
-keit
-schaft
-ung
-ur
Neutral
Infinitiven (das Leben)
-chen
Verben mit Dativergänzung
antworten, helfen, gefallen, gelingen, gratulieren, schmecken, winken, begegnen, danken, einfallen, folgen, gehören, schaden, zuhören, zustimmen.
Verben mit Akkusativergänzung
anrufen, backen, bauen, begrüssen, besuchen, bezahlen, beobachten, brauchen, essen, finden, es gibt, haben, hören, kennen, kochen, lernen, lesen, nehmen, öffnen, shcliessen, sehen, schneiden, trinken, übersetzen, vergessen, verstehen, wiederholen.
Verben mit Dativ und Akkusativergänzung
geben, mitbringen, schenken, schicken, schreiben, empfehlen, erlauben, leihen, mitteilen, verbieten, versprechen, vorlesen, wegnehmen, zeigen,
Alejandro Castellanos
Full transcript