Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Das Tagebuch der Anne Frank

No description
by

raif kurt

on 28 April 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Das Tagebuch der Anne Frank

Gliederung
1. Einstieg
2. Geschichtlicher Hintergrund
3. Biografie der Autorin
Lebensdaten
Familie
Leben im Hinterhaus
Tagesablauf im Hinterhaus
4. Figuren aus dem Buch
Helfer und Helferinnen
Quellenarbeit
Verhältnisse
Konflikte
5. Tagebuch
Was ist ein Tagebuch ?
Bekannte Tagebuchschriftsteller
Bekannte Tagebücher
Im Zweiten Weltkrieg geschriebene Tagebücher
Vermarktung vom Tagebuch
6. Eigene Meinung
7. Quellenangaben
Geschichtlicher Hintergrund
Zweiter Weltkrieg von 1939 bis 1945
Begann durch deutschen Überfall auf Polen
Endete mit Eingriff der USA
Größter militärischer Konflikt
60 Staaten waren beteiligt
Über 110 Millionen standen unter Waffen
Kriegstote: ungefähr 60-70 Millionen
Europaweite Judenvernichtung:
ca. 6 Millionen Juden wurden umgebracht, hunderttausende mussten ihre Heimat verlassen
Einstieg
Tagebuch
Was ist ein Tagebuch ?
Personen im Versteck
Tagesablauf

Morgens :
jeder stand 6.45 Uhr auf
Anne stand 7.15 Uhr auf
Mittags :
um 12 Uhr ganz alleine, austoben und besucht werden
um 13 Uhr hörten sie Radio an
um 13.15 Uhr Mittagessen
um 13.30 Uhr Mittagsschlaf
Abends :
um 21 Uhr vorbereiten für Nacht
um 21.30 Anne schlief
um 22 Uhr es herrschte überall Ruhe
Geboren: 12. Juni 1929 in Frankfurt
War Jüdin
1933 ging die Familie nach Amsterdam, wegen Nationalsozialismus und Wirtschaftskrise
1940 wurde die Niederlande besetzt
Juden wurden immer strenger unterdrückt: sie wurden von evangelischen Kirchen verbannt, sie durften nur noch auf jüdische Schulen und wurden dann auch aus dem gesamten öffentlichen Leben ausgeschlossen
6. Juli 1942 bekam sie das Tagebuch (letzter Eintrag 1. August 1944)
Familie wurde verhaftet am 4. August 1944
Starb im März 1945
Das Tagebuch der Anne Frank
Biografie der Autorin
Familie
Vater: geboren 12. Mai 1889 meist geliebt von Anne
Schwester Margot: geboren am 16 .Februar 1926
Mutter: geboren 16. Januar 1900
Leben
Familie lebte seit Sommer 1942 mit einer anderen Familie
8 Personen auf paar Quadratmetern
leben bestand aus Angst und Deportation
wurden versorgt
Familie Frank

Anne Frank
Margot Frank
Otto Frank
Edith Frank
Familie van Pels

Herman van Pels
Auguste van Pels
Peter van Pels
Familie Pfeffer

Fritz Pfeffer
Helfer im Versteck
Miep Gies : musste einkaufen
Bep Voskuijl : jüngste, verstand sich mit Anne gut
Jo Kleiman : litt unter Krankheiten
Victor Kugler : schummelte bei Buchhandlung
Jan Gies : Erzähler der Neuigkeiten
eine Linie des Menschen
Erlebnisse, Aktivitäten, Stimmungen und Gefühle werden hineingeschrieben
Stil: ganz unterschiedlich
später nochmal zu lesen
Inhalt = privat
Bekannte Tagebuchschriftsteller
Johann Wolfgang von Goethe, Joseph von Eichendorff
Bekannte Tagebücher
Tagebuch der Anne Frank
Notabone, Erich Kästner
Im zweiten Weltkrieg geschreiben Tagebücher
Wladimir Gelfand
Anne Frank
Vermarktung
Familie wurde verhaftet: Blätter vom Tagebuch liegen verstreut --> Helfer Miep Gies sammelte und wartete bis nach dem Krieg --> Otto Frank überlebte als einziger den Weltkrieg
Juli 1945 bestätigte das Rote Kreuz den Tod von Anne
Miep übergab nun die Blätter Otto Frank
Otto Frank las den Traumberuf von Anne (Schriftstellerin) --> veröffentlichte somit das Tagebuch (nahm jedoch einige Seiten raus, bei denen kritisch über die Mutter gesprochen wurde und auf Annes Sexualität bezog)
das was wir heute in Besitz haben, ist mit den fehlenden Seiten
wurde zum großen Erfolg

Quellenangaben
Eigene Meinung

Anne Frank Tagebuch Fischer Verlag
Anne Frank Tagebuch Hardcover Fischer Verlag
http://de.wikipedia.org/wiki/tagebuch(1.3)
http://www.annefrank.org/de/Subsites/Home/Wer-ist-wer/(26.2)
http://www.anne-frank-schule-gersfeld.de/Wilkommen/anne-frank/das-leben-im-hinterhaus.html(28.2)
http://www.ac.shuttle.de/ac/afg-gym/Geschichte/Leben im Versteck.htm(28.2)
http://de.wikipedia.org/wiki/anne frank/veröffentlichung(1.3)
http://de_m.wikipedia.org/wiki/Zweiter_Weltkrieg(10.4)
google bilder : konzentrationslager

Warum lohnt es sich das Buch zu lesen ??
Sollten Jugendiche das Buch lesen ?? Ja oder Nein ??
Wieso ?
Quellenarbeit
Otto Frank lies bei der ersten Herausgabe paar Seiten nicht veröffentlichen...
Wozu diente das Tagebuch zu Anne ?
Warum wollte Anne dasTagebuch nicht veröffentlichen ?
Was für Verhätnisse hat sie zu ihrer Mutter und zu Peter ?
Full transcript