Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

elsa im ettenreich 2010

Statusbericht
by

christoph puschnik

on 19 January 2012

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of elsa im ettenreich 2010

eLSA im Ettenreich 2010 GRg 10 Ettenreichgasse 41-43
eLSA-zertifiziert seit März 2009 eLSA-Schulkoordination: e-Learning-Aktivitäten im Schuljahr 2009/10: Erfolgte Fortbildung e-Learning-News am Ettenreich Zielsetzung Mag. Walter-Michael Wuzella



OStR. Mag. Theresia Oudin



Mag. Christoph Puschnik

e-Learning-Einheiten in allen Klassen der Unter- bzw. Oberstufe abgehalten (Ausnahme: Bewegung und Sport und Textiles Werken)

e-Learning-Einheiten auch in Unverbindlichen Übungen, Förderkursen und Wahlpflichtgegenständen

IKT- Stunden in den 1. Klassen abgehalten

IKT-Werteinheiten zur Fortführung für die 2.Klassen beantragt.

Grundlegendes Problem → Schulumbau 1) Unverbindliche Übung „NWTU – e-Learning“ für SchülerInnen der 4.Klassen – 2 Wochenstunden – 14-tägig mit Online-Phasen von zuhause Moodle-Schulung

Safer Internet

Kurserstellerrechte 2) Kooperationen planen – mögliche Organisationsformen? Volksschulen Tesarekplatz und Hebbelplatz

Online-Kooperation mit GermanistikstudentInnen der Universität Wien (Koll. Kadletz)

Kooperation mit Gymnasium 1527 in Moskau (PH goes East)

Evtl. Kooperation mit Gymnasium Hollabrunn ab Schuljahr 2010/11 (Koll. Puschnik?) e-Tutor (zum Teil auf Fachgruppenbasis)

e-Buddy in den einzelnen Fachgruppen (Fokus auf moodle und Web 2.0.)

e-lisa-academy: Kooperative Online-Seminare,

e-igene Fortbildungskurse: SCHILF (moodle, Open Office) 2 x 16 Stunden Kurzfristige Ziele →

Kooperationen im Volksschul- bzw. Universitätsbereich sowie mit einer ausländischen Schule

Etablierung der Unverbindlichen Übung „e-Learning“ und Ausbau der IKT-Grundlagenvermittlung in den 1. und vor allem 2.Klassen

weitere Intensivierung der schulinternen LehrerInnen-Fortbildung im Bereich „e-Learning“ auf Fachgruppenbasis Mittel- bis langfristiges Ziel →

eLSA-Advanced-Zertifizierung Mittelfristige Ziele →

Etablierung eines virtuellen Konferenzzimmers,

Schulung eines/mehrerer EPICT-Teams KollegInnen, die e-learning-Einheiten verwenden...
Full transcript