Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Die Freimaurer

Entstehung und Entwicklung der Freimaurer
by

Arne Hess

on 13 May 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Die Freimaurer

Die Freimaurer Teil 1 - Arne Hess Philosophie Rituale Mythen Symbole Hirarchie Die Hirams-Legende ... Hiram Abif Jerusalem, 957 v. Chr. König Salomon 957 v. Chr. Lehrling Geselle Meister 3. Grad 2. Grad 1. Grad Entstehung Hiram wird von drei seiner Gesellen totgeschlagen nur durch Empfehlung Bau des Salomonischen Tempels Das geheime Wissen um Architektur und Geometrie wurde nur an Meister weitergegeben ! Die Geheimnisse des Meistergrades, das"geheime Wort" gingen verloren Der Tempel wird 951 v. Chr. fertigstellt. 1118 n. Chr. Hugo de Payens 8 Weitere Kreuzritter aus Frankreich Paupere Militie Christi König Balduin schenkt Hugo de Pays seinen Palast Ordensgelübde vor dem Patriachen von Jerusalem 1119 Pauperes commilitones Christi
templique Salomonici Hierosalemitanis Kreuzritter Mönch 1/2 Immer mehr treten der Bruderschaft bei Fürsten und Könige spenden dem Orden Besitztümer und Ländereien Macht, Reichtum, Größe Armut
Keuschheit
Gehorsam
Schutz der Pilger Am 29. März 1139 stellt der Papst den Templerorden unter seinen Schutz
->Unantastbar Der hoch verschuldete franz. König Phlipp IV. sah die Templer als Bedrohung und klagte sie wegen Ketzerei an, um an ihr Vermögen zu kommen 1307 Papst Clemens V. Wichtige Zeichen der Steinmetze Ritter Kapläne Dienende Brüder Großmeister nimmt gefangen Großmeister Jacques de Molay Er und weitere gestehen unter Folter Gotteslästerung begangen zu haben stellt
unter Druck Jacques wird öffentlich zur Schau gestellt und anschließend verbrannt Mitglieder des Tempelordens werden auf dem Scheiterhaufen verbrannt. löst Templerorden auf Was fanden die Tempelritter in den Ruinen des salomonischen Tempels ? Assassinen Kutte Symbole der Steinmetze Wissen um Alchemie ,Geometrie und Geheimnisse der alten Steinmetzmeister, (das "geheime Wort"?) Gürtel,
Weißes Gewand, Stiefel und
Farbkombination Der Orden wird fast vollständig zerschlagen. Der ehemalige Großmeister Pierre D´Aumont und einige Templer, als Maurer verkleidet, gelingt die Flucht nach Schottland, viele Steinmetze und Baumeister folgen ihnen. 12. und 13. Jhd 15.000 Mitglieder Die Tempelritter erbauten zu ihrer Zeit mehr als 1000 Kirchen, Kathetralen und Tempel Bauhütten entstanden einzig, dem Zweck, Gebäude der Templer zu errichten oder auszubauen. genossen das Privileg der Reisefreiheit befreit von Fronarbeiten und Steuern Folge Aus ganz Europa kamen die besten Baumeister und Steinmetze um auf den Baustellen der Tempelherren zu arbeiten Steinmetz (engl. mason) Freimaurer
(engl. freemason) Hüttenmeister im Besitz der Hüttengeheimnisse:
-handwerkliche
-mathematische
-technische
...Geheimnisse die unentbehrlich für den Kathedralenbau waren Auch hier benutzten die Hütten Rituale, Symbole und Grußformeln die Außenstehenden vorenthalten waren 1314 König Robert I. von Schottland "Großloge" von Kilwinning gegründet zwischen 1314 und 1340 Münster von York 1350 "Loge der Steinmetze" Die Gothik ist geboren Aber was hatten die Templer jetzt mit den Freimaurern zu tun ? Der Begriff "Loge" erstmals offiziell für eine Zunftorganisation eingetragen 1599 17 Jhd. Immer weniger Kathedralen und Schlösser
werden gebaut Niedergang der Bauhütten Loge Die Baumeister genossen jedoch weiterhin ein hohes Ansehen in der Gesellschaft Auch Nichthandwerker konnten beitreten.
Es war eine Ehre Mitglied einer Loge zu sein Adlige, Bürger und Gelehrte traten als "angenomme Masons" den Logen bei brachten den Logen zusätzliche Finanzmittel und Popularität Das Verhältnis von Bauleuten und Nichthandwerkern verändert sich stark im Laufe der Jahrzehnte 1670 Schottische Loge Aberdeen 10 Maurer 39 aus baufremden Berufen geistig und gesellschaftlich interessierte Clubs, bei denen symbolisches Handeln immer mehr in den Vordergrund rückt 1717 24. Juni, Johannistag Zusammenschluss von 4 Londoner Freimaurer Logen zu einer Großloge "Zum Apfelbaum" "Zur Gans und zum Bratrost" "Zur Krone" "Zum Römer und zur Traube" "Großen Loge von
London und Westminster" Die Geburtsstunde der eigentlichen Freimaurerei -> 1721 standen ausschließlich Mitglieder des Hochadels
und des Königshauses an der Spitze der Großloge
-> 1723 In den Jahren nach der Gründung traten immer mehr Adlige bei blaue Logen rote Logen Lehrling Geselle Meister Wie waren diese Logen organisiert und was machten sie ? Hierarchie der Freimaurer York Ritus Schottischen Ritus -> Die drei Grade leiten sich unmittelbar aus der Hierarchie der alten Bauhütten ab -> vertiefen die Inhalte der Grade
York(8 Grade), Schottisch(33 Grade) Wichtige Rituale & Symbole der Freimaurer Aufnahme in die Bruderschaft als Lehrling "Frei und von gutem Ruf" soll er sein Totenkopf & Sanduhr Endlichkeit und Vergägnglichkeit Warum will ich Freimaurer werden ? Dunkle Kammer Unvollkommenheit Dunkelheit zum Licht Unwissenheit zur Erkenntnis Symbolik der Freimaurer Abstimmung Demokratische Abstimmung mehr als 3 schwarze Kugeln bedeutet abgelehnt Neuling blickt in die gezückten Degen der Brüder Traditionelle Kluft der Freimaurer Zylinder Weißes Hemd Krawatte Schwarzer Smoking Maurer Schurz Weiße Handschuhe Schwarze Schuhe Hexagram Winkelmaß und Zirkel Salomonischer Tempel Die Säulen Jachin und Boas Sonne und Mond Das Auge des Sonnengottes Re
-> Soll die Menschen an die Wachsamkeit der Götter erinnern Allsehende Auge in einem Dreieck,
umgeben von einem Strahlenkranz -> Das göttliche Element 6 Zeichen für die Elemente 1 Zeichen für die Geist Feuer Luft Erde Wasser Stein Metall Geist Das höchste heilige Bauwerk als Symbol für die Selbstvervollkommnung ("innere Tempel") Gerechtigkeit und Wohlwollen als Grundpfeiler der Humanität Gottes Macht, Ewigkeit und Güte Konstitution der Ersten Großloge von England - Demokratische Ordnung
-Gleichberechtigung
-Respekt anderer Religionen
-Verhalten gegenüber Logenmitglieder
-Verhältnis zu Staat, Politik u. Gesellschaft Geschichte der Freimaurer 18 Jhd. Mit der Veröffentlichung der "Alten Pflichten" war die Gründungsphase abgeschlossen ... 1732 - Paris 1733 - Florenz 1736 - Den Haag Lissabon Stockholm 1736 - Genf Außbreitung der Freimaurerei New York Philadelphia New Jersey . 1732 Freimaurer in der Armee -Regimentslogen des Amerikanischen Militärs in den Kolonien

-Das Logenwesen - der Gedanke der Freimaureri verbreitete sich bald in der ganzen Armee

-Große Teile der Militärischen Führung kamen mit den Freimaurern in Kontakt... unter ihnen auch George Washington Obwohl es den Freimaurern laut ihrer Konstitution verboten war sich in Politik & Staat einzumischen sah die Praxis anders aus: Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg
-> Die Freimaurer stellen sich an die Spitze der Rebellen gegen den Staat Großbritannien Französische Revolution
-> Die aufklärerischen Ideale (Gleichheit, Freiheit, Brüderlichkeit) die von Frankreich aus sich in halb Europa verbreiteten und zu unzähligen Revolten führen sind ganz klar von den Freimaurern Aufklärung und Revolution Der Philosoph Voltaire Die Freimaurer gegen die fortschrittsfeindliche Einstellung vieler von Königen und Fürsten regierten Staaten gegen soziale und politische Missstände Die Ideale der Freimaurer lockten viele Persönlichkeiten an, die für eine menschlichere Welt eintraten Das Grundrecht auf Freiheit und Bildung Die Hinrichtung Ludwig XIV. gilt als einer der Väter der französischen Aufklärung über 6000 Logenmitglieder in Nordamerika Gouverneure Offiziere Beamte Kaufleute 1751 Die "Boston Teaparty" wurde von dem Freimaurer Samuel Adams und der Loge St. Andrews angeführt 1755 Ausbruch des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges George Washington von 106 von 22 Generäle Stabsoffizieren 20 104 1776 Unterzeichnung der Unabhängigkeitserklärung 1789 George Washington wird der 1. Präsident von Amerika Alle 13 Gouverneure der Gründerstaaten waren Freimaurer Die Unabhängigkeitserklärung Über die Hälfte waren der Gründerväter waren Freimaurer Der franz. Bildhauer Frederic-Auguste Bartholdi
war Freimaurer Die Freiheitsstatue Das Geld für die Statue kam aus den Reihen der französischen Logenbrüder Die Werke der Freimaurer Straßenbau von Washington DC Winkelmaß und Zirkel Pentagram Zirkel & Winkel,
Hammer & Meißel Die Templer und die Baumeister & Handwerker taten sich zu Baubrüderschaften, den "Masons" zusammen und erbauten zahlreiche Dome und Kathedralen. beim Bau des Münsters organisierten sich vermutlich erstmals die "Masons" zu einer Loge 1* Lehrling 2* Geselle 3* Meister Initiation Der Lehrling geht (symbolisch) über den Teppich die Leiter der Erkenntnis hinauf zur Vollkommenheit A S M N O MASON 13 Pfeile und Olivenblätter 13 Sterne Die Pyramide Das Allsehende Auge Novus Ordo Seclorum Doppelzüngig Hexagramm Quellen Internet internetloge.de
dieherkunftdermathematik.de/Templer
heiligenlexikon.de/Orden/Templer
wordpress.com
jacquesdemolay.info.de
de.academic.ru
maisnie-champenoise.org
freimaurer-in60-minuten.de Bücher Freimaurer - Die geheime Botschaft (Parragon)
Die Freimaurer - Weltverschwörung oder Menschenfreunde ? (Andreas Gößling, Knaur)
Welt der Wunder - Ausgabe 2/2011
Ich war Freimaurer (Burkhardt Gorissen, Sankt Ulrich Verlag)
Das Verlorene Symbol (Dan Brown, Bastei Lübbe) Filme Freimaurer - arte
Das Vermächtnis der Tempelritter - terraX, ZDF Herr Spohn von der Freimaurerloge Aquaris in Freiburg
hspohn@t-online.de
Full transcript