Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Leonardo Da Vinci

Große Theroretische Arbeit
by

Patrick Breuer

on 25 June 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Leonardo Da Vinci

Große Theoretische Arbeit
Patrick Breuer


Leonardo da Vinci
der
Techniker & Wissenschaftler

Inhalt 1:
Wie kam ich auf das Thema

Vater & Mutter

Geburt

Leben in Florenz

Warum Leonardo angeklagt wurde

Studium

Wie Leonardo nach Mailand kam

Leonardos Anatomische Studien

Die Eroberung von Mailand

Leonardos Rückkehr nach Mailand
Vater & Mutter
von
Leonardo Da Vinci
Piero (Vater)

Im Alter von 25 Jahren ein bekannter Notar
Verbrachte viel Zeit in Florenz
Hatte eine Affäre mit Caterina, wodurch Leonardo geboren wurde
Lebte über seine Verhältnisse


Caterina (Mutter)

War eine Bauerstochter
Zeugte mit Piero ein uneheliches Kind namens Leonardo
Lebte nach der Geburt im Haus der Familie da Vinci
Nach einiger Zeit wurde sie durch die Familie da Vinci mit einem anderen Mann verheiratet

Erfindungen
Flugschraube
Panzerwagen
Fallschirm
Schwenkbrücke
* 15. April 1452 geboren

† 2. Mai 1519 gestorben

War ein uneheliches Kind

Wuchs in Vinci auf

Wohnte in einem kleinen Steinhaus

Ein paar Monate nach seiner Geburt verschwand seine Mutter

Von da an lebte er bei seinen Großeltern

Hatte ein enges Verhältnis zu seinem Onkel Francessco
Leonardo da Vinci Geburt
Leonardo verbrachte viel Zeit in der Natur mit seinem Onkel Francessco
Ging nie auf eine Schule und lernte alles selbst
War ein Linkshänder, was zu der Zeit nicht gerne gesehen war
1456 zieht Leonardo nach Florenz zu seinem Vater
Literatrurverzeichnis
Pferd aus Bronze
Leonardo in Florenz
Wie kam ich auf das Thema?
Am Anfang war meine Idee, meine Große Arbeit über den Radsportler Eddy Merckx zu schreiben, fand jedoch wenig Informationen.
Ich entschied mich, über Leonardo da Vinci zu schreiben, da mich seine technischen Erfolge sehr interessierten
In Florenz sieht Leonardos Vater sein Talent
Im Alter von 12 Jahren beginnt Leonardo seine Ausbildung zum Maler bei Verrochio
Anstatt 13 Jahren Ausbildung wurde Leonardo schon nach 6 Jahren in die Maler Gilde aufgenommen
Leonardos Vater hatte viele Beziehungen in die Künstler Branche
In der Ausbildung malte Leonardo den Engel und den Hintergrund von dem Bild "Taufe Christi"
08.04.1476 wurde Leonardo wegen Sodomie angeklagt. Zu dieser Zeit arbeitete er noch in der Werkstatt von Verrochio
Sodomie stand zur der Zeit als Leonardo aufwuchs für Homosexualität
Im Jahre 1480 ging Leonardo an die Giardino di S. Marco wo er anfing Bildhauerei zu studieren
Ein Jahr später war Leonardo sehr enttäuscht nicht unter die vier Künstlern berufen worden zu sein, die die Wände der Sixtinischen Kapelle bemalen durften
Leonardo schrieb einen Brief an den Herzog von Mailand, in dem er seine Fähichkeiten als Ingenieur und Konstrukteur von Kriegsmaschinen hervorhob





Der Herzog nahm Leonardo in Mailand auf
Wie Leonardo nach Mailand kam
Am 05.04.1489 begann er die ersten Anatomischen Studien seines Lebens

Leonardo war der erste Mensch der einen Menschen sezierte und durch sein künstlerisches Talent so genau aufzeichen konnte
Leonardos Anatomische Studien
Im Dezember 1499 wurde Mailand von frankreichs König Ludwig XII. erobert, weshalb Leonardo aus Mailand fliehen musste
Von Mailand ging Leonardo nach Mantua
Mantua
Von Mentua nach Venedig
Und von Venedig nach Florenz
Leonardos Rückkehr nach Mailand
Am 30.05.1506 bekam Leonardo die Erlaubnis der Staatsmacht, für drei Monate nach Mailand zurückzukehren
Hydraulik
Leonardos Beziehung zu seinen Halbgeschwistern
1505 starb der Onkel Francessco

Francessco vermachte ales Leonardo

auch wenn es nur sehr wenig war, was Leonardo bekam, fochten die Halbgeschwister das Testament an und führten einen langen Prozess
Vier Monate später schrieb
Leonardo einen Brief an die Staatsmacht, um seinen Urlaub in Mailand zu verlängern
Leonardos Arbeit bei der Staatsmacht von Florenz
Florenz war eine Demokratie
Leonardo baute Waffen und Maschinen für die Familie Medici
Das Staatsoberhaupt in der Zeit von Leonardo war Cosimo de' Medici
Im Jahre 1507 bis 1516 pendelte Leonardo immer wieder zwischen Mailand, Florenz und Rom, bis er im Jahre 1517 eine Einladung des französischen Königs Franz I. nach Ambios bekam, wo er im Schloss Cloux lebte
Leonardos Zeit der Reisen
Leonardos Leben geht zu Ende
Am 23.04.1519 schrieb Leonardo sein Testament und erwähnte darin alle die im nahe standen
Am 02.05.1519 stirbt Leonardo im Schloss Cloux in den Armen von König Franz I.
Verrochio: Leonardos Meister
* 1435 geboren

† 10. Oktober 1488 gestorben

Im Alter von 13 Jahren verurteilt wegen einem Streich

Wurde nach ein paar Monaten aus dem Kerker entlassen

Als sein Vater starb, hinterließ er der Familie viele Schulden

Verrochio musste das Geld für die Familie verdienen

Er war Bildhauer, Künstler und ein guter Lehrer

Er malte mit Leonardo das Bild "Taufe Christi"
Das letzte Notizbuch Leonardos in privater Hand
Das letzte Tagebuch in privater Hand wurde 1994 auf einer Auktion versteigert.
Das Anfangsgebot lag bei 5,6 Millionen US-Dollar. Verkauft wurde das Buch nach 5 Minuten für 28 Millionen US-Dollar an Bill Gates.
Das Notizbuch handelt von Wasser, was ein Thema ist wofür Leonardo sich besonders interessierte.
Kunstwerke von Leonardo da Vinci
Mona Lisa
Letzte Abendmahl
Im Jahre 1503-1506 gemalt

77 cm × 53 cm groß

Auf dünnes Pappelholz gemalt
Im Jahre 1494 bis 1498 im Auftrag des Mailänder Herzogs Ludovico Sforza geschaffen

422 cm × 904 cm groß

Nordwand des Refektoriums (Speisesaal) des Dominikanerklosters Santa Maria delle Grazie in Mailand bemalt

Gilt als ein Höhepunkt von Leonardos Arbeiten
Der Leonardo Komplex
Freud war der Meinung, dass Leonardo einen Mutter-Komplex hatte

In den Rätseln von Leonardo gibt es Anzeichen auf einen Mutter-Komplex

Von Beginn des 20. Jahrhunderts an befasste Freud sich mit Leonardo

1909 behandelte Freud einen Patienten, der die selbe körperliche Verfassung hatte, ohne jedes Genie, der nie eine Arbeit vollenden konnte

Freud kam so auf die Theorie, dass Leonardo nie eine Arbeit vollenden konnte

Freud war auch der Meinung, dass Leonardos Vorliebe für halbwüchsige Knaben durch den Verlust der Mutter kam

Freud übertrieb in seinen Arbeiten über Leonardo derartig, dass seine Arbeiten immer unglaubwürdiger wurden
Vielen Danke für ihre Aufmerksamkeit
Warum Leonardo angeklagt wurde?
Studium
Die Eroberung von Mailand
Inhalt 2:
Leonardos Beziehungen zu seinen Halbgeschwistern

Leonardos Arbeit bei der Staatsmacht von Florenz

Leonardos Zeit der Reisen

Leonardos Leben geht zu Ende

Verrochio: Leonardos Meister

Der Leonardo Komplex

Das letzte Notizbuch Leonardos in privater Hand

Kunstwerke von Leonardo da Vinci


White, Michael: Leonardo da Vinci. Der erste Wissen
schaftler, 3. Auflage, Berlin
2007.
Kruener, Philip: Leonardo da Vinci. Der Erfinder.

28.05.2015
© TURANDO/ FOU: Leonardo da Vinci. Zeittafel.
http://www.lionardo-da-
vinci.de/zeittafel.htm,
15.05.015
Vorsberg, Ulrike: Leonardo da Vinci. Das Universalg
enie.
http://www.planet-
wissen.de/natur_technik/erfindungen/erfinder/leonar
do.jsp,
11.05.2015
Bildverzeichnis
http://cp91279.biography.com/1000509261001/1000509261001_2083614505001_Bio-Biography-Leonardo-da-Vinci-SF.jpg

http://www.jprs-weinheim.de/besonderheiten/externe_seiten/projekt_webprojekt/kathrin/trip0518.jpg

http://www.stepmap.de/landkarte/ilf-vinci-bio-weingut-in-der-toskana-1296550

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/2/2d/Verrocchio,_Leonardo_da_Vinci_-_Battesimo_di_Cristo_-_Google_Art_Project.jpg

http://static.cosmiq.de/data/de/f2e/da/f2eda7a1282abbfa17aa60bebb97c77e_1_orig.jpg

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/fa/Cosimo_di_Medici_(Bronzino).jpg

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/e/e3/IngresDeathOfDaVinci.jpg

http://img2.wikia.nocookie.net/__cb20130113175645/althistory/de/images/e/e5/Andrea-del-verrocchio.jpg

http://www.hypnose-himmel.de/wp-content/uploads/2013/11/sigmund-freud.jpg

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/8/88/Leonardo_da_vinci,_taccuino_forster_III,_1490_ca._02.JPG/220px-Leonardo_da_vinci,_taccuino_forster_III,_1490_ca._02.JPG
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/6/6a/Mona_Lisa.jpg/677px-Mona_Lisa.jpg

http://img.geo.de/div/image/53546/abendmahl_popup.jpg

http://thumbs.dreamstime.com/x/pferdenstatue-3215028.jpg

http://www.planet-wissen.de/natur_technik/erfindungen/erfinder/img/portraet_erfinder_panzer_g.jpg

http://www.planet-wissen.de/natur_technik/erfindungen/erfinder/img/portraet_erfinder_fallschirm_g.jpg

http://ecx.images-amazon.com/images/I/41g6Mx8M0JL._SX300_.jpg

http://www.lwl.org/pressemitteilungen/daten/bilder/26120.jpg
Full transcript