Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Deutsche Wiedervereinigung - Der Mauerfall 1989

No description
by

Sebastian Dieling

on 12 November 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Deutsche Wiedervereinigung - Der Mauerfall 1989

Der Mauerfall
18.53 Uhr: Verkündung der begrenzten Ausreisegenehmigung
21.00 Uhr: Grenzen sind nicht zu halten
22.30 Uhr: Einige Grenzen werden geöffnet
00.02 Uhr: Alle Grenzen sind offen

Was passiert danach?
Quellen
http://de.wikipedia.org/wiki/9._November - Zugriff 5.11.2013
http://www.berlinermaueronline.de/geschichte/mauerfall.htm - Zugriff 5.11.2013
http://www.n24.de/n24/Wissen/History/d/1275236/mauerfall-und-wiedervereinigung-1989-1990.html - Zugriff 5.11.2013
http://www.berlinermaueronline.de/geschichte/mauerfall.htm - Zugriff 5.11.2013
http://de.wikipedia.org/wiki/Berliner_Mauer#Vorgeschichte - Zugriff 6.11.2013
Buch: „Deutsche Geschichte – von den Anfängen bis zur Gegenwart“ von Christian Deick - Zugriff 6.11.2013
Deutsche Wiedervereinigung - Der Mauerfall 1989
Vorgeschichte
- Nach Ende des 2. Weltkrieges wurde Deutschland in vier Besatzungszonen aufgeteilt
- Der Kalte Krieg bricht aus
- Die ersten „Zonengrenzen“ wurden errichtet
- Stärkere Bewachung der Fluchtverdächtigen
- Die Krise in der DDR
=> 13. August 1961: Bau der Mauer

Beteiligte Personen
-Günter Schabowski
-Egon Krenz
-Willy Brand
-(Riccardo Ehrmann)
Heute:
-Berliner Mauerweg
-Teile der Mauer als Denkmäler (Berlin Mitte)
Historischer Irrtum
-Forderungen nach deutscher Einheit
-Großbritannien+Frankreich gegen deutsche Wiederereinigung
-Beginn 1990: Vereinigung wird zum internationalen Prozess
- 2+4=1("zwei-plus-vier" Vertrag)
-5. Mai: außenpolitische Bedingungen
-21. Juni: Deutsch-polnische Grenze
-12. September: letzte Unterschrift des "zwei-plus-vier"-Vertrags

"Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten!"
Full transcript