Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Sri Lanka

No description
by

Svea R.

on 28 December 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Sri Lanka

Sri Lanka -
Fortschritt durch Tourismus?

Colombo
Infrastruktur: Bandaranaike International Airport
- 2.000.000 Einwohner
- wirtschaftlicher
Ballungsraum
Expansion:
- Transitbereich
- Gepäckausgabe
- Landebahn


Staatliche Fluggesellschaft:
Airlanka
Bentota

- Sehr beliebter Badeort
- Entwicklung ab 1970
- "Hauptstadt des Wassersports":
Bootstouren, Schnorcheln

- Großer Fischmarkt
wenig Angebot aufgrund der Umorientierung der Fischer
steigende Preise
Mirissa
Matara
Tissamaharama
Nuwara Eliya
Kalkudah und Passekudah
Fazit
Zahlreiche Aktivitäten
Fahrrad-
touren
Hochsee-
fischen
Tauch-
schulen
Whale-
watching
Touren
Reggae-
lokale
Kajaken
Tsunami
- 26. Dezember 2004
- Ursache: Erdbeben vor der Küste Sumatras
- Größte Zerstörung im Südosten
- 1,3 Milliarden US$ Schäden

39.000 Tote
23.000 Verletzte
516.000 Obdachlose
- Lebhafter Handelsort
Zimt
- Endstation der
Eisenbahn von Colombo
Bildungswesen
- Schulpflicht von 5-14 Jahren
30% Schulabbrecher
- 16 Universitäten
- Analphabetisierungsrate: 9%

Steigende Qualität des touristischen Angebots höherer Anteil an qualifizierten Fachkräften
nötig
Errichtung von Hotelfachschulen
Ausgangsort für Safari durch den
Yala West Nationalpark
Einnahmen aus dem Tourismus
Ausweisung von Wild- und Naturschutzgebieten
Rückbesinnung der ceylonesischen Oberschicht auf eigene Identität
Kandy
- "Schönste Stadt der Insel"
- Teemuseum in stillgelegter Teefabrik
- Meditationszentrum für Touristen
Zählten zu den Schönsten Städten der Ostküste
Zerstörung durch den Bürgerkrieg
Bürgerkrieg in Sri Lanka
Liberation Tigers of Tamil Eelam
forderten autonomen Tamilenstaat

1983: Eskalation der Unruhen
1995: Regierung bietet Tamilen weitgehende Autonomie im Nordosten an
2009: Offizieller Waffenstillstand
80.000- 100.000 Todesopfer
Regierung investiert in den Bau neuer Resorts
Human Development Index
- Horton Plains: große Wasserfälle
- Handwerkliche Berufe durch Tourismus
wiederbelebt
- Teeanbau
Dualistische Agrarstrukturen
- Reis, Kakao, Papaya, Zimt, Bananen
Wirtschaftszahlen
Lebenserwartung:
75,1 Jahre
Bruttonationaleinkommen in USD je Einwohner
Gesundheit
11.000km Schienen
3 Häfen
2 internationale Flughäfen
Golf von Bengalen
Golf von Mannar
Indischer Ozean
Sri Lanka- "Das strahlend schöne Land"
Infrastruktur
Quellen
http://www.urlaub-sri-lanka.com/wirtschaft-infrastruktur.php
http://www.rolandziegler.de/Railtours/sri_lanka99/rb-srilanka-railways.html
http://www.railway.gov.lk/web/index.php?lang=en
http://de.wikipedia.org/wiki/Sri_Lanka
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/SriLankaSicherheit.html
http://srilanka.travel/index.php?route=common/home
http://www.srilanka-insider.de/
http://de.academic.ru/pictures/dewiki/107/klima_colombo.png
http://wikitravel.org/upload/shared//thumb/a/a7/Map_of_Asia.png/500px-Map_of_Asia.png
http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Wtccolombo.jpg
http://de.wikipedia.org/wiki/World_Trade_Center_Colombo
http://widebodyaircraft.nl/l1011lan.jpg
http://www.travel-individuell.de/files/images/panorama/sri-lanka/sri-lanka-beach.jpg
http://www.medienwerkstatt-online.de/lws_wissen/bilder/2364-2.jpg
http://123wir.org/wp-content/gallery/sri-lanka/sri_lanka.jpg
http://www.viamigo.com/img/l/p_o_s_t/152/whale-watching-in-mirissa.jpg
http://www.paradisi.de/images_artikel/1/19933_0.jpg
http://www.sri-lanka-live.de/fauna_flora/reptilien/Sumpfkrokodil_Crocodylus_palustris_kimbula_Marsh_Crocodile__006.jpg
http://wikinger-blog.de/wp-content/uploads/2013/05/ASI-11-4211-e1373874604383.jpg
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/5/5f/Bahiravakanda_Buddha_01.jpg
http://imageshack.us/photo/my-images/191/c22j.jpg/
http://www.ntamil.com/wp-content/uploads/2013/09/ltte-logo.jpg
http://www.sltda.lk/sites/default/files/English.pdf
http://wko.at/statistik/laenderprofile/lp-sri_lanka.pdf
http://www.bundestag.de/presse/hib/2010_02/2010_052/02.html
http://www.investsrilanka.com/why_invest_in_sri_lanka/developed_infrastructure.html
http://flug.check24.de/news/sri-lanka-zweiter-internationaler-flughafen-55576
http://www.sai.uni-heidelberg.de/abt/intwep/zingel/tsunami2004folgen-sa.pdf
http://www.auswaertiges-amt.de/sid_7CA98C761B6B981B69712874237D3E11/DE/Aussenpolitik/Laender/Laenderinfos/SriLanka/Wirtschaftsdatenblatt_node.html
http://www.urlaub-sri-lanka.com/wirtschaft-infrastruktur.php
http://www.urlaub-sri-lanka.com/geologie-topographie.php
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Aussenpolitik/Laender/Laenderinfos/SriLanka/Wirtschaft_node.html
http://www.laenderdaten.de/bevoelkerung/bevoelkerungspyramiden.aspx
http://www.slpa.lk/colombo_south_harbour.asp?chk=4

Bernd Schiller: Marco Polo Reiseführer, 11. Auflage (2014)


-Sri Lanka bietet viel attraktive Vielfalt (sowohl Flora als auch Fauna)

-schon früher stetiges und zunehmendes Interesse der Touristen (Abbruch durch Bürgerkrieg)

-nun jedoch neue Investitionen von der Regierung in Tourismus (Resorts, Strände, etc.)

-auch Bildung wird positiv durch Tourismus beeinflusst und dahingehen ausgebaut und verbessert worden

-Infrastruktur wird ebenso ausgebaut und verbessert (auch um ein komfortableres Umherreisen für die Touristen zu gewährleisten)

Dennoch überwiegt die Zahl der Arbeiter im landwirtschaftlichen Sektor, aber auch hier wird die Landwirtschaft durchaus auf den Tourismus ausgelegt
Letzter Zugriff: 01.12.13
Full transcript