Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Dunkle Materie und MOND

No description
by

Michael Koopmeiners

on 29 January 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Dunkle Materie und MOND

Dunkle Materie versus MOND Dunkle Materie Probleme im All Quellen Lösung des Problems: Mehr Masse MOND Was ist mit unseren Galaxien los? Bullet Cluster Fazit Was ist die MOdifizierte Newtonsche Dynamik? Warum muss die Newtonsche Mechanik evtl. verändert werden?
Vorschlag von Mordehai Milgram (1983)
MOND in Formeln: 2. Newtonsches Axiom: Modifizierte Gleichung Qualitative Form der Variation Folgerungen aus der MOND Gravitationslinseneffekt Einstein: Raum wird durch Masse so gekrümmt, dass Licht durch Masse abgelenkt wird Aus dem Abstand zweier Bilder des Gleichen Objekts schließt man auf die Ablenkung des Lichts
Von der Ablenkung des Lichtes schließt man auf die Masse des ablenkenden Objekts
-> 2D- Bild der Massenverteilung Gravitationslinseneffekt rot - Röntgenstrahlung (von Baryonen)
blau - Gravitationsverteilung Bullet Cluster - Effekt Vermutung: 2 Galaxiehaufen prallten
aufeinander
Nach dem Zusammenstoß fallen
Gravitationszentrum und Zentrum
der Baryonenverteilung nicht mehr
zusammen grüne Linien - Äquigravitationslinen Farbverteilung - Röntgenstrahlung Bullet Cluster Satellitengalaxien Mehr dunkle Materie -> heller leuchtende Galaxie mit gleichmäßiger Verteilung von Satelliten Galaxien
->In der Milchstraße liegen die Satelliten-Galaxien
auf einer Scheibe.
-> Satelliten Galaxien bewegen sich alle in dieselbe
Richtung

MOND kann die Phänomene zwar auch nicht schlüssig erklären, aber sie widersprechen der Theorie
auch nicht! Satelliten Galaxien Um große Galaxien bewegen sich kleinere Satellitengalaxien, deren Ort und Bewegungsrichtungen gleichmäßig verteilt sind Erklärung Satellitengalaxien [1] Katherine Garrett, Gintaras Düda: Dark Matter: A Primer, Advances
in Astronomy, 2011, Seite 10
[2] http://rlv.zcache.de/trauriger_smiley_postkarte-p239595295292718453envli_400.jpg
[3] http://chandra.harvard.edu/photo/2006/1e0657/1e0657 scale.jpg
[4] Douglas Clowe, Marusa Bradac, Anthony H. Gonzales, Maxim Markevitch, Scott W. Randall, Christine Jones, Dennis Zaritsky: A direct empirical proof of the existence of Dark Matter, Journal-ref: Astrophys.J. 653:152-158, 2006, Seite 2
[5] http://www.astronews.com/news/artikel/2007/05/0705-015.shtml
[6] Die im Dunklen sieht man doch, Physik Journal 11 (2012) Nr. 8/9, S. 20-21
[7] http://crd-legacy.lbl.gov/~borrill/cmb/planck/217poster.html
[8] http://www.mpa-garching.mpg.de/galform/presse/
Dunkle Strukturen, Physik Journal 4 (2005) Nr. 6, S. 18-19
Der Nachhall des Urknalls, Physik Journal 4 (2005) Nr. 2, S. 21-26
http://www.redshift-live.com/de/magazine/articles/Astronomie/13799-Zweifel an Existenz von Dunkler Materie-1.html
http://www.weltderphysik.de/de/3309.php
http://www.weltderphysik.de/de/936.php
Jacob D. Bekenstein: Relativistic gravitation theory for the MOND paradigm,Jerusalem, 2008
Michael Berry: Kosmologie und Gravitation: eine Einfuhrung, Teubner, Stuttgart1990, aus [2] aus [4] aus [3] aus [1] Bewegung der Galaxien
Bullet Cluster
Materieverteilung Satelliten Galaxien Auf dem Weg zu einer neuen Physik? Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit Materieverteilung im Universum Baryonische Masse Dunkle Materie Leptonen (Elektronen, ...) 5 % Baryonen (Protonen, Neutronen, ...) Mesonen 25 % 70 % Dunkle Energie Universum Was sind das für Teilchen? stabil
keine elektromagnetische Wechselwirkung
"massereich"

WIMP =Weakly Interacting Massiv Particles Was sind das für Teilchen? Heiße dunkle Materie Kalte dunkle Materie schnelle Teilchen
möglicher Kandidat: Neutrino
Problem:
zu wenig Masse
Universiumsentstehung als Top-Down-Szenario langsame Teilchen
möglicher Kandidat: Neuralino (Supersymmetrietheorie)
Problem: (noch) nicht entdeckt Was ist mit unseren Galaxien los? Bullet Cluster Materieverteilung in Universum Plasma abgebremst (elektromagnetische Kräfte)
keine Wechselwirkung mit dunkler Materie
Geschwindigkeitsvektoren bleiben gleich Wie konnte sich aus einer gleichmäßigen Urteilchensuppe die heutige Materieverteilung entwickeln? CMB
Millennium-Simulation
Galaxienhaufen Abell 222 und 223
Dunkle Materie Verbindung Dunkle Materie Bewegung der Galaxien
Satellitengalaxien Bullet Cluster
Materieverteilung
Relativität MOND Materieverteilung aus [2] aus [5] aus [2] Galaxiehaufen ZwCl0024+1652 "DER BEWEIS FÜR DUNKLE MATERIE" Problem:
Es gibt relativistische Ansätze jedoch keine, die einer genauen Prüfung standhalten. aus aus [6] aus [7] aus [8]
Full transcript