Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Phosphorkreislauf

No description
by

Ayse Doruk

on 4 June 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Phosphorkreislauf

Nursah Uzun
Ayse Doruk Phosphorkreislauf 1.Schritt 2.Schritt 3.Schritt Die Pflanzen dienen wieder als Nahrung für höhere Konsumenten

Durch die Verrottung des Konsumenten oder dessen Exkremente , gelangen mit Hilfe Bakterien und Pilzen die Phosphate wieder in den Boden 4.Schritt Zusammenfassung Phosphor wichtig für die Bildung von ATP und DNS
Phosphor ist das wichtigste wachtumslimitierende Element des Ökosystems
In den Kreislauf wird Phosphor in Form des Phosphat-Ions (PO43-) gebracht Erosion vom phosphorhaltigem Gestein
durch Auswaschung gelangt das Phosphat in die Meere (z.B. durch Flüsse )
stehen als Phosphat-Ionen zur Verfügung Die Phosphat-Ionen werden im Meer von Phytoplankton aufgenommen und zum Stoffwechsel benutzt
So gelangen die Phosphat-Ionen in die natürliche Nahrungskette und der Phosphorkreislauf nimmt seinen Anfang Autolyse
Das abgegebene Phosphat wird
von Pflanzen wieder aufgenommen Unterschied findet nicht in der Atmosphäre statt
läuft ökologisch ab
Die Nahrungskette als Mittel des Phosphorkreislaufs Der Phosphorkreislauf ist also ein Zusammenspiel zwischen den Umwandlungen von Phosphat und Phosphor. In Organismen liegt mehr als die Hälfte des Phosphors in Phosphatform vor, der Rest in anorganischen Molekülen oder in organischen Verbindungen Vielen Dank ! Inhaltsverzeichnis : Phosphor
Phosphorkreislauf (Abbildung)
1.Erosion
2.Hydrosphäre
3.Autolyse
4.Sedimentation
Zusammenfassung
Unterschiede
Full transcript