Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Inselbegabung

No description
by

Joana Kaltenbacher

on 2 December 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Inselbegabung

5. Zusammenfassung
6. Eigene Meinung
4.3 Forschung in Deutschland
es ist keine Generalisierung festgelegt
viele verschiedene Hyphothesen
die Basis der Inselbegabung scheint die Schädigung der linken Hirnhälfte zu sein
ganz gleich ob eine Schädigung von
Geburt an oder später erlitten
nur wenige Wissenschaftler sind mit Magnetstimmulation beschäftigt
ähnliche Methode an der Universität Göttingen
"transkranielle Gleichstromstimulation" (tDCS)
Hirnregionen werden schwachen Gleichstrom ausgesetzt
diese Methode scheint längere Wirkung zu zeigen
bei drei Minuten tDCS stieg die Aktivität um 40% und hielt mehrere Stunden an
Savants sind ein Rätsel für unsere Forscher
der eine Inselbegabte wieder legt den anderen
die Generalisierung ist deswegen schwer
zu erkennen ist, dass ein Defizit in einem Bereich des Gehirn einen anderen aufblühen lässt
Ursache für die meisten Begabungen sind unklar
ich finde es spannend von den Savants zu lernen
'Ja' ich denke das, dass Potential vorhanden ist
das unser Gehirn es allerdings unterdrückt um uns selbständig lebensfähig zumachen
zukünftig Möglichkeiten diese Fähigkeiten auszubauen
ich habe Respekt vor den Savants und bin erstaunt was die Menschheit vorbringt
erstaunliches Erinnerungsvermögen, musikalische, rechnerische, künstlerische, sprachliche oder visuelle Begabung
'erstaunlichen' und 'talentierten' Savants
'erstauniche' Savants besitzen
überdurchschnittliche Fähigkeiten
'talentierte' Savants weisen durch-
schnittliche Fähigkeiten auf die
aufgrund ihrer Behinderung erstaunlich sind
4. Stand der Forschung
3. Personen mit Inselbegabung
1. Eigenes Interesse am Thema
"Ist jeder von uns ein heimlicher Savant?" - Expedition ins Gehirn
interessiert am menschlichen Körper
Faszination für das menschliche Gehirn
tolle Chance durch diese Savants mehr zu erfahren
erweckt den Wunsch selber zu forschen
ca. 100 Inselbegabte weltweit, 50% Autisten
6/7 sind dabei männlich
die Fähigkeiten sind fast immer angeboren
können auch durch spätere Hirnschäden aufkommen
unterschiedliche Beobachten und Festlegungen wegen unterschiedlichen Vorkommnisse
große Schwierigkeit eine Faustregel für das Auftreten des Syndroms festzulegen
2. Begriffsdefinition
Autistin und Inselbegabte mit visueller Begabung
studierte experimentelle Psychologie in Illinois
sie musste sich ihren Wortschatz wie eine Fremsprache aneignen
entwickelte die 'Grandin Viehaltungsmethoden'
Expertin auf dem Gebiet Verhaltensbio-
logie und Autismus
Ähnlichkeiten in ihren autistischen Be-
wusst sein und dem der Kühe
3.1 Temple Grandin
Inselbegabung
3.2 Orlando Serrell
Inselbegabter mit erstaunlichem Erinnerungsvermögen
er bekam mit 10 Jahren einen Baseball an die linke Schädelhälfe
er steht Beispiel dafür, dass später hinzugezoge Hirnschäden Inselbegabung hervorrufen können
hat seit dem ein 'Kalender-Gedächtniss'
erinnert sich an jeden Wochentag zu seinem Datum, was der Wetterbericht war oder was er damals aß
3.3 Stephen Wiltshire
3.4 Derek Paravicini
Autist, Inselbegabter mit musikalischer Begabung
Frühgeburt, er wog ein halbes Kilo
bekam eine lebesrettende Sauerstofftherapie
verlor dadurch sein Augenlicht und erlitt Entwicklungsstörungen
brachte sich mit vier Klavier spielen bei
seine Rechts-Links Schwäche und Blindheit lassen das Klavier spielen unbegreiflich erscheinen
kann Töne wiedergeben, ohne die Oktave zu ertasten oder ihn zu erhören
4.1 Allan Snyder
sagt, dass bestimmte Hirnregionen bessere Tätigkeit zeigen wenn eine andere stimmuliert oder gehemmt wird
er erfand die transkranielle Magnetstimmulation
Tests mit Probanden vor und nach Anwenung der Magnetstimmulation
die Ergebnisse danach waren bemerkenswert besser als die von den Test davor
die Probanden sind kreativer geworden und haben schneller andere Lösungswege gefundnen
4.2 Normand Geschwind und Albert Galaburda
beides Harvard-Neurologen
Hyphothese über Hirnschäden die in der Schwangerschaft entstehen
beschleunigtes Wachstum im Gehirn in der 10. und 18. Schwangerschaftswoche
beim anlegen der Hoden kann das im Körper zirkulierende Hormon Testosteron das Wachstum der Hirnrinde stören
die Störung dieses Wachstums hinterlässt einen Hirnschaden
Gliederung
1. Eigenes Interesse am Thema
2. Begriffsdefinition
3. Personen mit Inselbegabung
3.1 Temple Grandin
3.2 Orlando Serrell
3.3 Stephen Wiltshire
3.4 Derek Paravicini
4. Stand der Forschung
4.1 Allan Snyder
4.2 Norman Geschwind und Albert Galaburda
4.3 Forschung in Deutschland
5. Zusammenfassung
6. Eigene Meinung
7. Quellen
Autist, Inselbegabter mit künstlerischer Begabung
lernte mit 9 Jahren sprechen, seine ersten Worte waren "Stift" und "Papier"
fertigt nach einem Rundflug über einer Stadt Panoramabilder bis ins letzte Detail an
die vermutlich nicht vorhandene Filterfunktion,
ermöglich das erinnern an jedes Detail
7. Quellen
http://de.wikipedia.org/wiki/Inselbegabung
http://www.pm-magazin.de/a/so-werden-sie-ein-genie
http://www.stephenwiltshire.co.uk/index.aspx
http://de.wikipedia.org/wiki/Stephen_Wiltshire
http://de.wikipedia.org/wiki/Temple_Grandin
http://de.wikipedia.org/wiki/Orlando_Serrell
http://www.orlandoserrell.com/
http://www.sonustech.com/paravicini/
http://data9.blog.de/media/050/7763050_53fb39733b_m.jpeg
http://www.newsmax.de/bilder/090203_11308.jpg
http://www.orlandoserrell.com/images/Orlando-Serrell_2.jpg

Expedition ins Gehirn

Stephen Wiltshire
Temple Grandin
Orlando Serrell
Kim Peek
Full transcript