Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Immigration

No description
by

Jack Daniels

on 4 March 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Immigration

Eine Sozialwissenschafts-Präsentation Immigration Definition Ende Ursprung Situation heute Staatsbürgerschaft Contra-Einwanderungsland
= Schwerpunkt auf Rückkehr in Heimat Einwanderung von Menschen aus dem Ausland in ein Immigrationsland dauerhafte Niederlassung wesentlicher Teil der Bevölkerungsentwicklung Pro-Einwanderungsland
= Prozess der Integration wirksam gestalten günstige wirtschaftliche Entwicklung in 50er und 60er Anwerbung von "Gastarbeitern" Familiennachzug seit 1996 : Immigrantenanteil stabil bei annähernd 9 % Aussiedler und Spätaussiedler - Abstammungsprinzip - Geburtsortprinzip Kind deutscher Eltern automatische deutsche Staatsbürgerschaft kein Einfluß durch Staatsbürgerschaft der Eltern Entscheidung mit 18. Lebensjahr - Einbürgerung Mindestalter von 16 Jahren Gebühr von 255 Euro Antrag ohne gesetzliche Vorschrift Voraussetzungen : verfügt über ein unbefristetes Aufenthaltsrecht in Deutschland lebt seit mindestens acht Jahren gewöhnlich und rechtmäßig in Deutschland sichert für sich und ihre Familienangehörige ohne Sozialhilfe und Arbeitslosengeld den Lebensunterhalt verfügt über ausreichende Deutschkenntnisse hat einen Einbürgerungstest über die deutsche Rechts- und
Gesellschaftsordnung bestanden ist nicht wegen einer Straftat verurteilt bekennt sich zum deutsche Grundgesetz habt ihre alte Staatsangehörigkeit verloren oder gibt sie auf Sozialisation Wirtschaft Politik Aneignung von westlichen kulturellen Werten Entfremdung von der eigenen Kultur Isolation im Alltag Stressbelastung + Hilflosigkeit staatliche Sprachkurse Hilfe zur Integration Arbeitskräfteknappheit Zuwanderer willkommen Hochqualifizierte Geringqualifizierte Profit für Deutschland Beeinträchtigung von Emigrationsländern Wanderbewegung aus Südeuropa Schrumpfen der deutschen Gesellschaft Integration in die Gesellschaft deutsche Kultur und Werte
beibehalten Einbürgerung Asylgesetz Sprachkurse Asylanten von Politik begrüßt www.bundesregierung.de www.bundesauslaenderbeauftragte.de www.spiegel.de www.migazin.de www.tatsachen-ueber-deutschland.de www.manager-magazin.de de.statista.com www.bfm.admin.ch
Full transcript