Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Copy of Tschernobyl

13p
by

Cihad Cevik

on 21 January 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Copy of Tschernobyl


Kann man aus Tschernobyl auf die politische Situation der Sowjetunion schliessen?
Gliederung
1. Die Sowjetunion/ UdSSR
1.1 Aufbau der Sowjetunion
1.2 Geschichte der Sowjetunion
1.3 Staatssituation im Jahr 1986
2. Tschernobyl
2.1 Katastrophe in Tschernobyl
2.2 Folgen der Katastrophe
2.3 Reaktion der Regierung
3. Fazit
1. Sowjetunion/ UdSSR
1922
Gründung der Sowjetunion durch die Bolschewiki (Lenin)
Wladimir Iljitsch Lenin
(Staatsoberhaupt der UdSSR von 1922 -1924)
Bolschewiki ("Mehrheitler"): Fraktion der sozialdemokratischen Arbeiterpartei Russlands
Ziel: Aufbau des Sozialismus/ Kommunismus
1924
Herrschaft unter Josef Stalin
klare, radikale Diktatur
"Stalinsche Säuberung"
Verhaftungen
Enteignungen
keine Meinungs- und Pressefreiheit
keine Reisefreiheit
Massendeportationen
"Gulag"
Gulag
Josef Stalin
(Staatsoberhaupt von 1927-1953)
2. Weltkrieg
1939 bis 1945
Kalter Krieg
1945 - 1985
1985
1991

Perestroika Gorbatschows (Anfang 1986)
"Perestroika" (Umbau, Umstrukturierung) und "Glasnost" (Offenheit)
Prozess zum Umbau und zur Modernisierung des gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Systems der Sowjetunion
Auflösung der Sowjetunion (1991)
Michail Sergejewitsch Gorbatschow
Reformen und Auflösung der Sowjetunion
Wirtschaftliche Situation: deutlicher Wachstumsrückgang
bestehend aus 15 Unionsrepubliken
demokratischer Zentralismus
Zentralverwaltungswirtschaft
Einparteiensystem / Führungsrolle der KPdSU
1.1 Aufbau der Sowjetunion
1.2 Geschichte der Sowjetunion
2. Tschernobyl
2.1 Katastrophe in Tschernobyl
26.04.1986 Explosion im Reaktor, Block 4 des AKW Tschernobyl
nahe der ukrainischen Stadt Prypjat
Ziel: Simulation eines kompletten Stromausfalls
Durch nicht beachtete Sicherheitsvorkehrungen drastischer Leistungsanstieg
Kernschmelze Explosion
2.2 Folgen der Katastrophe
Zahl der Toten unbekannt
ca. 1,44 Millionen Tote
Städte und Dörfer komplett zerstört
Spätfolge (Liquidatoren)
Liquidatoren
Aufräumarbeiter: Beseitigung während und nach der Katastrophe in Tschernobyl Schutt und Graphitblöcke
Hilfe von ca. 850.000 Liquidatoren ca. 120.000 gestorben
über 90% leiden an körperlichen Krankheitsfolgen der Verstrahlung
Zwang der Regierung
Wenige 'kämpften für ihr Land'
"Belohnung" mit Auszeichnung und niedrige Bezahlung
Zwangsarbeits- und Straflager, Gefängnisse und Verbannungsorte
Sytem: Umgang mit Dissidenten
Kein Vernichtsungslager (NS-Zeit)
äußerst schlechte Bedingungen hohe Anzahl an Toten
2.3 Reaktion der Regierung
verspätete Informationen seitens der Regierung
Evakuierung der Bewohner Prypjats zu Spät
Erste Reaktion aus Schweden
Gorbatschow verleugnete Schaden im AKW
erste Reaktion der Medien: kleiner Artikel, der besagte:"Es gab einen kleinen Unfall."
Der Oberste Befehlshaber ''Anatoly Djatlow'' wurde von der Regierung als alleiniger Schuldiger bekannt
Fazit
Quellen:
Cihad Çevik & Haris Pepic
1.3 Staatssituation im Jahr 1986
Verfassung von 1977 war gültig
Reiner Polizeistaat unter der Führung einer Diktatur
Geheimdienst 'KGB' kontrollierte das eigene Volk und Ausland
Internetquellen der Texte
http://www.bpb.de/nachschlagen/lexika/politiklexikon/17324/demokratischer-zentralismus

http://www.udssr.de/

http://www2.klett.de/sixcms/list.php?page=miniinfothek&miniinfothek=geographie+infothek&article=Infoblatt+Zentralverwaltungswirtschaft

http://www.staatsformen.com/einparteiensystem.shtml

http://unsere.de/kpdsu.htm

http://www.dhm.de/lemo/html/biografien/LeninWladimir/

http://www.dhm.de/lemo/html/biografien/StalinJosef/

http://www.spiegel.de/politik/ausland/27-jahre-tschernobyl-viele-opfer-kaempfen-bis-heute-um-entschaedigung-a-895910.html
http://www.planet-wissen.de/laender_leute/russland/stalin/wissensfrage_stalin.jsp

http://www.geschichte-abitur.de/kalter-krieg/perestroika

http://www.verfassungen.net/su/udssr77-leiste.htm

http://de.wikipedia.org/wiki/KGB

http://www.spiegel.de/thema/tschernobyl/

http://www.n-tv.de/mediathek/bilderserien/panorama/Was-geschah-in-Tschernobyl-article3055481.html

http://www.welt.de/wissenschaft/article13152758/Wahre-Zahl-der-Tschernobyl-Opfer-bleibt-im-Dunkeln.htm
Dokumentationen
Tschernobyl: Alles über die größte Atomkatastrophe der Welt
http://www.youtube. com/watch?v=sDiThP-JZCA
Tschernobyl - Minuten der Entscheidung
http://www.youtube. com/watch?v=a2NR1p0t_sg
Quellen der Bilder
http://www.bpb.de/internationales/europa/russland/48407/russland-innerhalb-der-gus

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/43/Lenin_CL.jpg

http://4.bp.blogspot.com/-wxdgAiRcjHg/TmGF3cAnttI/AAAAAAAAGEM/fYvHGh8e2b8/s1600/stalinDM2109_468x551.jpg

http://commons.wikimedia.org/wiki/File:RIAN_archive_359290_Mikhail_Gorbachev.jpg

http://www.nps.gov/manz/planyourvisit/gulag-at-manzanar.htm


http://20min-blog.ch/infografik/Tschernobyl/wp-content/uploads/2011/04/tschernobyl_Karte_sm.jpg

http://www.nrhz.de/flyer/media/13314/Tschernobyl-1986-BMWI.jpg

http://www.bfs.de/de/images/articles/Trajektorien_Symbol.jpg

http://www.allmystery.de/i/bAvaV6y_atomenergie-liquidatoren.jpg

http://www.marc-freukes.de/bilder/gorbatschow.gif

http://wallpapers-3d.ru/sstorage/53/2011/06/12006112202181643.jpg
Full transcript