Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Workplace of the future NOW?

How we all can work mobile and flexible with todays tools and make a future vision work today
by

Uwe Hauck

on 12 May 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Workplace of the future NOW?

Ein Beispiel:
Mein "Arbeitsplatz" als Blogger
Wie wird er aussehen?
Die Werkzeuge von heute
Uwe Hauck, Trendforscher, Beratung zu
Social Media und Workplace of the Future
mobil, flexibel, egal wo und wann
Online Storage, Online Documents,Online Development
und natürlich mobile Endgeräte
Workplace of
the future now

Wuala
Google infrastructure
Android Hybrid Tablet
Smartphone
Mifi
Schlußfolgerung
Es ist eine zweischneidige Sache
Technisch schon da
In den Köpfen der Nutzer noch lange nicht.
Die Cloud,
besser bekannt als
das Internet
Werkzeuge in der Cloud
Wissen in der Cloud
Kollegen in der Cloud
Kunden in der Cloud
Betriebssystem WTF?
Access your data anywhere anytime
Multi OS Services
Crowd-X
Open-data
collaboration platforms
Zitat Gunter Dueck: Wir sollten das Internet als Gesellschaftsbetriebssystem sehen
(re:publica 2011)
Wir werden nicht mehr unsere Zeit,
sondern unseren Skill bezahlt.
Heute: Zeit=Lohn (Ausgelastet)
Morgen: Ergebnis=Lohn (Ziel erreicht)
Work life Integration
The good, the bad and the evil
Heute: Zeit = Gehalt
Morgen: Ergebnis = Gehalt
Neue Aufgaben der Führung
Managment von virtuellen Teams
Eine Welt voller "Clouds"
Verbote werden irrelevant
Es geht um eine Kultur des Vertrauens
Guidelines statt Verbote
http://www.livingthefuture.de
uwe@livingthefuture.de
@bicyclist
Es geht NICHT um die Technik!
Quellen:

Markus Albers: „Morgen komm ich später rein“ und „Meconomy“

Miriam Meckel: „Das Glück der Unerreichbarkeit“

Innovations report: Arbeitsplatz der Zukunft:
Das eigene Zuhause www.innovations-report.de/html/berichte/studien/bericht-21434.html

Futurefoundation. www.futurefoundation.net Studie zur Zukunft der Arbeit

Frauenhofer IAO: Die Zukunft der Arbeit: www.itas.fzk.de/deu/tadn/tadn013/baua01a.pdf

Computerwoche: „Der IT-Arbeitsplatz der Zukunft“ www.computerwoche.de/hardware/notebook-pc/2357497/

:zukunfts|institut: Creative Work Business der Zukunft www.zukunftsinstitut.de/verlag/studien_detail.php?nr=57

Denkfabrik.market research www.denkfabrik-group.com

Results only Work Environment: http://www.gorowe.com/

Last but not least mein Blog: www.livingthefuture.de

Die Technik entwickelt sich immer mehr vom Primitiven über das Komplizierte zum Einfachen.

(Antoine de Saint-Exupéry, französischer Flieger und Schriftsteller [1900 – 1944])

Arbeits-platz der Zukunft
Das ist zu unsicher!
Das wird doch nur missbraucht
Es wird nur gearbeitet, wenn man überwacht
Warum nicht schon
heute?
Full transcript