Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Sprache in Chat und Sms

No description
by

Giota Kou

on 4 January 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Sprache in Chat und Sms

Einleitung
Chat:
eine weit verbreitete Kommunikationsform, die in den letzten Jahren das Interesse der Linguistik weckt.
unmoderierte Chats
Plauder-Chat
unterhaltende Funktion
Sprache: spontan, kurz, spielerish/ ohne formeller Sprachstil
moderierte Chats
getippte Gespräche / Paradiskursen

wissenschaftliche Funktion mit besonderem/ formalem Sprachstil
Textlinguistik
Analyse der Texte

Sprache in Chat
und Sms

Probleme der Textstruktur und der Kohärenzbildung
über verschiedene Themen gleichzeitig gesprochen.
Konflikten
Missverständnis
-> eingeschnappt
-> misstrauisch

absichtliche Benutzung von fremden Sprachen.
(nicht für alle verständlich)
Aristoteles Universität Thessaloniki
Sommersemester 2014
Dozent: N. Katsaounis
Referentinnen:
Kouridou Panagiota 4242
Sotiriadou Viktoria 4288
Strati Anna-Marina 4286

Inhaltsverzeihnis
moderierte Chats
unmoderierte Chats
Sprachliche
Merkmale
Wegen der mündlichen Merkmale in der Chatsprache:

Zeitdruck

Schnelligkeit /
Unmittelbarkeit -> Orthographiefehler
-> Abkurzungen
Verwendung von nähesprachlichen Formen
Es gibt: ein Diskussionsleiter/Moderator, Experten, andere Chatteilnehmer

Diskussionseröffnung
Diskussionsbeendigung

Teilnehmende
Struktur
klarer Anfang/ klares Ende immer für ein bestimmtes Thema

zeitlich begrenzt

einzelne Beiträge (Teiltexte
)

direkte Antworten

Adressierte Person: @Zeichen Namen/Parteinamen
Moderator:
Hallo @alle. Herzlich willkommen im mitmischen-Chat. Unser Thema heute: "Reise & Tourismus" Bus, Bahn oder Billigfliegen - wie haltet ihr es mit dem Reisen?
......
Moderator:
@alle. Wir schließen in wenigen Minuten, weil die Abgeordneten noch ein langes Programm vor sich haben. Danke für die spannenden Fragen. Hat wieder viel Spaß gemacht.
......
Moderator:
Ciao, macht's gut und einen schönen Abend! Wir schließen jetzt... Bis zum nächsten Chat!
Diskussionseröffnung
Diskussionsbeendigung
zeitlich begrenzt
bestimmtes Thema
Politiker, Philosophen, Ärzte
Beispiele
zu Chaträumen/foren anmelden

Pseudonym/ Nickname

eventueller Chatbeitrag

Verlaufsprotokoll einhalten

Struktur
um teilzunehmen:
.........
..........
Halloo!
Wie geht's?
Hi!
Alles gut!
Themeneröffnung oft weniger deutlich erkennbar

Abgrenzung von Themen wie in mündlichen Gespräche

Begrüßungs/ Verabschiedungsrituale





keine zu langen Pausen kommunikativer Druck
(wie in mündlichen Gespräche)

Thematisierungsstrategien: Allfragen / Wissensfragen ->

Tschüüss!
Tschüss!
Bis Bald..
1. A: magst du element of crime?
2.B: öhm öhm...
3.B: geeeht sooo...
4.A: eher nicht
5.A: hmm
6.A: mittelpunkt der welt isn ganz großes album
7.A: für deutschsprachige musik
8.A: gibt ja keine gute deutschsprachige
9.B: hmh.. ich hab glaube so gut wie allen alben... mein komilitone mir
10 aufgedrückt hab noch kaum was davon gehört...
11A: bis auf hans söllner und ton steine scherben
Josina
und
Aba
unterhalten sich und flirten miteinander während
Yan
und
canisi
auf Türkisch kommunizieren. ->
Probleme mit der Kohärenz
der Diskussion
,
kommunikativer
Zug
-längere Strecke
räumlich-visuell
präsent zu sein
Beispiele
X: Noch jemand hier der Pete Doherty nicht abkann???
1.
2.
3.
Allfrage
Wissensfragen
1. Pseudonyme / Nicknames
um eine Identität während der Diskussion zu haben

um die wahre Identität des Teilnehmers zu verschleiern

eingetragenes Warenzeichen
a) Smileys
Kombination von Tastatutzeichen
Ausdruck der TN Gefühlen
wie Mimik, Gestik, Intonation, Stimmfärbung
(mündlicher Ausdruck)
b) Akronyme
Beschreibung von Emotionen

lol
(=laughing out loud)

g
(= grin)

omg
(=oh my God)


Abkürzung häufiger Phrasen

imho
(= in my humle opinion)

mMn
(=meiner Meinung nach)



Andere Abkürzungen

lg
(=liebe Grüße )

mfg
(=mit freundlichen Grüßen)

F2F
= (Face to face)

ty
= (Thank you)

bb
(=bye bye)

afk
(=away from keyboard)

CU L8R
(=see you later)

np
(=no problem)

nvm
(= never mind)

pls
(=please)
Abkürzungen von Wörter/Phrasen
2. Spezifische Zeichenformen im Chat
Duzen
Orthografische und morphologische Mekrmale
Syntaktische Phänomene
Lexik
Plauder-Chats "Duz-Gebot"

Anonymität keine soziale/gesellschaftliche Hierarchien
Im Chat gibt es eine große Toleranz
bezüglich Abweichungen von
orthographischen Normen.
Tilgungen:
bist -> biss
mal -> ma
nun -> nu
eine -> ne
Klitisierungen:

Angliederung von Personalpronomina
an das vorausgehende Verb.
war es -> wars
gibt es nicht -> gibs nich
gab es -> gabs
bist du -> biste
auf dem -> aufm
auf der -> aufer
Assimilationen:
Angleichungen an Artikulationsweise/
ort benachbarter Laute

haben -> ham
in Kombination mit Klitisierung
sind wir -> simmer
Regionalismen:
Verwendung von dialektalen bzw.
regionalsprachlichen Merkmalen

Morgen -> moin (in Norddeutschland)
hallo -> halloele (in Südwestdeutschland)
wieder -> wieda (Berlinerisch)
keine -> keene
aber -> aba
Feier -> feia
Andere Akronyme/Abkurzungen?

Abkürzungen auf Griechisch?
Yan:
baktim (ich gucke)
Josina:
dich kenne ich ja schon lange meine nummer bekimmst du sofort.
[…]
Canisi:
sen niye bu kanaldasun (wieso bist du auf diesem Kanal)
Yan:
a5 Perl josi buldalar diye (weil a5 Perl josi hier sind)
Josina:
was ist mit mir Yan
Canisi:
neeeee wassss ()
Aba:
hehe
[...]
Literaturverzeichnis
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!!!
spezifische
Tipps
Ratschläge/
Wiessenselemente
eigene Erfahrungen/
Bewertungen
Fandrych C., Thurmair M. (2011). Textsorten im Deutschen, Linguistische Analysen aus sprachdidaktischer Sicht. Tübingen: Stauffenburg Verlag Brigitte Narr GmbH

http://www.chatiquette.de/abkuerzungen.htm

http://www.hschoepke.de/internet/slang/index.htm
Z.ine
: wenn einer de vaterschaft anerkannt hat aber noch nich in der geburtsurkunde steht kann ma da noch was drehen?
SinglemitKind
: leider nicht
Z.ine
: menno :(
[…]
SinglemitKind
: das einzige was du machen kannst ist demjenigen sagen, das er sie wieder aberkenn soll
Z.ine
: macht der nich
[…]
SinglemitKind
: das er evil doch nicht der vater ist
[…]
Z.ine
: muss ich beweissen können wenn der es einfordert :(
[…]
HaRiBo
: sag das kind is von mir :D
[…]
Z.ine
: geil

Z.ine
: wenn einer de vaterschaft anerkannt hat aber noch nich in der geburtsurkunde steht kann ma da noch was drehen?
SinglemitKind
: leider nicht
Z.ine
: menno :(
[…]
SinglemitKind
: das einzige was du machen kannst ist demjenigen sagen, das er sie wieder aberkenn soll
Z.ine
: macht der nich
[…]
SinglemitKind
: das er evil doch nicht der vater ist
[…]
Z.ine
: muss ich beweissen können wenn der es einfordert :(
[…]
HaRiBo
: sag das kind is von mir :D
[…]
Z.ine
: geil

Sys:
Lexikatz ist wieder da.
[…]

Graf22:
moin Lexikatz ;)

Lexikatz:
graaaaaf :)
[…]

Graf22:
moin ;o)

Sys:
Lexikatz ist wieder da.
[…]

Graf22:
moin Lexikatz ;)

Lexikatz:
graaaaaf :)
[…]

Graf22:
moin ;o)
Clemz:
@ Linke: ich sprach davon, die Flugverbindung Frankfurt-München
mit dem Transrapid zu ersetzten. Was halten sie davon?
Ilja Seifert (Die Linke):
nichts, eine gute schnellzugverbindung reicht
Mimmmi:
Transrapid ist teuer und auch nicht recht viel umweltfreundlicher
Ilja Seifert
(Die Linke):
schon, weil es ein netz neben dem netz erfordert
Philosophin:
Finde ich auch eine schnellzugverbindung reicht völlig aus
kaisery:
@Ilja Seifert: Eben nicht. Dauert zu lange. Hab ich mit dem ICE Hamburg-Frankfurt Bsp. ausgeführt...
Bettina Herlitzius (B90- Die Grünen):
funktioniert mit strom über magnetspulen....
Klaus Brähmig (CDU-CSU):
das umweltfreundlichste Verkehrsmittel ist und bleibt der Bus!
Bundestagspseudonym:
Transrapidbau würde wahrscheinleich mehr CO2- ausstoß insgesamt haben, als es am ende einspart

Clemz:
@ Linke: ich sprach davon, die Flugverbindung Frankfurt-München
mit dem Transrapid zu ersetzten. Was halten sie davon?
Ilja Seifert (Die Linke):
nichts, eine gute schnellzugverbindung reicht
Mimmmi:
Transrapid ist teuer und auch nicht recht viel umweltfreundlicher
Ilja Seifert
(Die Linke):
schon, weil es ein netz neben dem netz erfordert
Philosophin:
Finde ich auch eine schnellzugverbindung reicht völlig aus
kaisery:
@Ilja Seifert: Eben nicht. Dauert zu lange. Hab ich mit dem ICE Hamburg-Frankfurt Bsp. ausgeführt...
Bettina Herlitzius (B90- Die Grünen):
funktioniert mit strom über magnetspulen....
Klaus Brähmig (CDU-CSU):
das umweltfreundlichste Verkehrsmittel ist und bleibt der Bus!
Bundestagspseudonym:
Transrapidbau würde wahrscheinleich mehr CO2- ausstoß insgesamt haben, als es am ende einspart
unmoderierter Chat
moderierter
Chat
moderierter Chat
unmoderierter
Chat
Zu welcher Kategorie gehören die folgenden Beispiele? (Tilgung, Klitisierung, Assimilation, oder Regionalism?)

1. Übers → über das
2. tach → (Guten) Tag
3. nich → nicht
4. simmer → sind wir

Übers → über das (Klitisierung)

tach → (Guten) Tag (Regionalism)

nich → nicht (Tilgung)

simmer → sind wir (Assimilation)

Antworten
moderierte / unmoderierte
Chats?
Phänomene von Ellipsen
Subjekte weglassen werden -> Autor-Ellipse (Hoffmann 1997)
[ich verstehe] -> verstehe
[es war kalt] -> war kalt
[das stimmt genau] ->stimmt genau
Akkusativobjekte wegfallen
[das habe ich bemerkt] -> hab ich bemerkt :))
[lass das/es mal -> lass ma
[das weiß ich doch nicht] -> weiß doch nich
Verben wegfallen
[rbw, bist du noch am Leben?] -> rbw ...noch am leben?
[die Party war super!] -> super die Party
Anakoluthe

[na sag mal, wenn das wer liest, ich mein dein ruf ist ja schnurz, aber meiner ;)))) ]
[ich muss jetzt-hat geklingelt]
umgangssprachliche Lexik
Torte
-> für junges Mädchen
rumbaggern
-> wiederholte Flirtversuchen
rumlabern
-> zu viel und über Irrelevantes reden
auf jdn abfahren
-> jemanden besonders toll finden
aber logo
-> das ist doch klar
alles paletti
-> alles in Ordnung
klaro
-> das ist klar
krass
-> super, toll
1. Einleitung
2. Moderierte Chats
3. Unmoderierte Chats
4. Probleme der Textstruktur und der Kohärenzbildung
5. Sprachliche Merkmale
5a. Pseudonyme/Nicknames
5b. Spezifische Zeichenformen im Chat
5c. Verwendung von nähesprachlichen Formen
6. Literaturverzeichnis
. , , .
Gibt es noch Fragen ? ? ?
Akronyme-Lexikon
andere Akronyme/Abkürzungen
Abkürzungen auf Griechisch
omg + 3 lol
Hoffmann 2004
@Zeichen + Name
@Zeichen + Parteiname
Vortragen
von Probleme
L: wie kann ich nochmal shen wer alles ims chätt ist?

Z.ine: wenn einer der vaterschaft anerkannt hat aber noch
nich in der geburtsurkunde steht kann ma da noch was drehen?
Full transcript