Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Medienkompetenz ist soziale Kompetenz

neXTmedia – Medienkompetenz in der Jugendarbeit
by

LJR NDS

on 28 September 2010

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Medienkompetenz ist soziale Kompetenz

* Die JIM-Studie spricht von Vollversorgung.**Haushalte, in denen Jugendliche zwischen 12 - 19 Jahren leben. 97,5% der 14 - 19 Jährigen sind gelegentlich online.
JIM-STUDIE 2008 Kinder und Jugendliche verbringen täglich etwa 134 min im Netz. Am wenigsten kann ich verzichten auf … Quelle: JIM-STUDIE 2009 87% der Onlinenutzer-innen ab 14 Jahren haben einen Flatrate-Tarif Quelle: www.ard-zdf-onlinestudie.de 2009 Jugendliche (12 - 19-Jährigen) kommunizieren im Netz mit: Die Gleichaltrigenerziehung in der Jugendarbeit bietet andere Zugänge und damit Chancen, da Digital Natives von ihresgleichen lernen können! Eltern fehlt häufig das medienpädagogischen Knowhow: Gefahren stehen dann im Vordergrund und Verbote sollen einschränkenkeine familiäre Orientierung: fehlende Übersetzungsleistung der NetiquetteSchule ist ebenfalls nur bedingt medienpädagogisch einsatzfähig Medienkompetenz-Förderung Unterstützung von Maßnahmen
zur Aus- und Fortbildung von Multiplikatoren/-innen
von praktischen Medienprojekten,von Lernmitteln und Service-Angeboten sowie Unterstützung bei Forschungsvorhaben Das ist neXTmedia:
2009 PilotphaseEntwicklung und Erprobung der Bausteine, Verankerung der Angebote an der Basis, Medienpädagogische Community myjuleica.de2010 Verankerung an der Basis
Workshops, Projektbegleitungen und Qualifizierung für medienkompetente Jugendarbeit
Buchbar für anerkannte Träger der Jugendarbeit
Materialien für Jugendarbeit und Praxisbuch M
Fachtag neXTmedia = neXTkonferenz.de neXTmedia.ljr.de Ressourcen neXTmedia:
Medienpädagog-inn-en der multimediamobile
Referent-inn-en der Aktion Sicheres Internet
Haupt- und ehrenamtliche Teamer-innen der Jugendarbeit
Erprobungs- und Praxisfeld http://www.myjuleica.de
Buchungsanfragen über neXTmedia.ljr.de Medienpraktische Workshops für Juleica-Kurse Jugendleiter-innen nutzen Web 2.0 in ihrer Jugendarbeit! media-juleica] bietet mit einem p2p-Konzept eine medienpraktische Qualifizierung in folgenden Ausbildungsbereichen:Programmgestaltung in der JugendarbeitÖffentlichkeitsarbeit und AußendarstellungFormen und Methoden der JugendarbeitGesellschaftliche Situation von Kindern und Jugendlichen Projekte mit Medienpraxis + Medienpädagogik Jugendarbeit nutzt Medien in der Gruppen- und Projektarbeitmedia-projekt] bietet medienpraktische Einführungsworkshops und medienpädagogische Informationsveranstaltungen für haupt-und ehrenamtlich Engagierte in der JugendarbeitMedienpraxis für Projekte (Dokumentation, Kommunikation, Qualität)Video, Ton, BildICQ, SMSWeblogs und Social MediaMedienpädagogik für Multiplikator-inn-en:Chancen + Risiken Web 2.0Formen der HandynutzungVirtuelle Welten und Computerspiele Medienpädagogische Qualifizierung Qualifiziere dich vor anderen! [media-scout] Die mehrtägige Qualifizierung zum mediascout bietet haupt- und ehrenamtlich Aktiven in der Jugendarbeit zertifiziertes Wissen in den Themenfeldern:Medienpädagogik (Digital Natives, Virtualität …)MedienpraxisStrategie- und Konzeptentwicklung Intranet, medienpädagogische Community & „Gelbe Seiten“ für die Jugendarbeit Die medienpädagogische Community ist speziell auf die Bedürfnisse von Jugendgruppen und Jugendleiter-inne-n zugeschnitten. Über 7.000 Jugendleiter-innen aus Niedersachsen nutzen die Community für die Öffentlichkeitsarbeit,  die Vernetzung und Verwaltung ihrer Gruppen (Online-Vereinsbüro) und bekommen z.B: in der Spieledatenbank und im Juleica-Wiki viele Ideen und Tipps für das ehrenamtliche Engagement. myjuleica.de neXTmedia istfür Menschen, die bei anerkannten Trägern der Jugendarbeit tätig sind. neXTmedia istkostenlos. Denn die besten Dinge im Leben sind umsonst! neXTmedia istMedienkompetente Jugendarbeit. In deiner Gruppe, in deinem Projekt.
Full transcript