The Internet belongs to everyone. Let’s keep it that way.

Protect Net Neutrality
Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Verstädterung- Ein Vergleich zwischen Industrie- und Entwickl

No description
by

Alina Tholen

on 4 March 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Verstädterung- Ein Vergleich zwischen Industrie- und Entwickl

Verstädterung- Ein Vergleich zwischen Industrie- und Entwicklungsland
design by Dóri Sirály for Prezi
Verstädterung- Definition
Bevölkerungswanderung von Land in Stadt
zu allen Zeiten in allen Regionen der Erde gegeben
gibt prozentuales Wachstum der Stadtbevölkerung an Gesamtbevölkerung an
Motive für Wanderungen
->Pull- und Pushfaktoren
Pullfaktoren

Arbeitsplatz/höheres Einkommen
größeres Angebot von Dienstleistungen, Kultur- und Freizeiteinrichtungen
bessere Bildungsmöglichkeiten
Motive für Wanderungen
-> Flucht
Flüchtlinge
Flucht aufgrund:
- Konflikten zwischen Bevölkerungsgruppen und Religionen, politische Verfolgungen
- zwischenstaatlichen Auseinandersetzungen
- Umweltzerstörung
- wirtschaftliche Krisen
- Landmangel
- Arbeitslosigkeit, Armut
Suche nach neuen Lebensperspektiven
Motive für Wanderungen
-> Emigration
Migranten
meist jüngere, risikofreudige & besser qualifizierte Menschen
auf der Suche nach besseren Lebensbedingungen
fachlich kaum ersetzbar
führt in Aufnahmeländern zu Konflikten, da sie denn Arbeitsmarkt zusätzlich belasten
Probleme und Folgen
Großteil der städtischen Bevölkerung kämpft ums Überleben
hohe Arbeitslosigkeit
Obdachlosigkeit
Wohnungsnot, steigende Mietpreise
Umweltprobleme
Gliederung
Definition Verstädterung
Motive für Wanderungen
Probleme und Folgen
Industrie und Entwicklungsland - ein Vergleich
Pushfaktoren

Verschlechterung der Lebensbedingungen auf dem Land
hohe Umweltbelastung auf dem Land
Druck auf Ressourcen
(Land, Brennstoff, Wasser)
Minderung des Bedarfs an Arbeitskräften

Einschränkung der Selbstversorgungsmöglichkeiten
Verlust von Nutzungsrechten auf Gemeindeland und andere politische Maßnahmen
(v.a. Landwirtschaft betroffen)
Urbanisierung begann in den 1920er Jahren
Verstädterung geht Industrialisierung in der Regel weit vorraus
verläuft meist unkontrolliert
Doppelter Druck:
starke Zuwanderung
(40-50% des jährlichen
Wachstums)
sehr hohes natürliches Wachstum (hohe Geburten-, niedrige Sterberate)
fehlende aufeinander abgestimmte Verknüpfungen zwischen den industriellen Branchen und den übrigen Wirtschaftssektoren
Industrialisierung erfolgte vorwiegend mit arbeitssparenden, größtenteils importierten Technologien
-> sehr geringes Arbeitsplatzangebot
Verstädterung in Industrieländern war mit Umgestaltung von einer traditionellen ländlichen in eine stark arbeitsteilig-urbane Gesellschaft verbunden
Agrarreformen als Vorraussetzung
kontrolliertes Wachstum
Städte wuchsen hauptsächlich durch Zuwanderung
Industrialisierung erfolgte durchweg durch nationale Eigenanstrengungen und unter Verknüpfung der verschiedenen Branchen
Industrieländer
Entwicklungsländer
Entwicklungsländer
Entwicklungsländer
Industrieländer
Industrieländer
Entwicklungsländer
Entwicklungsländer
trotz Verstädterungsprozess noch ausgeprägte ländliche Strukturen
eher niedriger Urbanisierungsgrad
Großteil der Bevölkerung lebt in Städten
-> hoher Urbanisierungsgrad
Industrieländer
Industrieländer
Verstädterung fand zu Zeiten der Industrialisierung statt ( 19. Jahrhundert)
Industrieländer
Entwicklung urbaner Strukturen um die Kernstädte herum
Urbanität in der gesamten Region
Entwicklungsländer
Konzentration auf einige Megastädte
-> Stadt und Land in direkter Nachbarschaft
große Diskrepanz zwischen Stadt- und Landleben
Industrie- und Entwicklungsländer

Ein Vergleich
Full transcript