Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Migration

No description
by

Frederike Frederike

on 3 July 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Migration

Gliederung
Definition
Push- und Pullfaktoren
Arbeitsmigration
polit. Migration/Flucht
irreguläre Migration (illegale Einwanderung)
Altersmigration
Auswirkungen der Migration
Asyl am Beispiel Deutschland
Aufgabe
Diskussion
Quellen
Definition
Unter Migration wird die räumliche Bewegung und der damit folgende vorübergehende oder dauerhafte Wechsels des Wohnsitzes verstanden.
Arbeitsmigration
- Prozess räumlicher Bewegung, bei dem eine Person emigriert in der Hoffnung, einen besser bezahlten Arbeitsplatz im Ausland zu finden

- wachsende industrielle Zentren führen zu neuartigen Arbeitswanderungen
politische Migration/Flucht
lat.: "migratio" - (Aus)wanderung

Immigration- Einwanderung
Emigration - Auswanderung

Migration
- Genfer Konvention: ein Flüchtling ist "eine Person, die aus begründeter Furcht vor Verfolgung wegen ihrer Rasse, Religion, Nationalität, Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppe oder wegen ihrer politischen Überzeugung außerhalb ihres Landes befindet und in dieses nicht zurückkehren kann."
Altersmigration
- ständig steigende demographische Alterung --> steigende Ruhesitzwanderung
- ansprechende Landschaft, warmes Klima, Kulturangebot in der Zielregion
- dauerhafter Verbleib im Urlaubsland
- Person hat keine gültigen Papiere, die für Einreise notwendig sind, bzw sind abgelaufen
- im Falle einer Kontrolle: Einreiseverweigerung, Abschiebung, Verhaftung
- Schwarzarbeit, oft Ausbeutung, Misshandlung
- Menschenhändler, Schleuser
irreguläre Migration
(illegale Einwanderung
Herkunftsland Zuwanderungsland
Abwanderung von Fachleuten _ +
Geldtransfer +
Rückwanderung + _

"Brain Drain"
(Wissensschwund/Talentschwund)

> volkswirtschaftlichen Verluste durch die Emigration besonders ausgebildeter oder talentierter Menschen aus einem Land. (vor allem Akademiker, Künstler, Unternehmer und Facharbeiter)


"Brain Gain"
(Wissenszuwachs)
positives Beispiel Indien:


mehr IT-Ingenieure werden ausgebildet, als auf dem heimischen Arbeitsmarkt gebraucht werden
Abwanderung der Fachleute in die USA (seit 1960er Jahren)
Aufstieg der IT-Branche in den USA
Vorteile für die Entwicklung der indischen Computer Industrie
Asyl am Beispiel Deutschland

Wer kann in Deutschland Asyl beantragen?
Wer gilt als politisch verfolgt?
Gibt es Einschränkungen des Grundrechts auf Asyl?
Wie läuft das Asylverfahren ab?
Push-Faktoren
Wirtschaftskrisen, soziale Missstände
Arbeitslosigkeit, Armut, Hunger, Krieg
"Umweltkatastrophen"
politische+ religiöse Verfolung,...
vorherrschende Faktoren im Herkunftsland
Pull-Faktoren

Anreize des Zuwanderungslandes
wirtschaftl. + polit. Stabilität
Glaubens-/Meinungsfreiheit, demokratische Sozialstruktur
Chance auf Reichtum, Arbeit
Familienzusammenführung

• http://www.bpb.de/izpb/8679/internationale-migration?p=all
• http://www.bpb.de/gesellschaft/migration/dossier-migration/57537/deutschland
• http://de.wikipedia.org/wiki/Braindrain
• http://www.bfm.admin.ch/content/bfm/de/home/themen/migration_analysen/weltweite_migration/migrationsfolgen.html
• http://hdr.undp.org/en/media/HDR_2009_DE_Chapter4.pdf
• http://www.offiziere.ch/wp-content/uploads/20120429-154109.jpg
• http://www.bpb.de/gesellschaft/migration/dossier-migration/56541/handlungsfelder
• http://focus-migration.hwwi.de/index.php?id=6003
• http://www.geomanie.de/fileadmin/content/downloads/referate/anthropo/Migration.Globalisierung.pdf
• http://www.abipur.de/referate/stat/642252301.html
• http://de.wikibooks.org/wiki/Soziologische_Klassiker/_Migrationssoziologie/_Psychosoziale_Folgen
• http://de.wikibooks.org/wiki/Soziologische_Klassiker/_Migrationssoziologie/_Psychosoziale_Folgen
• http://www.bpb.de/gesellschaft/migration/dossier-migration/56611/migrationsformen
• http://www.jrk-do.de/projektarbeit/migrationsprojekt/mphase1/mformen.html
• http://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Publikationen/Migrationsberichte/migrationsbericht-2010.pdf?__blob=publicationFile

http://www.bild.de/politik/ausland/migration/italien-schickt-afrika-fluechtlinge-zu-uns-30610326.bild.html
positive Auswirkungen durch:

- Rücküberweisung
- Rückwanderung

http://www.bpb.de/gesellschaft/migration/dossier-migration/57537/deutschland
Full transcript