Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Spd

No description
by

Klaus Müller

on 15 May 2010

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Spd

Sozialdemokratische Partei Deutschlands Hans Feuß Herzebrock-Clarholz, Harsewinkel und Gütersloh Hannelore Kraft NRW Hans Feuß Geboren: 12.06.1952 Verheiratet, ein erwachsener Sohn Hannelore Kraft Geboren: 12.06.1961 Seit 1994 SPD-Mitglied Wahlprogramm längeres gemeinsames Lernen in Gemeinschaftsschulen

kleinere Klassen (max. 25 Schüler)

Gebührenfreiheit von der Kita bis zur Hochschule

keine verbindliche Grundschulempfehlung

Recht auf Ganztag

keine Kopfnoten mehr

Bildung Gemeinschaftsschule in der fünften und sechsten Klasse gemeinsam Unterricht

danach:

differenziert, z. B. in Hauptschul-, Realschul- und
Gymnasialklassen, oder integrativ Abi nach Wahl (12 oder 13 Jahre) kein generelles Turboabi gesetzlicher Mindestlohn


kein Missbrauch bei der Leih- und Zeitarbeit

Ausbildungsgarantie für alle jungen Menschen Arbeit „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit“ Atomausstieg

Klimaschutz als Fortschrittsmotor

heimische Braun- und Steinkohle und erneuerbare Energien

Unterstützung des Mittelstands und des Handwerks
Umwelt Seit 1977 SPD-Mitglied Lehramt in Bielefeld studiert Seit 1994 im Rat der Stadt Harsewinkel 2004 – 2009 Vorsitzender des Schul-, Kultur- und Sportausschusses Verheiratet, einen Sohn (17 Jahre) Wirtschaftwissenschaften in Duisburg studiert Seit November 2009 stellvertretende Vorsitzende der SPD Seit Juni 2005 Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag von NRW Zusammenhalt Familien unterstützen. Gesundheitsvorsorge und gute Pflege sichern. Kinderarmut bekämpfen. Kommunen Kulturelle Vielfalt sichern. Kommunen unterstützen. In Familien investieren zahlt sich aus. Mitte-links Eine friedliche und gerechte Welt Das soziale und demokratische Europa Solidarische Bürgergesellschaft und einen demokratischen Staat Die Gleichstellung der Geschlechter Nachhaltiger Fortschritt und qualitatives Wachstum Gute Arbeit für alle Der vorsorgende Sozialstaat Bessere Bildung, kinderfreundliche Gesellschaft, starke Familien Grundsätze Sigmar Gabriel Parteivorsitzender ca. 513.000 Mitglieder Mindesalter 14 Jahre Politische Farbe ist ROT
Full transcript