Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Aschenputtels Reise

MA_Präsentation
by

Thushany Iyampillai

on 2 March 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Aschenputtels Reise

Aschenputtels Reise
Thushany Iyampillai
Inhaltsverzeichnis
Einleitung
Inspiration
Voraussetzung
Arbeitsprozess
Produkt
Fazit
Einleitung
Inspiration
Hänsel und Gretel
Ich und mein Mensch
Interview
Wie sind Sie beim Schreiben Ihrer Geschichte vorgegangen?

"Parallel zur Recherche habe ich begonnen, mir erste Geschichten aufzuschreiben und sie grob zu skizzieren. Dabei habe ich gemerkt, dass es ziemlich schwierig ist, eine selber erfundene Geschichte in kurzen klaren Sätzen zu erklären. Ich entschloss mich, die Formulierungen einer Fachperson zu überlassen."
Voraussetzung
Geschichte
Arbeitsprozess
Figuren
Technik
Layout
Produkt
Fazit
Bildentwurf
Fragen ?
Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit !
Bereich: Bildnerisches Gestalten

Sprache, Design, Gestaltung und Fotografie

Aber was genau?

Kindergeschichte

Idee: Märchen illustrieren
Bilderbücher: Hänsel und Gretel & Ich und mein Mensch

Interview
eigene Geschichte schreiben: Freude am Schreiben

eine Mischung von Geschichten

Aschenputtel reist durch Märchen und begegnet Gefahren, bis sie ihren Prinz findet

Happy End
Bleistiftskizze
Original: Tusche
eine Art Testlauf

Maquette: Entwurf meines Märchens

mittels Skizzen entstanden erste Entwürfe
Aquarell
Farbstift
Filzstift
Acryl
Neocolor
Tusche
Ingo Giezendanner
BG Lehrer: Herr Anderegg

Maquette: Grösse und Position meiner Bilder und Textes

Layout im InDesign
viele Schwierigkeiten

Herausforderung: passende Technik

Ziele:
- verschiedene Techniken ausprobieren
und erlernen
- Verfassen einer Geschichte
Stärke in der Gestaltung
Danksagung
Anna Janser

Samuel Anderegg & Mathias Schneeberger

Christina Hebeisen & Marie-Claire Herget

Meine Familie
Danksagung
Fragen
Cover
Rückseite
Tuschezeichnung
Bleistiftskizze
Cover
Original
Hintergrund
Full transcript