Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

"Biete Niere gegen iPad"

Organtransplantation
by

Christoph Rowold

on 20 January 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of "Biete Niere gegen iPad"

"Biete Niere gegen iPad"
Gliederung
Bluttransfusion
Transplantation
Immunologie bei Transplantation
Immunsuppresion
Blutgruppen - Das AB0-System
http://flexikon.doccheck.com/de/Immunsuppression
http://www.gbe-bund.de/gbe10/abrechnung.prc_abr_test_logon?p_uid=gastg&p_aid=&p_knoten=FID&p_sprache=D&p_suchstring=2224::Lungentransplantation
http://www.bgv-transplantation.de/immunsuppression.html

http://universal_lexikon.deacademic.com/206653/Antilymphozytenserum


= Maßnahmen/ Therapie zur Unterdrückung einer Immunreaktion
Organtransplantation / Autoimmunerkrankung
Behandlung: medikamentös oder radiologisch
Schwächung des Immunsystems

 „So viel wie nötig, so wenig wie möglich“

Immunsuppression

Der Weg zum neuem Leben
Insuffizienz

Warteliste

geeignetes Organ

Therapie

Abstoßung?

-Erythrozyten enthalten Antigene:
AA, BB, AB, 00
- Glykolipide der Erythrozytenmembran
- Antikörper gegen fremde Blutgruppen
-A und B dominant vererbt


- Antigen D
- Antikörperbildung bei Kontakt mit Rh+ Blut
- Antikörper persistieren

Rhesusfaktor

- Blutbank: Aufteilung in Blutbestandteile
- iv: Fusion von Blutbestandteilen

-Eigenblutspende --> kein Risiko
-Fremdblutspende --> geringes Infektionsrisiko
Allgemein

Bedingungen für Spende
- Kompatibilität bzgl. Blutgruppe, Rhesusfaktor

- 0 neg: Universalspender
-AB pos: Universalempfänger



Vorgehensweise
-Im Labor wird die Blutgruppe festgestellt und eine Blutgruppengleiche Konserve bereitgestellt
-Vor Transfusion Bedside-Test
-Arzt überwacht Patienten in den ersten Minuten der Transfusion

-Nebenwirkungen: Unwohlsein, Schüttelfrost, Fieber, Blutdruckabfall, selten: Kreislaufschock
-Grund: in den Konzentraten teilweise enthaltene weiße Blutkörperchen lösen Antikörperreaktion aus
-Behandlung --> Cortison: hemmt Makrophagen und Lymphozyten
-Bei Verwechslung oder irregulären Antikörper gegen Erythrozyten kommt es zur Hämolyse
-Auswirkung: Gerinnungsstörungen und Schock
-Behandlung --> Cortison in großen Mengen; intensivmedizinische Behandlung; Schocktherapie



Komplikationen
Abstoßungsreaktionen
perakute Abstoßung
akute Abstoßung
chronische Abstoßung
Statistiken nach einer Transplantation
ein geeignetes Organ finden
übereinstimmende Blutgruppe
Gewebetypisierung
Cross-Matching

PRA Test (panel reactive antibody)
Full transcript