Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Copy of Aristoteles

Aristoteles - deutsche Übersetzung
by

Sandra Frolich

on 13 February 2017

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Copy of Aristoteles

Aristoteles
Sokrates
Platon: Schüler des Sokrates
Aristoteles (± 400 v. Chr)
Autor des wichtigsten, jemals verfassten philosophischen Werkes: "Die Nikomachische Ethik"
DAS LETZTE ZIEL DES MENSCHEN IST DAS GLÜCK!
WIE KOMMT ER DARAUF???
Er definiert Glück anders:
GLÜCK ist das ERREICHEN INNERER ZIELE
Das eigene, im Innern verborgene Entwicklungsprogramm optimal aktualisieren können.
Du sollst dein Leben 'nach den Prinzipien des guten Lebens richten'
Dazu muss man - mithilfe der Vernunft - 'eine vorzügliche innere Haltung, einen erhabenen Charakter entwickeln!' DAS IST DAS INNERE ZIEL DES MENSCHEN!
Was ist eine vorzügliche innere Haltung bzw. ein erhabener Charakter im Kontext von Social Work?
zuverlässig
engagiert
fürsorglich
ABER NICHT ZU SEHR!
nicht übersensibel

Diesen goldenen Mittelweg muss jeder selbst für sich finden:
Es gibt hier kein objektives 'richtig' oder 'falsch'.

Der Vater der abendländischen Philosophie: "ICH WEIß, DASS ICH NICHTS WEIß."
Versuchte trotzdem Theorien aufzustellen: Wie wissen wir, dass ein Stuhl 'ein Stuhl' ist? Wann ist ein Stuhl noch 'ein Stuhl', und wann ist dem nicht mehr so?
Finde und gehe "den goldenen Mittelweg!"
In der Biologie findet Aristoteles' Klassifikation der Pflanzen und Tiere noch immer Anwendung!
Diese Schrift handelt von
GLÜCK!
Wichtigster Beitrag zur Welt:
"Löse deine Probleme und Konflikte RATIONAL
und nicht instinktiv..."
http://www.bing.com/videos/search?q=vliegende+panters+voetbal&qs=n&form=QBVR&pq=vliegende+panters+voetbal&sc=1-25&sp=-1&sk=#view=detail&mid=8AFD05DBBAC5BBE733B38AFD05DBBAC5BBE733B3

"Und hat man dieses Glück einmal erreicht, wird man niemals mehr wirklich unglücklich sein."
Glück hat also nichts zu tun mit Status, Genuss, Besitz, Ansehen und Karriere.
Der Weg zum Glück besteht für den Menschen darin, SICH NACH DEM VERSTAND, DER RATIO ZU RICHTEN.
und nicht nach DEN INSTINKTEN!
SO FINDET MAN 'DEN GOLDENEN MITTELWEG'.
Man hat IMMER eine Wahl: Man ist IMMER für sein Handeln verantwortlich!
Glück = sein letztes Ziel zu erreichen...
Quelle: "Van gedachten wisselen", Richard de Brabander
Full transcript