Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Pflanzliche Gifte

Bio Referat
by

Philip Engelhardt

on 6 July 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Pflanzliche Gifte

Pflanzliche Gifte
Quellen
Kartoffel
solanum tuberosum
Gattung der Nachtschattengewächse (
solanum
)
Hauptgift: Solanin
aus der Gruppe der Alkaloide
enthalten vorallem in grünen Teilen
Symptome: Benommenheit, Hyperästhesie, Dyspnoe, Solanismus
Gemeiner Efeu
Hedera helix
Gattung der Araliengewächse
Unlöslich in Wasser
Hauptgift: alpha-Hederin
enthalten in Blättern und Früchten
Giftgehalt: 3-7mg/100g direkt unter der Schale
LD50 590mg/kg oral und 75mg/kg i.p.
Molmasse: 736,9 g/mol
LD50: 1800 mg/kg (i.p.)
auch Heilpflanze

gifte.de
giftpflanzen.com
fid-gesundheitswissen.de
t-online.de/ratgeber/heim-garten
digitalefolien.de/biologie/pflanzen/gift
"Biologie", 8. Aktualisierte Auflage, Pearson Studium
wikipedia.de
Symptome:Hautausschlag,
Brechdurchfall, Übelkeit
giftigkeit in LD50 angegeben
oral, intraperitoneal (i.p.), subctan (s.c.)
Allgemein
zur Abwehr von Fressfeinden
kaum Warnfarben wie bei Tieren
in gerigen Dosen oft als Heilmittel verwendet
Wunderbaum
Ricinus communis
Gattung der Wolfsmilchgewächse
Euphorbiaceae
Gift: Rizin
LD50: 3 µg/kg (oral)
Symptome: (nach Latenzzeit)
blutiges Erbrechen, blutiger Durchfall, Koliken, Exsikkose, Krämpfe, reiswasserähnlicher Stuhl, Anurie, Tachykardie, Mydriasis, Tremor, tonisch-klonische Krämpfe, Tod durch Atemlähmung und Herzversagen
Petersilie
Petroselinum crispum
Nebengift: Apiol
Capsaicin
in diversen Paprika Arten (
Capsicum)
erzeugt Schärfereiz
LD50: 47,2 mg/kg (oral)
In geringer Dosis als Medikament gegen Menstruationsbeschwerden und als frühes Mittel zur Abtreibung, verstärkt durchblutung der Schleimhäute
Schärfe in SHU (Scoville heat units)
von 0 SHU bis 16 millionen SHU
LD50: 1000mg/kg s.c.
Hauptgift: Myristricin
Wird in der Leber zu Amphetamin umgewandelt
LD50 4260mg/kg oral
focus.de
Fliegenpilz
Amanita muscaria
Hauptgift: Ibotensäure
Symptome: Übelkeit, Halluzinationen
Trip bei 1 mg/kg; nicht illegal
LD50 38mg/kg
ein Referat von Lucas M. D. Heine und Philip Engelhardt
Full transcript