Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

10 Schritte zum eigenen Unternehmen

No description
by

Michael Feurstein

on 22 January 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of 10 Schritte zum eigenen Unternehmen

Der Weg zu einem eigenen Unternehmen kann
in 10 Schritte eingeteilt werden Schritt 8 Das Geld Schritt 3 Die richtige Rechtsform 10 Schritte zum eigenen Unternehmen Schritt 1 Eine gute Idee! Eine neue Erfindung Eine Problemlösung Die Wirtschaft ist immer offen für neue Ideen, nur ob diese auch verwirklicht werden können? Hiermit werden Lücken in der Wirtschaft gefüllt. 2 Schritt Die Planung Ein Grundstein für den Erfolg beginnt beim Gründerservice
Beratung ist Kostenlos Eine grundlegende Planung ist in den meisten fällen erforderlich. Wer spontan ins Geschäft einsteigt, hält selten lange durch Natürlich müssen auch benötigte Güter vorhanden sein z. B. ein ausreichendes Startkapital Zuerst ist ein Startkapital nötig. Dieses muss dann gut eingeteilt werden. Dazu kann auch eine Betriebswirtschaftliche Beratung Hilfe bieten. Diese ist aber Kostenpflichtig Schritt 4 Gründe zum Gründen ca 60 % möchten lieber ihr eigener Chef sein als einen Chef zu haben
nur wenige gründen ein Unternehmen wegen des Geldes
der Wunsch unabhängig zu sein Schritt 5 Die Angst überwinden Häufige Ängste bei der Gründung sind: Angst zu versagen
Angst vor Krankheit/Unfällen
Angst Arbeitslos zu werden Deshalb sollte trotzdem ein Job in der Hinterhand gesichert sein, falls das eigene Unternehmen nicht funktioniert Schritt 6 Subventionen Der Staat verteilt für viele Branchen diverse Förderungen, wie zum Beispiel Bio-Bauern Schritt 7 Die Finanzierung Privates Vermögen oder Förderungen reichen meistens für eine Gründung nicht aus. Deshalb können Kredite bei Banken aufgenommen werden In Österreich gibt es viele verschiedene Rechtsformen. Bei der Unternehmensgründung sollte die Wahl dieser Rechtsform (z.B. GmbH, AG,...) gut durchdacht werden. Sie entscheidet, wie das Unternehmen geführt wird bzw. wer das Sagen hat. Schritt 9 Branche Es gibt in allen Branchen noch Platz für weitere Unternehmen, jedoch gibt es z.B. in der Umwelttechnik oder der Informationstechnologie größere Wachstumsperspektien als in manchen anderen Branchen. Schritt 10 Franchising keine Idee aber eigener Chef Beim Franchising wird die Idee und das Konzept eines anderen Unternehmens übernommen. Man darf die Marke übernehmen, wenn man Gebühren bezahlt.
Full transcript