Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Auswirkungen unserer Wegwerfgesellschaft...

No description
by

Özge Erol

on 21 March 2018

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Auswirkungen unserer Wegwerfgesellschaft...

Auswirkungen unserer Wegwerfgesellschaft auf die Umwelt und Ressourcen

2. Fakten zum Kaffee Becher
3. Umweltauswirkungen vom Einwegbecher
3.1 Ressourcenverbrauch
3.2 Entsorgung
3.3 Klimabelastung
4. Umweltfreundliche Alternativen
4.1 Mehrwegbecher-Systeme
4.1.1 Projekt Becherheld
5. Maßnahmen zur Reduzierung
6. Fazit

Gliederung
4.1 Mehrwegbecher- Systeme
4.1.1 Projekt Becherheld
Quellen


. .
u

am Beispiel des Coffee To Go Bechers

1. Entwicklung unserer Gesellschaft
2. Fakten zum Kaffeebecher
1. Entwicklung unserer Gesellschaft
To Go Gesellschaft
Nachhaltige Denkweise?
3.1 Ressourcenverbrauch
3.3 Klimabelastung
4. Umweltfreundlichere Alternativen
5. Maßnahmen zur Reduzierung
6. Fazit
#Fakten
Deutschland:
- Platz 7
Höchster Kaffekonsum
- 70 %
Kaffebechernutzer
#Fakten
Jährlicher Verbrauch:
#Fakten
95%
0.5 L
- 2.8 Mrd.
Jährlicher Verbrauch
- 83 tsd. t
CO2 Emissionen
Ein Coffee To Go Becher
Mrd. l Wasser
Mio KWh
Tsd. Bäume
Tonnen Kunststoff (Becher)
Tonnen Kunststoff (Deckel)
Tausend Liter Rohöl
Tonnen Abfall

Bereitsstellung von Ausgangsmaterialien
Herstellungsprozess
Entsorgung
bisher keine repräsentativen und seriösen Studien
hoher Aufwand
ressourceneffizienter (umweltfreundlicher als Einweg Becher)
längere Lebensdauer (bis zu 1000 Mal)
Energieeinsparung (pro Wiederbefüllung 0,1 kWh)

Papierfaser
5 %
Polyethyl ( Kunststoff)
Papierherstellung
320
43
( Deutschland)
#Fakten
1.500
9.400
22.000
40.000
=
33.000
Volkswagen
1.5
Mehrwegbechersystem

Ziele
:
weniger Einwegbecher
Coffee to stay
Refilling-> Individual Becher
3. Umweltauswirkungen vom Einwegbecher
(Golf)
was dachtest du denn, was coffee to go bedeutet
Mehrwegbecher aus
Porzellan ?
Glas ?
Melaminharz ?
Alter zwischen und
#Fakten
20
50 Jahren
Überwiegend
Männer
Vermeiden
Wiederverwenden
Recycling
Verwerten
Beseitigen
3.2 Entsorgung
3.2.1 Entsorgung vom Coffee To Go Becher
Mehrwegbecher aus Melaminharz?
Vorteile
Nachteile
bei Heißkontakt gesundheitliche Schäden möglich

bisherige Maßnahmen entsprachen nicht den Reduktionszielen
Abfallvermeidungsstrategien in Großstädten
(https://www.duh.de/uploads/tx_duhdownloads/DUH_Coffee-to-go_Hintergrund_01.pdf) 10.12.18 18:17 Uhr
(https://www.duh.de/uploads/tx_duhdownloads/DUH_Coffee-to-go_Hintergrund_01.pdf) 13.01.18 16:23 Uhr
(9) (https://www.duh.de/uploads/tx_duhdownloads/DUH_Coffee-to-go_Hintergrund_01.pdf) 16.01.18 14:02 Uhr
fest, robust
verschiedene Formmöglichkeiten

Nach ersten Erfolg von Fast Food Ketten-> Mcdonalds
,, Schnelles Kaffee'' Anfang der
90er
Jahre
1996
: Erster To Go Kaffee in Deustchland
Ab
2000
: Durchbruch in Deutschland und Europa-> Mobilität der Lebenstile und
Kommunikationsmittel
Ständiger Anstieg von Coffeeshops : 2.184 Shops in Deutschland (
2014
)
Weltwirtschaft ist auf Energie und Rohstoffe angewiesen
Lebenswichtige Güterklima, Wasser, Boden und Biodiversität muss geschützt werden
Weltgemeinschaftliche Zusammenarbeit

Weltweit jährliche Abholzung von 130.000 km²
Regenwald schrumpft -> Holz begehrt = Möbel, Papier Produktion
43.000 Bäume um 29.000 Tonnen Papier herzustellen

83.000 Tonnen Co² Emmissionen alleine wegen Becher
28.000 Tonnen Co² durch Polystyrol Becher
Nutzer greifen nach neuen Bechern -> immer neue Produktion -> Ressourcenverbrauch und Co² Emissionen
Zunehmende Ausbeutung Ökologischer und Soziale Ressourcen
Egozentrische Gesellschaft
Coffee To Go Symbolisiert ein Lebenstil
Zeitalter der Landwirtschaft
Landwirtschaft -> hoher Rang in der Gesellschaft
Abhänigkeit von der Ernte
Menge der Ernte stieg-> Profit der Mitmenschen
Einwegbecher :
Mobil
Günstig
Bequem
Nicht Ressourceneffizient
Klimabelastend
Nicht Ökologisch
Römpp Chemie Lexikon, 1996: Falbe, Jürgen; Regitz, Manfred; Römpp, Hermann; Römpp Chemie Lexikon broschiert in 5314 Seiten in 6 Bänden, Auflage 9, Thieme Georg Verlag, Stuttgart, 1996.

Literatur :
Die Gesellschaft der Nachhaltigkeit
Adolf, Frank/ Heins, Volker M.(Hg.) Konvivvialismus. Eine Debatte, Bielefeld (2015)
Birnbacher,Dieter: Verantwortung für zukünftige Generation, Stuttgart: Reclam (1988)

Andreas Baumann, Andreas Becker Nachhaltigkeit und Generationengerechtigkeit.
Eine kritische Analyse,Oekom

Internetquellen :
https://www.duh.de/becherheld-problem/
https://www.duh.de/uploads/tx_duhdownloads/DUH_Coffee-to-go_Hintergrund_01.pdf
http://www.holz-von-hier.de/PraxisLF_nB/Downloads/Bereich1/Klima_und_Umweltrelevanz_Ressourcenverbrauch.pdf
(12.03.18)
(12.03.18)
(15.03.18)
(4) (https://lassencofair.files.wordpress.com/2015/03/mcdonalds-logo.png) 12.1.18 14:14 uhr
(3) (https://kaffee-spezialisten.com/was-hat-es-mit-dem-starbucks-logo-auf-sich/) 12.01.18 12:10 uhr
(5) (http://www.galerie-wienerplatz.de/kamps-baeckerei.html) 12.01.18 12:15 uhr
(6) (https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Deutsche_Bahn_AG-Logo.svg ) 12.01.18 12:20 Uhr
(8) (https://www.duh.de/becherheld/) 12.1.18 12:43 uhr
(1)
(2)
(3)
(4)
(5)
(6)
(7)
(7) (https://www.tchibo.de/-c400066766.html) 12.01.18 12:23 Uhr
(8)
(9)
https://www.focus.de/immobilien/wohnen/abfall-kampf-den-pappbechern-umweltbewusst-coffee-to-go-geniessen_id_5569840.html
11.02.18
Full transcript