Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Klimawandel - Private Haushalte

No description
by

Robin Bärtle

on 5 December 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Klimawandel - Private Haushalte

Dämmung
Hausdämmung:
Bodenplatte
Wände
Fenster
Dach


Wärmeschutz
75% der Häuser (geb. 1979) sind ohne Dämmung
Einsparpotenzial der Heizkosten nur durch Dämmung beträgt bis zu 90%
Dämmung
Häuserstandards
heutige Bauordnung ermöglicht Vielzahl an Häuserstandards
manche Standards sind qualifiziert und werden durch Förderungen unterstützt.
Förderungen kommen von Bund, Länder und KfW - Banken
Niedrigenergiehaus als Überbegriff aller Bauten auf einem gewissen Anforderungsniveau

Passivhäuser
KfW - Effizienzhäuser
Null - Energiehaus
Plus - Energiehaus
Passivhaus
KfW - Effizienzhäuser
KfW - Effizienzhäuser
KfW - Effizienzhaus 40
KfW 40 bezeichnet das Neubauniveau (KfW100) minus 60%
-> 60% weniger Primärenergie im Jahr
unfassender Wärmeschutz durch Dämmung
Heizung: Holzpellets, Solaranlage und Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
Die Förderstufe KfW 40 gibt es nur für Neubauten ( zu hohe Kosten bei Altbauten)
Primärenergiebedarf: 30 kWh/ (m²*a)
KfW - Häuser im Vergleich
Null/Plus - Energiehaus
Klimaschutz - Private Haushalte
Passivhaus
Null - Energiehaus
Plus - Energiehaus
KfW - Häuser
Klimaschutz - Nahrung
Klimaschutz - Elektrogeräte
Klimaschutz - Dämmung
Klimaschutz - Häuserstandards
unabhängiger von steigenden Energiepreisen
Wärme im Winter, kühl im Sommer
Feuchteschutz aufgrund Verminderung der Temperaturunterschide
Wertsteigerung durch niedrigere Verbrauchswerte
erheblicher Beitrag am Klimawandel
finanzielle Förderungen für Dämmmaßnahmen
erhebliches Einsparpotenzial
Funktion von Passivhäusern ähnelt einer Thermoskanne
vollständige Wärmespeicherung durch überdurchschnittliche Dämmhülle
Passivhäuser kommen ohne herkömmliche Feuerung aus
Wärmegewinnung durch Abwärme von Personen und Technik
Passivhäuser müssen luftdicht sein; Lüftung läuft über eine Anlage ab
Energie für Brauchwasser und Heizung kommen aus regenerativen Quellen
-> Schwerpunkt: Reduzierung der Energieverluste durch Wärmeleitung
Anforderungen:
Primärenergiebedarf: 30 kWh/ (m²*a)
Heizwärmebedarf: 15 kWh -> 1,5l (m²*a)
CO² Ausstoß: 2kg/(m*a) (Altbau: 45 kg/(m²*a))
Technische Mittel:
Dämmung
Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
regenerative Quellen: Solaranlage; Erdwärme
Häuser durch Nummern gekennzeichnet, welche den unterschiedlichen Standard darlegen (100;85;70;55;40)
Häuser mit geringem Energiebedarf: Effizienzhaus (geringer CO² Ausstoß; effiziente Heizung)
KfW Effizienzhaus 100:
Dämmung an Wänden; Bodenplatte und Dach
luftdichter Abschluss, Lüftung erfolgt über Lüftungsanlage
Heizwärme: Gas-Brennwertkessel & Solarthermie, Pelletheizung oder Wärmepumpen
Primärenergiebedarf: 70 kWh/ (m²*a)
Maßnahmen bei Sanierung:
Photovoltaik und/oder Solarthermie
Dämmung (Austausch von Fenstern)
Modernisierung der Heizung
Null/Plus - Energiehaus
Um das Nullniveau zu erreichen sind einige Faktoren ausschlaggebend
Einfall von Tageslicht
Baubiologisches Gebäude
Solarthermie & Photovoltaik
starke Dämmung vor allem an Fenster,
Wand und Dach
natürliche Lüftung
Regenwasseraufbereitung
Elektrogeräte
Der Energieverbrauch eines normalen Haushalts liegt bei ca. 4000 kWh/a
Kosten im Jahr bei 0,3€/kWh ->1200€
Kosten des Standby-Betriebs aller elektrischen Geräte liegt bei 120€/a (bundesweit: Leistung eines Kraftwerks)
Verbesserungsvorschläge:
Entsorgung der Altgeräte; Anschaffung von
Geräte mit höchster Energieeffizenzklasse ->
Energiesparlampen: 6,5 Mio.t CO² Einsparung
allein in Deutschland

-> Einsparpotenzial an Stromkosten: 30% (360€)



Nahrung
Viele gekaufte Früchte, die außerhalb ihrer Saisonzeit gekauft werden, sorgen für einen riesigen CO² Ausstoß
tierische Produkte sorgen durch den Produktionsaufwand mehr CO² wie pflanzliche Produkte (Methanausstoß)
1kg Rindfleisch erzeugt 13kg CO²
1kg Äpfel erzeugt 0,6kg CO²
Nullenergiehaus ist ein Energiestandard, bei dem Energiebezug und Energiegewinn ausgeglichen sind
Fortführung eines Passivhauses
passive Wärmerückgewinnung
aktive Strom- und Wärmegewinnung
in Zeiten mit größerer Energiegewinnung wird das Haus als
Plusenergiehaus
bezeichnet
Bei Energiebezug=Energiegewinn wird es als energieautark bezeichnet
keine Berücksichtigung der Energie bei Transport, Herstellung und Entsorgung
-> Nach 12 Jahren erst energieautark
Klimawandel
-
Private Haushalte
Textquellen
http://www.co2online.de/modernisieren-und-bauen/daemmung/warum-daemmen-acht-gute-gruende/
http://de.wikipedia.org/wiki/Niedrigenergiehaus
http://www.energiesparen-im-haushalt.de/energie/bauen-und-modernisieren/hausbau-regenerative-energie/energieverbrauch/kfw-effizienzhaus-100.html
http://www.energiesparen-im-haushalt.de/energie/bauen-und-modernisieren/hausbau-regenerative-energie/energieverbrauch/kfw-40-haus.html
http://www.energiesparen-im-haushalt.de/energie/bauen-und-modernisieren/hausbau-regenerative-energie/passivhaus-bauen/was-ist-ein-passivhaus.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Passivhaus
http://de.wikipedia.org/wiki/Nullenergiehaus
Bildquellen
http://www.e-sankey.com/uploads/tx_ifugallerydiagrams/sankey_diagramm_energiefluss_2005.png
http://cdn.daemmen-und-sanieren.de/images/daemmung/daemmstoffe.jpg
http://www.kühlmöbel247.de/media/catalog/product/cache/1/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/g/e/ge_side_by_side_kuehlschrank_rce24khfss-1.jpg
http://www.infoboard.de/uploads/pics/LG_Waschmaschine_F_14A8_FD.jpg
ernahrunggesundheit.com
http://cdns2.freepik.com/fotos-kostenlos/granatapfel--nahrung--vitamin--vitamine_3324189.jpg
http://www.malerfachbetrieb-manthei.de/leistungen/daemmung_1_gross.jpg
http://www.einbruchschadenbeseitigung.com/img/thermo-fotografie__waermebild.jpg
http://diasol.de/img/energieausweis-2.jpg
Bildquellen
http://www.energiesparmakler.de/wp-content/uploads/2012/01/Entwicklung-Energiepreise-privater-Hauswalte.png
http://www.energieverbraucher.de/files_db/1371032309_9956__12.jpg
http://www.umweltchecker.at/pics/bauen/funktion_passivhaus.jpg
http://www.bonum.de/gfx_technik/kfw-60-massnahmen.png
http://www.poggenburg.de/grafiken/kfw_40_haus.gif
http://www.poggenburg.de/grafiken/kfw_40_haus_2.gif
http://cdn01.kaeuferportal.de/ratgeber/wp-content/uploads/2013/09/2013-09-23_180537.png
http://www.optimacasa.eu/04_images/Schema_Passivhaus_dt.jpg
http://www.bosy-online.de/Nullernergiehaus/Solaraktivhaus-Sonnenkraft.jpg
Bildquellen
http://www.kuechenplaner-magazin.de/uploads/pics/050_eu_label.jpg
http://www.die-energiesparer.info/images/grafikco2.jpg
http://images.derstandard.at/20070316/Obst_Grafik.jpg
http://vegane-bewegung.de/fileadmin/redaktion/emissionen_durch_tierische_lebensmittel.jpg
wir-hausbesitzer.de
http://www.energiesparen-im-haushalt.de/sanierung-daemmung.jpg
http://www.bellequip.at/images/effekta/led-beleuchtung-500.jpg
http://www.frankfurt-greencity.de/fileadmin/Redakteur_Dateien/kap03/03_co2ausstoss.jpg
http://www.nachhaltigleben.de/images/stories/Blog/gr%25C3%25BCnenergie400graphicsdunia4you.jpg
Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit
Full transcript